facebook-Gruppe | youtube | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
Anzeigen
The revenge of the IRONMOM - Seite 256 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Trainings-Blogs
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 04.06.2020, 18:36   #2041
micca
Szenekenner
 
Benutzerbild von micca
 
Registriert seit: 24.01.2017
Beiträge: 276
Ach, Necon, das ist ja Mist, so kurz vor dem Ziel! Aber mache doch einfach ein paar Tage Pause. 5 haben ja bei mir gereicht. Klar, das sind dann nicht 10.000 in einem Monat, aber das macht doch nichts. Ich drücke die Daumen, dass es dir bald besser geht!

Ich hätte ja heute eigentlich Ruhetag gehabt, aber da morgen bei uns schon Wochenende ist (hier Freitag und Samstag) und die Familie immer so komisch guckt, wenn ich schwer schnaufend die Kugeln durch die Gegend werfe, habe ich kurz entschlossen heute einen dritten Belastungstag eingelegt. Das gleiche Programm wie gestern nur mit Liegestützen als Zwischenübung.

In Kürze Tag 17:
alle Runden beidarmig
10: 24 kg Competition Kettlebell
15+25: 20 kg (12 re, 8 li, zusammengebunden)
50: 18 kg Competition Kettlebell
Zwischenübung: Liegestütze (2, 3, 5)
Pausen: 1 Minute vor und 2 Minuten nach den 50ern
Gesamtzeit: 33:06, 50er Zeiten: 1:32-1:34.

Mit dem Tapen habe ich mir mehr Mühe gegeben, was sich ausgezahlt hat. Das Tape hat gehalten und die Finger auch. Insgesamt habe ich natürlich im Körper die Erschöpfung gespürt, schon die erste Runde war herausfordernd. Ich habe mich dann ganz auf die Technik konzentriert und versucht, nicht drüber nachzudenken, wie viele Runden noch vor mir liegen. Die allerletzten 20 waren wieder echt schwer und ein Gewürge, aber ich habe geschafft, nicht abzusetzen.

Danach ins Meer, es war sehr windig, das Wasser wie eine riesige Waschmaschine, an Schwimmen war nicht wirklich zu denken. Also habe ich eher gebadet und versucht, alle Muskeln schön zu entspannen und nach 15 Minuten ging's schon wieder raus.

Morgen und wahrscheinlich auch übermorgen werde ich eine Swinger-Pause einlegen und dann mal sehen, ob ich die letzten drei Tage auch im Stück abrocken kann. Ach nee, geht nicht, ich habe ja Dienstag schon wieder 24 Stunden Dienst. Also Arbeit kann auch nerven. egal, ich werde ne Lösung finden und berichten.

Erhole dich gut, liebe BunteSocke, geniesse deinen Erfolg! Das hast du wirklich super gemacht!

Und bald geht's weiter. Ich bin auch einen dezidiertem Lauftraining nicht abgeneigt. Vielleicht geht auch beides? Ich habe ja noch sehr viel Rückstand auf dich, bis jetzt kann ich gerade mal 2!!! Klimmzüge und die sind natürlich ohne dass mir noch zusätzlich was am Fuss baumelt. Von 100 bin ich daher noch sehr sehr sehr weit entfernt.

Ich habe so gedacht, 4x pro Woche Cindy, aber nicht immer 20 Minuten, sondern vielleicht die Anzahl der Durchgänge steigern, unabhängig von der Zeit. Und dann die 5-10-15 verdoppeln auf 10-20-30 usw. bis man dann irgendwann bei Murph angekommen ist Was denkst du? Ich freue mich auf jeden Fall schon drauf...
micca ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2020, 19:01   #2042
Necon
Szenekenner
 
Registriert seit: 26.06.2012
Beiträge: 6.213
Vielen Dank.

Ich glaube ich habe die Ursache gefunden. Stundenlanges Autofahren mit müden Rücken, dann stunden langes Sitzen und vom dem ins Training. Tja selber schuld, aber endlich getapet vielleicht wird es ja noch
Necon ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2020, 07:12   #2043
BunteSocke
Szenekenner
 
Benutzerbild von BunteSocke
 
Registriert seit: 07.06.2012
Beiträge: 2.822
Wisst Ihr was? Es ist schon mysteryös! Nun esse ich mal (wieder) etwas weniger ... und was ist!??? Mein Ruhepuls ist im freien Fall, das "allgemeinde Wohlbefinden" on top und sogar meine (zumindest gefühlte) Schlafqualität ist deutlich besser!!!
Neeee, man verstehe mich nicht falsch! Gegen meinen Ruhepuls ist vermutlich auch sonst nicht viel einzuwenden, gegen mein Wohlbefinden auch nicht. Mir geht es gut, ich fühle mich gut ... aber es ist halt gerade echt verändert. Und schlaftechnisch!? Schwankt halt mal, aber auch da merke ich gerade (mal wieder...) einen echten Unterschied.

... und mutig bin ich heute früh wieder auf die Waage. Es schwankt bekanntlich. Heute mal wieder in die richtige Richtung!??? Garmin sagte, ich habe gestern rund 2500 Kalorien zugrunde gericht, gegessen natürlich brav weniger

Gewicht heute früh!? 56,3!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Haaaaach, es läuft, die Wampe sieht (zumindest morgens ) überhaupt nicht mehr schwanger aus! ... in diesem Sinne - weitermachen!!! Knapp 600 Frühstückskalorien sind bereits verspeist, in Anbetracht der Tatsache, dass heute möglicherweise kompeltt unsportlich wird, gilt es den Rest gut aufzuteilen...

Jaaaaaaaaaaaa, wie machen wir sportlich weiter!? Ein bisschen Lauferei wird auf jeden Fall nicht schaden ... lauftechnisch würde ich in jedem Fall spätestens Mitte nächster Woche mal einen kleinen Test machen. Vermutich schlichtweg 10 km Vollgas, auf einer Strecke, die ich dann ein paar Wochen später auch wieder nehmen würde

Mein Ziel bei "Cindy" wären 20 Runden zu rocken! 19 habe ich vor gar nicht allzu langer Zeit mal geschafft, 20 sollten mit etwas guten Willen und passendem Training drin sein.
... und, micca, Du hast Recht, Murph ist davon ja gar nicht so weit entfernt. ... was wäre denn das Ziel bei Murph - einfach schaffen!??? In einer bestimmten Zeit!??? Machen wir vorher eine "Bestandsaufnahme" und versuchen dann halt zu verbessern??? Geht Murph eigentlich auch ohne Weste??? Fragen über Fragen ... ich muss mich gerade mal wieder hartnäckig ermahnen, dass bis mindestens zum Ende der Woche Schonzeit ist (und ich merke auch, dass es mir gerade echt nicht schadet...)
__________________
How you see things is how they appear. THINK DIFFERENT and you`ll see them differently
The revenge of the IRONMOM
BunteSocke ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2020, 07:47   #2044
micca
Szenekenner
 
Benutzerbild von micca
 
Registriert seit: 24.01.2017
Beiträge: 276
Guten Morgen liebe BunteSocke, guten Morgen an alle anderen!

Ich habe jetzt nochmal über Cindy/Murph nachgedacht und folgende Idee: ein 8 Wochenprogramm mit zweimal pro Woche Training. Dann hat man noch genügend Zeit für anderes...

2x pro Woche "Special Cindy/Scaled Murph":

Woche 1: 20 x Cindy (5-10-15)
Woche 2: 10 x Doppel Cindy (10-20-30)
Woche 3: 7 x Dreifach Cindy (15-30-45, dabei die letzte Runde nur 10-20-30)
Woche 4: 5 x Vierfach Cindy (20-40-60)
Woche 5: 4 x Fünffach Cindy (25-50-75)
Woche 6: 3 x Siebenfach Cindy (35-70-105, letzte Runde nur 30-60-90)
Woche 7: 2 x Zehnfache Cindy (50-100-150)
Woche 8: Murph (100-200-300)

Keine Zeitvorgabe. Ob mit oder ohne Weste kannst du selber entscheiden. Ich natürlich ohne, im Gegenteil, ich werde noch ein Unterstützungsband für die Klimmzüge brauchen. Ob wir jedesmal vorher und nachher noch die 1,6 km Laufen oder ob wir Laufen extra trainieren wollen, müssen wir auch noch entscheiden.

Beginn würde ich 15.6. vorschlagen, da ich ja noch die Kettlebell Challenge beenden muss. Was hältst du davon? Wer macht mit???

-----
Nachtrag: Kalorienzufuhr gestern 1500, Gewicht revolutionäre 100 Gramm weniger....

Geändert von micca (05.06.2020 um 08:00 Uhr).
micca ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2020, 07:50   #2045
Schlumpf2017
Szenekenner
 
Benutzerbild von Schlumpf2017
 
Registriert seit: 08.03.2017
Beiträge: 814
Guten Morgen, Swingertag 18 heute früh erledigt, Zusatz Planks mit Balanceboard. Kalorien: durch das Schwimmen habe ich ständig Hunger. Gestern Abend 3,4 km in 59 min. im Regen, die Swingerei führt zur Neo-Sprengung.
Hi Micca, Facharzt auf Hebräisch: Interessant, toll, selten. Hut ab.

Cindy und Murph kommen mir nicht ins Haus. :-) :-)
__________________
Am liebsten schwimme ich entspannt lange vor mich hin.
Schlumpf2017 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2020, 08:03   #2046
micca
Szenekenner
 
Benutzerbild von micca
 
Registriert seit: 24.01.2017
Beiträge: 276
Zitat:
Zitat von Schlumpf2017 Beitrag anzeigen
Guten Morgen, Swingertag 18 heute früh erledigt, Zusatz Planks mit Balanceboard. Kalorien: durch das Schwimmen habe ich ständig Hunger. Gestern Abend 3,4 km in 59 min. im Regen, die Swingerei führt zur Neo-Sprengung.

Hi Micca, Facharzt auf Hebräisch: Interessant, toll, selten. Hut ab
Herzlichen Glückwunsch zu Tag 18 und wieder ne tolle Schwimmzeit! Super!

Vielen Dank, liebe Schlümpfin!

Zitat:
Zitat von Schlumpf2017 Beitrag anzeigen
Cindy und Murph kommen mir nicht ins Haus.
Ach, überlege doch nochmal!
micca ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2020, 08:18   #2047
BunteSocke
Szenekenner
 
Benutzerbild von BunteSocke
 
Registriert seit: 07.06.2012
Beiträge: 2.822
Zitat:
Zitat von Schlumpf2017 Beitrag anzeigen
(...)
Cindy und Murph kommen mir nicht ins Haus. :-) :-)
... aber vielleicht in den Vorgarten/die Garage oder so dann kannst Du Dich im Anschluss vermutlich komplett neu einkleiden

zwei mal in der Woche Murph/Cindy zu trainieren hört sich für mich realistisch und ausreichend an ... allerdings habe ich noch nicht ganz verstanden, wie Du das mit den Trainings gemeint hast...

Start am 15. passt auch, ist sogar ein Montag

Ich würde die Zeit bis dahin nutzen und (wie angekündigt) eine Bestandsaufnahme im Laufen und von Cindy (vielleicht sogar von Murph!?) zu machen, um im Anschluss zu sehen, ob die ganze Schinderei auch was bringt

Ob Murph mit oder ohne Weste werde ich im Laufe der Tage entscheiden, 100 Pullups mit 7 kg ... sind schon eine Hausnummer
__________________
How you see things is how they appear. THINK DIFFERENT and you`ll see them differently
The revenge of the IRONMOM
BunteSocke ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2020, 09:12   #2048
micca
Szenekenner
 
Benutzerbild von micca
 
Registriert seit: 24.01.2017
Beiträge: 276
Ich meinte das so, dass man in der ersten Woche 20 Durchgänge der normalen Cindy Wiederholungen macht, also pro Durchgang 5 Klimmzüge, 10 Liegestütze, 15 Air Squats, danach wieder von vorn, das Ganze 20 Mal.

In der zweiten Woche dann nur noch 10 Durchgänge, dafür aber die Wiederholungen pro Durchgang verdoppeln, also 10 Klimmzüge, 20 Liegestütze, 30 Air Squats. Und so weiter...

Das sind dann pro Trainingstag 600 Reps wie im normalen Murph auch. Damit man bei 7*3 und 3*7 auch auf 600 Reps kommt, muss der letzte Durchgang leicht angepasst werden.

Das Programm ist für jemanden, der 20 Durchgänge von 5 Klimmzügen, 10 Liegestützen, 15 Air Squats (=600 Reps) ohne Zeitvorgabe schafft, aber kein Murph (100 Klimmzüge, 200 Liegestütze, 300 Air Squats = auch 600 Reps). So kann man sich langsam an Murph rantasten. Daher gibt's bei meinem Trainingsvorschlag keine Zeitvorgabe. Das Ziel ist Murph zu schaffen, egal in welcher Zeit.

Wenn du Murph jetzt schon schaffst, dann wäre für dich natürlich möglich, mit Gewichten und Geschwindigkeiten zu spielen.

Ich bin nicht ganz sicher, ob es für mich überhaupt klappt, da ich ja bei real "Cindy" (5-10-15, so viele Runden wie möglich in 20 Minuten) nur 12 Durchgänge geschafft habe und danach auch komplett durch war. Vielleicht brauche ich sogar noch 2 Konditionierungswochen extra, zum Beispiel Trainingstag 1 mit 12 Durchgängen, Tag 2 mit 14, Tag 3 mit 16, Tag 4 mit 18, Start. Werden wir dann sehen....

Was denkst du? Wer macht mit???

Geändert von micca (05.06.2020 um 09:23 Uhr).
micca ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:51 Uhr.

XXX
Filmtipp aktuell
So wirst Du stark am Berg
Neu: facebook Gruppe
Triathlon-Szene Deutschland Österreich Schweiz
Öffentliche Gruppe
Gruppe für Triathletinnen und Triathleten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz von triathlon-szene.de. Über Triathlon-Training, Material, Wettk...
Playlists
Anzeige:
Anzeige:
Filmtipp aktuell
Garmin Connect:
Was kann die kostenlose Routenplanung?
Trainingscamps
Save the date!
Neue Termine im Herbst
Herbst Mallorca
Triathlon Trainingscamps Mallorca. Sportlich spanische Herbstsonne genießen.

Wir supporten die Events IRONMAN 70.3 Mallorca und Mallorca312
26.09. - 11.10.2020
17.10. - 01.11.2020
Preise und Buchung demnächst

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.