gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
27. 05.-04.06.2023
EUR 390,-
Garmin swim - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Ausrüstung, Material, Bücher > Material: Schwimmen
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.07.2022, 13:24   #1
wolfi
Szenekenner
 
Benutzerbild von wolfi
 
Registriert seit: 08.06.2007
Beiträge: 1.062
Garmin swim

Hallo.

ich weiß nicht ob wir das first-wolrd-probelm schon hatten...

Aber ich hab eine Frage zur Gramin swim Option. Man stell ja entweder Freiwasser od Pool (über die Bahnlänge) ein.

So, ich hab jetzt ein Schwimmseil, also schwimm am Stand im Pool! (ja muss es auch geben solche Leute )

...aber einfach zur Messung der Zugzahl oä hat Garmin kein Feature? (also die 935er, ev. hat's die 945?)

Merci
wolfi
wolfi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2022, 13:28   #2
MattF
Szenekenner
 
Registriert seit: 27.04.2011
Beiträge: 8.328
Die 935 hat doch als Datenfeld:

"Züge

Schwimmen. Die Anzahl der Züge für die aktuelle Aktivität"


Also auf Freiwasser stellen und Züge anzeigen lassen oder?
MattF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2022, 13:38   #3
Ausdauerjunkie
Szenekenner
 
Benutzerbild von Ausdauerjunkie
 
Registriert seit: 07.02.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 8.598
Zitat:
Zitat von MattF Beitrag anzeigen
Die 935 hat doch als Datenfeld:

"Züge

Schwimmen. Die Anzahl der Züge für die aktuelle Aktivität"


Also auf Freiwasser stellen und Züge anzeigen lassen oder?
Warum Freiwasser, bekomme ich doch auch im Hallenbad (Bahnenschwimmen) in der Auswertung z.B. direkt bei Garmin angezeigt, bei der 935er.
Ausdauerjunkie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2022, 09:13   #4
MattF
Szenekenner
 
Registriert seit: 27.04.2011
Beiträge: 8.328
Zitat:
Zitat von Ausdauerjunkie Beitrag anzeigen
Warum Freiwasser, bekomme ich doch auch im Hallenbad (Bahnenschwimmen) in der Auswertung z.B. direkt bei Garmin angezeigt, bei der 935er.
Wenn ich am Seil schwimme hab ich ja keine Bahnen, deswegen dache ich wäre Freiwasser die sinnvollere Einstellung, es mag aber auch anders gehen. Muss man halt ausprobieren.
MattF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2022, 14:14   #5
nuebelm
sagt "Hallo allerseits!"
 
Registriert seit: 15.06.2022
Beiträge: 7
Wie ist denn das Schwimmgefühl und die Wasserlage so am Band?
Lässt sich das irgendwie mit normalem Schwimmen vergleichen?
nuebelm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2022, 09:55   #6
wolfi
Szenekenner
 
Benutzerbild von wolfi
 
Registriert seit: 08.06.2007
Beiträge: 1.062
was ist "normales schwimmen"

möcht wieder reinkommen und find das Gefühl eig. ganz witzig...ev braucht man noch einen Pull-Buoy damit die Füße nicht so absacken.

und es ist gefühlt stärker, da man das Wasser ja wegdrücken muss und nicht durch's Wasser pflügt.

liegt halt auch am Widerstand des Seiles, wenn man stärker zieht/drückt kommt man nach vor, wenn weniger Druck dann "rutscht" man etwas zurück....muss man halt ein Gefühl dafür entwickeln. Bin da noch dabei, aber zum "reinkommen" eine nette Sache find ich.

gibt aber auch ein gutes Video von einem ehem Moderator (Holger Lüning, die älteren erinnern sich) hier
wolfi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:00 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Anzeige:
Anzeige:
Rechner

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.