gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
4 Radtage Südbaden
4 Radtage Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
28.04.-01.05.2023
EUR 199,-
Eure Gravel - Rides&Bikes - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Radfahren > Offroad
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Offroad Training abseits der Straße mit MTB und Crossrad. Wettkämpfe, Alpencross, MTB-Marathons.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.03.2022, 12:02   #1
Miki90
Szenekenner
 
Benutzerbild von Miki90
 
Registriert seit: 15.12.2009
Ort: Hessen
Beiträge: 340
Eure Gravel - Rides&Bikes

Servus,

da aktuell das Thema Gravel super viele Zielgruppen erreicht und sicherlich hier auch einige in ihr Training integrieren, ist es doch sicherlich spannend von euren Bikes & Rides zu berichten.

Mein Rad: Ein Canyon Grizl AL bestellt, welches Mitte März kommen soll. Die Aluminium-Version, da ich die Option auf einen Gepäckträger unbedingt haben wollte. Was habt ihr so an Zubehör? Lampen, Taschen etc.

Für alle die das Rad sich näher betrachten möchten hier der Link. In diesem Zusammenhang habe ich bei der Probefahrt gemerkt, dass ich einen kürzeren Vorbau benötige und dazu eine Suchanfrage erstellt. Vielleicht hat ja jemand den passenden Vorbau.

Meine Touren werden sich wohl in erster Linie auf den Spessart/Odenwald beschränken. Falls ihr hier Touren vor habt und Vorschläge bin ich sehr gespannt darauf. Ich plane sie über komoot.

Mich findet ihr unter: Komoot - Strava - Instagram


Freue mich mit Euch die Gravelgänge hochzuschalten.

Immer schön stabil bleiben.

Geändert von Miki90 (01.03.2022 um 13:32 Uhr).
Miki90 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2022, 13:02   #2
welfe
Szenekenner
 
Registriert seit: 13.09.2014
Beiträge: 1.041
Canyon Grizl Cf Sl 8 1by, weil im Outlet vor einem Monat sofort lieferbar

Ich liebe es für Wald- und Feldtouren und/oder schlechtes Wetter (Schutzbleche waren ein Muss), für mehr brauche und nutze ich es nicht; kann aber noch kommen.
welfe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2022, 13:07   #3
Antracis
Szenekenner
 
Benutzerbild von Antracis
 
Registriert seit: 12.07.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.221
Schöner Thread.

Ich hab seit ca. 1 1/2 Jahren ein Canyon Grail CF SLX und liebe es heiss und innig. Greg II. ist bereits der Bruder von Greg I. Der stammte noch aus dem Shimanogeschlecht und da hat mir die GRX-Haptik sogar noch etwas besser gefallen, wie jetzt bei SRAM. Aber leider hat uns ein Autofahrer vorfahrtnehmend nach nur 3 Monaten brutal umgeföhnt, was mir glücklicherweise nicht den Hals, sondern nur das Herz gebrochen hat - beim Anblick nämlich auf das entzweite Bike.

Kurzentschlossen dann die SRAM-Variante bestellt und weiterhin extrem zufriedener High-User. Vorwiegend als Trainingsgerät im herbst-winterlichen Wald, wo die Defizite zwischen Gerät und fahrerischem Können deutlich werden. Aber auch als Winterbike auf der Straße. Das Teil fährt sich einfach so gut, dass ich sogar einen Straßenradlaufsatz dafür habe.

Tagestouren meist auch Sportlich 4-6 Stunden rund um Berlin, auch durch die sandige Döberitzer Heide. Bikepacking hab ich aber noch keines gemacht, nur mal 5 Stunden bei -8 Grad Grundlagenfahrt im Januar, da hatte ich die Rahmentasche wegen der Thermoskanne mit heißem Tee mit.

Arschrakete hab ich von Ortlieb (noch nie benutzt) und die zum Rahmen passende Tasche von Canyon. (Und einen Ass-Saver)

Auf der Bucket list sind die Orbitstrecken in Brandenburg und vor allem im Deister, vielleicht klappts ja diesen Sommer mit den 5000 Höhenmetern.

Ansonsten: Northcoast 500 in Schottland wäre ein Traum, in der Gegend war ich schon oft mit dem Zelt per Pedes unterwegs, das würde mich auch mal reizen.

Nachfolgend noch ein Bild von Ross und Reiter vom Winterduathlon am Wochenende, da kam das Grail erstmals als Sportgerät zum Einsatz. immerhin bin ich nicht gegen einen Baum gedonnert und auch nicht im Sand stecken geblieben.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpeg IMG_0589.jpeg (69,5 KB, 328x aufgerufen)
Antracis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2022, 13:45   #4
Miki90
Szenekenner
 
Benutzerbild von Miki90
 
Registriert seit: 15.12.2009
Ort: Hessen
Beiträge: 340
Zitat:
Zitat von Antracis Beitrag anzeigen
Schöner Thread.

Ich hab seit ca. 1 1/2 Jahren ein Canyon Grail CF SLX und liebe es heiss und innig. ...
Ich finde auch ein super Thema und dann heißen wir mal Greg II willkommen

Fährst du auch ein 1by? Ich werde mit GRX und 2fach unterwegs sein. Das einzige was mir ein wenig bei Alu Sorgen bereitet ist die Anfälligkeit für Rahmenbrüche direkt neben der Naht. Dachte immer die Alus wären stabiler. Aber gut bleiben wir mal ausnahmsweise positiv.

Zitat:
Zitat von Antracis Beitrag anzeigen
Tagestouren meist auch Sportlich 4-6 Stunden rund um Berlin, auch durch die sandige Döberitzer Heide. Bikepacking hab ich aber noch keines gemacht, nur mal 5 Stunden bei -8 Grad Grundlagenfahrt im Januar, da hatte ich die Rahmentasche wegen der Thermoskanne mit heißem Tee mit.

Arschrakete hab ich von Ortlieb (noch nie benutzt) und die zum Rahmen passende Tasche von Canyon. (Und einen Ass-Saver)
Bikepacking steht bei mir auf der Bucketlist evtl. für diesen Sommer über die Alpen.

Zitat:
Zitat von Antracis Beitrag anzeigen
Auf der Bucket list sind die Orbitstrecken in Brandenburg und vor allem im Deister, vielleicht klappts ja diesen Sommer mit den 5000 Höhenmetern.
Ansonsten: Northcoast 500 in Schottland wäre ein Traum, in der Gegend war ich schon oft mit dem Zelt per Pedes unterwegs, das würde mich auch mal reizen.
Klingt sehr nice. Orbit und Deister habe ich schon öfter von den EYB Jungs gehört. Berichte gerne mit weiteren Bildern von der Tour. Es gibt sicherlich viele (auf jeden - ich) die sich daran erfreuen.

Zitat:
Zitat von Antracis Beitrag anzeigen
Nachfolgend noch ein Bild von Ross und Reiter vom Winterduathlon am Wochenende, da kam das Grail erstmals als Sportgerät zum Einsatz. immerhin bin ich nicht gegen einen Baum gedonnert und auch nicht im Sand stecken geblieben.
Genau, Bilder beleben den Thread und ich hoffe, dass dich das Rad gut durch das Event getragen hat.

Zitat:
Zitat von welfe Beitrag anzeigen
Canyon Grizl Cf Sl 8 1by, weil im Outlet vor einem Monat sofort lieferbar

Ich liebe es für Wald- und Feldtouren und/oder schlechtes Wetter (Schutzbleche waren ein Muss), für mehr brauche und nutze ich es nicht; kann aber noch kommen.
Sehr geil, da hatte ich die Hoffnung verloren - also im Outlet. Schutzbleche habe ich gleich mitgeordert, da ich auch damit auf die Arbeit fahren werde.

Danke für eure Beiträge und Einblicke. Das wird richtig gut.
Miki90 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2022, 13:55   #5
sybenwurz
triathlon-szene.de Autor
 
Benutzerbild von sybenwurz
 
Registriert seit: 05.01.2007
Ort: Puy la Clavette
Beiträge: 36.761
Nett.
Es gibt nen Offroadbike-Fred seit irren Zeiten,
Die Stationen des Gravelhypes mit dem ersten im Alltag eingesetzten Crosser ab 2003, der nächsten Ausbaustufe als vielseitig umrüst- und einsetzbarem Bike ab 2007 und dazu dicke Reifen ab 2010 (wie auch wahlweise mit Rennradbremsschalthebeln bediente Nabenschaltung, lang bevor Shimano mit der Di2 dazu ne Grundlage schaffte) sind in meinem Blog, eigentlich meinen Blogs, nachlesbar.

2010/11 war ich grad am Ausarbeiten einer Mehrtages-Veranstaltung für geländebereifte Rennräder namens 'Critical Crotch' (Kudos an dude für die Namensfindung) als mir ein Blitz ins Haus einschlug.
Nachdem das Feuer gelöscht war, änderten sich allerdings meine Lebensumstände soweit, dass das Projekt nimmer fort- oder gar ausgeführt werden konnte.

Heute sehe ich generell davon ab, Streckenbeschreibungen, Locations oder Hotspots zu veröffentlichen und hoffe, dass meine Geheimtips noch möglichst lange nicht bei Komoot und Konsorten auftauchen und überrannt oder -rollt werden.
Es ist schön, wenn was ins Rollen kommt, sobalds aber auch nur im Ansatz nach 'Hype' riecht, ist die Luft einfach raus.
__________________
Wie weiß die Singerei?
sybenwurz ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2022, 15:19   #6
Antracis
Szenekenner
 
Benutzerbild von Antracis
 
Registriert seit: 12.07.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.221
Zitat:
Zitat von sybenwurz Beitrag anzeigen
Es ist schön, wenn was ins Rollen kommt, sobalds aber auch nur im Ansatz nach 'Hype' riecht, ist die Luft einfach raus.
Och, man kann trotzdem seinen Spaß haben. Die Welt des Gräveln spaltet sich halt in zwei Lager. Die einen haben Spaß daran, die anderen nörgeln ständig daran rum.

Ich erfreue mich lieber daran und verstehe wenig, warum man das alles mies machen muss.
Antracis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2022, 15:32   #7
Schlafschaf
Szenekenner
 
Benutzerbild von Schlafschaf
 
Registriert seit: 15.07.2020
Beiträge: 1.023
Odenwald (Orbit: Eleven Earths) mit dem Focus Atlas!

Nachher füll ich den Post mit Bildern und Leben, muss jetzt erstmal zur Arbeit

Achso, was mir am Bike-Packing missfällt, ist das ich die Taschen an 365 Tagen besitze, aber nur an 10 Tagen im Jahr ausführe. Wenn jemand was ausleihen/testen will, also Bescheid sagen. Ich hab zum Beispiel ne komplette Ortlieb Ausrüstung (Arschrakete, Rahmentasche, Lenkerrolle), die ich eigentlich nicht benutze, weil für meine Sachen anderes besser taugt.

Geändert von Schlafschaf (01.03.2022 um 15:43 Uhr).
Schlafschaf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2022, 15:37   #8
sybenwurz
triathlon-szene.de Autor
 
Benutzerbild von sybenwurz
 
Registriert seit: 05.01.2007
Ort: Puy la Clavette
Beiträge: 36.761
Zitat:
Zitat von Antracis Beitrag anzeigen
Ich erfreue mich lieber daran und verstehe wenig, warum man das alles mies machen muss.
Tu das.
Und fallste mich meinst: ich nörgle nicht, sondern erkläre nur, warum ich kein Interesse hab, irgendwelche Hypes zusätzlich zu befeuern oder die wenigen Orte, an denen man noch seine Ruhe hat, wenn man sie kennt, nicht auch noch von Horden zertrampeln zu lassen.
__________________
Wie weiß die Singerei?
sybenwurz ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:54 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Anzeige:
Anzeige:
Rechner

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.