gemeinsam zwiften | youtube | forum heute
Bestzeit!
Triathlon Coaching
Individueller Trainingsplan vom persönlichen Coach
Wissenschaftliches Training
Doppeltes Radtraining: Straße und Rolle mit separaten Programmen
Persönlich: Regelmäßige Skype-Termine
Mehr erfahren: Jetzt unverbindlichen Skype-Talk buchen!
Klimawandel: Und alle schauen zu dabei - Seite 928 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Politik, Religion & Gesellschaft
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.02.2020, 14:05   #7417
Dafri
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von CarstenK Beitrag anzeigen
War ja eh klar, dass daraus nichts wird.

Umweltschutz hört in D da auf, wo es um Lobbyismus und Wählerstimmen geht.

Kein Tempolimit, beheizte Fußballfelder, Schneetransporte nach Schalke oder Oberhof für Sportveranstaltungen, zusätzliche Landebahnen für Flughäfen, Massentierhaltung, etc. etc.

Der Wahnsinn geht halt weiter, bis eben nichts mehr geht.

Daran wird auch FFF oder Greta nichts ändern.

Ist leider so,....
Hat wirklich jemand geglaubt das FFF oder Greta Thunberg Politiker, Wirtschafstbosse, Industrie Manager beeinflussen kann?
Frag mal Onkel Merz was er von Greta Thunberg oder FFF hält.
  Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2020, 14:17   #7418
Körbel
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Dafri Beitrag anzeigen
Hat wirklich jemand geglaubt das FFF oder Greta Thunberg Politiker, Wirtschaftsbosse, Industrie Manager beeinflussen kann?
Frag mal Onkel Merz was er von Greta Thunberg oder FFF hält.
Tja da kann man ja mal überdenken, ob es sich noch lohnt diese Partei zu wählen.

Bis jetzt glaube ich noch dran, auch wenn man manchmal etwas mutlos gemacht wird.
Ich hoffe immer noch drauf, das bei der nächsten Bundestagswahl sich drastisch an der Führung was ändert.
  Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2020, 14:21   #7419
LidlRacer
Szenekenner
 
Benutzerbild von LidlRacer
 
Registriert seit: 01.02.2008
Beiträge: 18.654
Zitat:
Zitat von Dafri Beitrag anzeigen
Hat wirklich jemand geglaubt das FFF oder Greta Thunberg Politiker, Wirtschafstbosse, Industrie Manager beeinflussen kann?
Frag mal Onkel Merz was er von Greta Thunberg oder FFF hält.
M.E. ist Onkel Merz weniger relevant als Greta - jedenfalls unter der Voraussetzung, dass er nicht CDU-Chef und Bundeskanzler wird. Bei Black Rock hat er gekündigt.
__________________
AfD-Verbot jetzt - und die "Werteunion" am besten gleich mit!
Russland ist ein Terrorstaat.
Unite behind the science!
Fahrrad for future!
LidlRacer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2020, 15:58   #7420
Körbel
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von LidlRacer Beitrag anzeigen
M.E. ist Onkel Merz weniger relevant als Greta - jedenfalls unter der Voraussetzung, dass er nicht CDU-Chef und Bundeskanzler wird. Bei Black Rock hat er gekündigt.
Im schlimmsten Falle wird er aber CDU-Chef und Bundeskanzler.

So der war bei BR, da wundert mich jetzt garnichts mehr.
  Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2020, 17:36   #7421
keko#
Szenekenner
 
Benutzerbild von keko#
 
Registriert seit: 06.11.2015
Beiträge: 17.432
Zitat:
Zitat von Körbel Beitrag anzeigen
...
Bis jetzt glaube ich noch dran, auch wenn man manchmal etwas mutlos gemacht wird.
Ich hoffe immer noch drauf, das bei der nächsten Bundestagswahl sich drastisch an der Führung was ändert.
Welche Führung wäre denn aus deiner Sicht wünschenswert?
keko# ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2020, 17:45   #7422
Körbel
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von keko# Beitrag anzeigen
Welche Führung wäre denn aus deiner Sicht wünschenswert?
Na was denkst du?
Nach dem ganzen "Klimagepöbel" von mir???
  Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2020, 08:26   #7423
keko#
Szenekenner
 
Benutzerbild von keko#
 
Registriert seit: 06.11.2015
Beiträge: 17.432
Zitat:
Zitat von Körbel Beitrag anzeigen
Na was denkst du?
Nach dem ganzen "Klimagepöbel" von mir???
Ich denke, dass du an die Grünen denkst.

P.S.: Knappe Erklärung zu den Klimamodellen. Dort wird auch kurz auf die von mir erwähnten Boxen eingegangen.
https://rodlzdf-a.akamaihd.net/none/...28k_p36v14.mp4

Geändert von keko# (17.02.2020 um 08:45 Uhr).
keko# ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2020, 09:29   #7424
Hafu
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von LidlRacer Beitrag anzeigen
M.E. ist Onkel Merz weniger relevant als Greta - jedenfalls unter der Voraussetzung, dass er nicht CDU-Chef und Bundeskanzler wird. Bei Black Rock hat er gekündigt.
Ich sehe auch kein großes Problem auf Deutschland zurollen, wenn Merz CDU-Vorsitzender werden sollte. Merz darauf zu reduzieren, dass er als Politiker alleine die Interessen seines früheren Arbeitgebers Blackrock vertreten würde, ist schon außerordentlich kurz gedacht. So einfach funktioniert parlamentarische Demoratie nicht und Politiker müssen in erster Linie dafür sorgen, dass sie den Erwartungen ihrer Parteimitglieder und im Falle, dass sie es in öffentliche Ämter geschafft haben, den Erwartungen ihrer vergangenen und zukünftigen Wählern entsprechen. Wenn Merz soviel an Blackrock liegen würde, dann hätte er sicherlich diesen exzellent dotierten Posten nicht aufgegeben und wäre in seinem Alter nicht zurück in die Politik gegangen (bzw. hätte sein Comeback nach der Niederlage gegen AKK bei der Wahl zum CDU-Vorsitz beendet)

Dass ein CDU-Vorsitzender Merz auch Bundeskanzler werden würde halte ich angesichts der Persönlichkeit möglicher Gegenkandidaten sogar für eher unwahrscheinlich. Bei einer Bundestagswahl macht man zwar das Kreuzchen bei einer Partei, aber meist werden eher Sptzenkandidaten gewählt und die Persönlichkeit des Kandidaten.
Frau Baerbock oder Herr Habeck müssten schon viel im eigentlichen Wahlkampf verkehrt machen, um im direkten Vergleich zu Merz nicht deutlich besser abzuschneiden: beide haben den Vorteil der Jugend und des deutlich besseren Aussehens auf ihrer Seite und sind weitgehend frisch und unverbraucht.
  Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:55 Uhr.

Durchbruch: Was wirklich schneller macht
Persönliche Tipps aus dem Training der Triathlon-Langstreckler Peter Weiss und Arne Dyck
Wettkampfpacing Rad
Nächste Termine
Anzeige:

triathlon-szene.de

Home | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Forum

Social

Forum
Forum heute
Youtube
facebook
Instagram

Coaching

Individuelles Coaching
Trainingspläne
Gemeinsam zwiften

Trainingslager

Trainingslager Mallorca
Trainingslager Deutschland
Radtage Südbaden
Alle Camps

Events

Gemeinsamer Trainingstag
Gemeinsames Zeitfahrtraining
Trainingswochenende Freiburg
Trainingswochenende München
Zeitfahren Freiburg
Zwei-Seen-Tour München

TV-Sendung

Mediathek
Infos zur Sendung

Racewear

Trikot und Hose

Rechner

Trainingsbereiche und Wettkampftempo Rad
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Laufen
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Schwimmen
Profi-Pacing Langdistanz
Vorhersage erste Langdistanz
Altersrechner
Wettkampfpacing 100 km Lauf und Marathon
Wettkampfgetränk selbst mischen
Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.