Zwei-Seen-Tour München | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
Anzeigen
Ironman 70.3 Rapperswil 2020 - Seite 11 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Wettkämpfe > Langdistanz und Mitteldistanz > Ironman 70.3 sonstige
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.07.2020, 15:34   #81
Dembo
Szenekenner
 
Benutzerbild von Dembo
 
Registriert seit: 15.05.2017
Ort: Frankfurt
Beiträge: 337
Ich fürchte neben dem Plan für eine auflagenkonforme Durchführung wird es vom allgemeinen Infektionsgeschehen in der Schweiz abhängen. Leider geht's da seit dem Minimum an Neuinfektion Anfang Juni wieder etwas bergauf...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpeg 64F40E0D-2835-472E-B660-B97E51B30FA3.jpeg (30,3 KB, 244x aufgerufen)
Dembo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2020, 09:33   #82
Dembo
Szenekenner
 
Benutzerbild von Dembo
 
Registriert seit: 15.05.2017
Ort: Frankfurt
Beiträge: 337
So, heute wird's spannend, ein Kumpel aus der Schweiz hat mir gerade zugerufen, dass heute über die 1000-Teilnehmergrenze im Schweizer Bundesrat entschieden wird (https://www.watson.ch/schweiz/analys...ng-nach-pause).

Wenn ich mich recht erinnere, waren schon mehr als 1500 Athleten für den 13.9. gemeldet und da die Zuschauer vermutlich irgendwie noch dazu gezählt werden, wird's bei den aktuell eher leicht steigenden Zahlen in der Schweiz spannend. Von den Entscheidern kennt bestimmt niemand den IM70.3 Switzerland, es bleibt also nur die Hoffnung, dass die Eishockey und Fußballloby die Zahl vielleicht auf 2000 o.ä. hochdrückt.
Dembo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2020, 10:10   #83
widi_24
Szenekenner
 
Benutzerbild von widi_24
 
Registriert seit: 04.08.2017
Ort: Zürich, Schweiz
Beiträge: 719
Korrekt, heute sollen neue Informationen hinsichtlich erlaubter Veranstaltungsgrösse ab 1.9.2020 folgen. Seit den ersten Lockerungen versucht der Bund möglichst viele Entscheidungen an die Kantone abzutreten. Daher igehe ich davon aus, dass die Grenze per se fällt, aber Schutzkonzepte einzureichen und Auflagen zu erfüllen sind.

Problematisch könnte sein, dass Zuschauer im Stadion besser kontrolliert und nachverfolgt werden können als bei einer Freiluftveranstaltung. Ich weiss nicht, welche Behörde letztendlich entscheiden wird, aber die relevanten Departements "Gesundheit" und "Sicherheit/Justiz" sind im Kanton St. Gallen von eher linksorientierten Politikern geführt, welche die Obergrenze von 1'000 Personen befürworten. Es könnte auf eine kurzfristige Zu- oder Absage hinauslaufen. Ich warte auch gespannt auf die Entscheidung
widi_24 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2020, 10:19   #84
Beat
Szenekenner
 
Registriert seit: 08.07.2011
Ort: Burgdorf
Beiträge: 473
Ja der Druck der Sportverbände ist zur Zeit sehr hoch. Bin gespannt was heute Nachmittag ( ab 1400 ) kommuniziert wird und wie unsere IM Organisatoren damit umgehen werden.
Falls die Grenze fällt muss ich mich noch auf den 13.9 vorbereiten. Wird knapp......

Grüsse Beat
Beat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2020, 10:29   #85
widi_24
Szenekenner
 
Benutzerbild von widi_24
 
Registriert seit: 04.08.2017
Ort: Zürich, Schweiz
Beiträge: 719
Zitat:
Zitat von Beat Beitrag anzeigen
Falls die Grenze fällt muss ich mich noch auf den 13.9 vorbereiten. Wird knapp......
Da hilft nur zu jeder Zeit vorbereitet zu sein

Falls es denn stattfinden würde, könnten wir uns ja wirklich noch für die bereits einmal angesprochene Streckenbesichtigung treffen. Geben wir uns gegenseitig Saures
widi_24 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2020, 15:34   #86
Stefan
Szenekenner
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Spiez
Beiträge: 5.712
"Der Bundesrat hat heute entschieden, das Verbot für Grossanlässe um einen Monat zu verlängern. Anschliessend sollen jedoch wieder Events über 1000 Personen möglich sein, allerdings nur mit dem entsprechendem Schutzkonzept. «Die meisten Kantone hätten gerne mit der Lockerung noch zugewartet», so Sommaruga. Deshalb braucht es einen engen Austausch zwischen Bund und Kantonen."
Stefan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2020, 16:09   #87
Beat
Szenekenner
 
Registriert seit: 08.07.2011
Ort: Burgdorf
Beiträge: 473
Das wars dann wohl.
Abwarten was die Jungs von IM schreiben und dann das Hotel stornieren und die Besichtigungstour aufs nächste Jahr verschieben...


Gruss Beat
Beat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2020, 16:10   #88
Dembo
Szenekenner
 
Benutzerbild von Dembo
 
Registriert seit: 15.05.2017
Ort: Frankfurt
Beiträge: 337
Ja, Mist - ich denke, das war's für Rappi 2020:

https://www.nau.ch/politik/bundeshau...eiden-65759959

Glaube, nicht, dass IM die Veranstaltung mit weniger als 1000 Teilnehmern durchführen wird und Triathlon am Zürichsee im Oktober klingt auch nicht sinnvoll. Mist, Mist, Mist.
Dembo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:03 Uhr.

XXX
Filmtipp aktuell
Airhub Pro:
Die Nabe mit steuerbarem Widerstand
Neu: facebook Gruppe
Triathlon-Szene Deutschland Österreich Schweiz
Öffentliche Gruppe
Gruppe für Triathletinnen und Triathleten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz von triathlon-szene.de. Über Triathlon-Training, Material, Wettk...
Playlists
Anzeige:
Anzeige:
Filmtipp aktuell
So wirst Du stark am Berg

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.