gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
GET YOUR RACEWEAR
Aero-Trikot und Hose
EUR 179,- pro Set
Nur solange Vorrat
Anzeigen
Donald Trump - Seite 351 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Politik, Religion & Gesellschaft
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.08.2020, 09:05   #2801
Trimichi
Szenekenner
 
Benutzerbild von Trimichi
 
Registriert seit: 10.06.2009
Beiträge: 4.580
Zitat:
Zitat von Flow Beitrag anzeigen
Witzig 1. :
Dann habe ich womöglich schon mal von euch gehört ...
Witzig 2. :
Erst gestern mal wieder an das "3er-Schach" gedacht.
CGJ läßt grüßen ...

Hatte vor Jahren auch mal eine Partie gespielt. In einer Variante ohne Kardinal jedoch, wenn ich mich recht erinnere.
Nach meiner Analyse sollten die Partien prinzpiell im Streit enden, da die einzig logische Strategie eigentlich nur darin bestehen kann, die beiden Mitspieler gegeneinander aufzuhetzen ...

Was läßt sich daraus für die Weltbühne lernen ?
Diese Diskussion bin ich leid, da nur das Spiel des Vaters von meinem verstorbenen Freund von Großmeistern als spielbar akzeptiert wurde. Daher gibt es nur eine Version des Schachs für 3 Spieler. Es gab auch jede Menge Ärger und um auf Deine Frage zu antworten, ja, diese Version wird nicht mehr gespielt, schon seit vielen Jahren. Wir hier vor Ort, wollten diese Sache wieder aufleben lassen, leider ist mein Freund verstorben, so dass ich mich seitdem heraushalte, da ich mit dem Vater ein sehr gutes Verhältnis plegte, der, von Beruf Erfinder und davon lebend, gute Tipps gegeben hat.

Nichts. Da es ja um ein Spiel über dem Spiel geht. Oder in anderen Worten: auch ich fordere eine Denkpflicht für Politiker, insbesondere, um on topic zu bleiben und DTs Umgang mit den Damen zu supporten, für Politikerinnen.

Frage beantwortet?

Grüße,
MunA
Trimichi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2020, 09:19   #2802
Flow
Szenekenner
 
Benutzerbild von Flow
 
Registriert seit: 09.10.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 16.423
Zitat:
Zitat von Trimichi Beitrag anzeigen
Diese Diskussion bin ich leid [...]
Ja, immer diese sinnlose Diskutiererei ...

So (s.u.) sah das seinerzeit aus.
Kardinal gab's wohl doch auch. (Hatte dich erst so interpretiert als gäbe es nur einen Kardinal für alle ...)
Also Trump, Biden ... wer sitzt als Dritter am Tisch ? Who's the white knight or black swan ?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 3S.1P.F-R-T.100.jpg (87,3 KB, 209x aufgerufen)
__________________

Flow ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2020, 09:51   #2803
Trimichi
Szenekenner
 
Benutzerbild von Trimichi
 
Registriert seit: 10.06.2009
Beiträge: 4.580
Zitat:
Zitat von Flow Beitrag anzeigen
Ja, immer diese sinnlose Diskutiererei ...

So (s.u.) sah das seinerzeit aus.
Kardinal gab's wohl doch auch. (Hatte dich erst so interpretiert als gäbe es nur einen Kardinal für alle ...)
Korrekt. Das müsste das Spiel, siehe Bildupload von Flow, sein. Über die Eröffnung liese sich streiten. Der weiße Bauer versucht das Zentrum zu besetzen. Eine oft gespielte Variante, die eher an Kasparow als an Karpow erinnerte.

Zitat:
Zitat von Trimichi Beitrag anzeigen
Ja. Die Chinesen machen lieber Geschäfte mit der EU oder RU als mit den USA und können auch noch vier weitere Jahre warten.

Schlecht für die Schwietz, gelle?
Na gut, ich denke mal, dass die Schweiz auch in Europa liegt. Von daher ziehe ich meine Behauptung, dass die Chinesen keine Geschäfte mit den Eidgenossen machten, zurück, bis auf weiteres freilich.

Zitat:
Zitat von Flow Beitrag anzeigen
Also Trump, Biden ... wer sitzt als Dritter am Tisch ? Who's the white knight or black swan ?
Wurde bereits von Steff1702 skizziert. Als eine Option. Ich plädiere nochmalig für Sir Isaac Newton. Konkreter kriegst Du mich im Moment nicht, da ich eine neutrale Position vertrete, grundsätzlich. Wie gesagt, ich hatte ja schon dafür plädiert, dass die Us-Amerikanische Wahl in Einklang mit dem Us-Wahlrecht frei sein soll und nicht manipuliert werden dürfte.

Soweit ich informiert bin steht mit DT der Kandidat der Republikaner relativ zweifelsohne fest. Die Demokraten konnten sich in einem selektiven Prozess auf Joe Biden als Kandidaten verständigen. Von daher läuft es wohl auf ein "Schach für 2 Spieler", auf einen Zweikampf oder, wenn man so möchte, auf spannende TV-Duelle u.a. hinaus.

Und auf diese Fernsehduelle freue ich mich wirklich. Zumal es zu überprüfen gilt, wie es um JBs geistige und körperliche Gesundheit steht. Kann allerdings sein, dass JB nicht bis zum Wahltermin durchhält, ich wünsche ihm dieses mit Berufung auf die Menschenrechte nicht, DT übrigens auch nicht, und spreche mich daher nicht nur für Fairplay im Sport, sondern auch für faire TV-Duelle aus


Grüße,
MunA

Geändert von Trimichi (03.08.2020 um 10:04 Uhr).
Trimichi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2020, 10:03   #2804
Stefan
Szenekenner
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Spiez
Beiträge: 5.788
Im Slowtwitch-Forum wird schon eine Weile über Trumps Demontage der US-Post diskutiert. Inzwischen gibt er selbst zu, dass er damit die Briefwahl sabotieren will:

Donald Trump gibt offen zu, dass er die amerikanische Post schwächt, um eine allgemeine Briefwahl zu sabotieren. Er spricht von der Gefahr des Wahlbetrugs. Ein Richter will den Präsidenten zwingen, dafür Belege zu liefern.
Stefan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2020, 12:05   #2805
Trimichi
Szenekenner
 
Benutzerbild von Trimichi
 
Registriert seit: 10.06.2009
Beiträge: 4.580
Hi Stefan,

Zitat:
Zitat von Stefan Beitrag anzeigen
Im Slowtwitch-Forum wird schon eine Weile über Trumps Demontage der US-Post diskutiert. Inzwischen gibt er selbst zu, dass er damit die Briefwahl sabotieren will:

Donald Trump gibt offen zu, dass er die amerikanische Post schwächt, um eine allgemeine Briefwahl zu sabotieren. Er spricht von der Gefahr des Wahlbetrugs. Ein Richter will den Präsidenten zwingen, dafür Belege zu liefern.
liest sich, ohne den Link angeklickt zu haben, nach "jung" versus "alt". Die einen, älteren vertrauen der Post (und womöglich JB) und die anderen, jüngeren dem Internet und damit DT.

Da DT gerne die Briefwahl sabotieren möchte in den USA, wohlgemerkt, könnte JB in Erwägung ziehen a) dieses in seinem Wahlkampf aufzugreifen oder b) die Internetwahl zu manipulieren, oder eben beides.

Sind wir froh, dass wir da nicht mitmachen müssen. Gibt es denn diskussionswürdige Mitteilungen oder Nachrichten, Hinweise vllt, die auf den Geistes- und Gemütszustand von Joe Biden schließen lassen? Es ist ja die Frage, ob er eine Erkrankung (Demenz womöglich) vortäuscht oder ebenso möglich, dass ihm, JB, nichts fehlt.

Es wurde behauptet, dass, ich zitiere, "ein 78-Jähriger Greis (das klingt nach Diskriminierung; Anmerk. von mir Trimichi und damit des Verfassers dieses Beitrags)", Zitatende, womöglich keine Amtsperiode gesundheitlich durchstehen könnte.

Interessant ist ebenso die Analyse eines users, welcher eine 1-Jährige Amtszeit von J. Biden erwogen hatte. Nachzulesen hier im Faden in schriftlicher Form.

Allerdings darf man auch nicht vergessen hier, dass Donald Trump Senior womöglich eine Dynastie errichten will, erachtet man ernsthaft seinen einen Scherz von einst auf Twitter, die an das NASA-Raumfahrtprogramm und mit den damit verbundenen Missionen zum Planeten Mars bis zum Jahre 2048 zusammenhängen scheinen?

Hintergrund:
"Bis 2036 schaffen wir es nicht". Herr U. Walter im TV.

Ganzer Bericht hier in Schriftform: https://www.welt.de/wissenschaft/art...n-sollten.html

Daraus:

Ich [1] werde oft gefragt was ich glaube, wann der erste Mensch seinen Fuß auf den Mars setzen wird. Meine Vermutung ist der 2. August 2048. Warum ich das so genau weiß? Man kann nicht einfach so zum Mars losfliegen, sondern er muss auch an der Kreuzungsstelle sein, wenn das Raumschiff die Marsbahn schneidet. Daher braucht man beim Abflug eine bestimmte Erde-Mars Konstellation, die nur alle 2,14 Jahre eintritt.

Weil die Marsbahn leicht elliptisch ist, ist die Übergangsbahn alle 15 Jahre besonders kurz und daher energetisch und zeitlich besonders günstig. Bei bemannten Missionen, bei denen es auf jedes Kilogramm ankommt, ist das sehr wichtig. Der nächste ideale Startzeitpunkt ist der 18. Mai 2018. Der darauf folgende der 30. April 2033.

Ich persönlich glaube nicht, dass die Amerikaner es bis dahin schaffen. Dann aber kommt der 11. April 2048. Ich bin überzeugt, bis dahin haben wir TRL8-9. Und wenn alles klappt, landen die ersten Menschen nach nur 114 Flugtagen am 2. August 2048. Diesen Termin sollten Sie sich also schon mal notieren.


[1] Gastartikel von Prof. Dr. Ulrich Walter, Diplom-Physiker und bekannter Weltraumexperte und präsentiert seit September 2016 die Doku-Reihe „Spacetime“

Fokussieren wir uns, lieber Stefan, lieber auf den Wahlkampf? Daher müsste jetzt meiner Meinung nach diejenigen hier, die Joe Biden den Sieg wünschen, etwas über dessen Pläne posten?

BG,
MunA

Geändert von Trimichi (14.08.2020 um 12:11 Uhr).
Trimichi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2020, 12:20   #2806
Stefan
Szenekenner
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Spiez
Beiträge: 5.788
Zitat:
Zitat von Trimichi Beitrag anzeigen
Fokussieren wir uns, lieber Stefan, lieber auf den Wahlkampf?
Du hättest den Artikel ruhig lesen können, wenn Du bereit warst, soviel Zeit (lange Antwort) in Deinen Beitrag zu investieren.
Ich finde es schon diskussionswürdig, wenn ein Präsident einen seiner besten Spender als Postchef einsetzt, dieser Überstunden verbietet, Sortiermaschinen abtransportieren lässt.....

Hier der Thread bei ST: https://forum.slowtwitch.com/forum/S...S%3F_P7296267/

In meinen Augen ist der Vorgang um USPS ein weiterer Beweis, warum Trump unwählbar ist.
Stefan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2020, 12:39   #2807
Trimichi
Szenekenner
 
Benutzerbild von Trimichi
 
Registriert seit: 10.06.2009
Beiträge: 4.580
Zitat:
Zitat von Stefan Beitrag anzeigen
Du hättest den Artikel ruhig lesen können, wenn Du bereit warst, soviel Zeit (lange Antwort) in Deinen Beitrag zu investieren.
Ich finde es schon diskussionswürdig, wenn ein Präsident einen seiner besten Spender als Postchef einsetzt, dieser Überstunden verbietet, Sortiermaschinen abtransportieren lässt.....

Hier der Thread bei ST: https://forum.slowtwitch.com/forum/S...S%3F_P7296267/

In meinen Augen ist der Vorgang um USPS ein weiterer Beweis, warum Trump unwählbar ist.
Mag schon sein, ich erinnere dich daran, dass ich dich bereits daran erinnert hatte, nicht contra DT zu argumentieren, sondern pro JB. Von daher bewege ich mich auch nicht. Und was bitteschön sollen die UMTS oder so Lizenzen für 5g damit zu tun haben? Lenke jetzt nicht mit irgendwelchen Akronymen ab. Sonst fange ich mit GMT an. Was ich ja schon gemacht habe ich trottel.

https://www.timeanddate.com/worldclock/uk/london

Also bleiben wir in der unserer Zeitachse? Dankeschön.

Nochmalig meine Bitte an dich JB's Position zu stärken.

Grüße,
M.
Trimichi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2020, 12:46   #2808
Thorsten
Szenekenner
 
Benutzerbild von Thorsten
 
Registriert seit: 03.03.2007
Ort: Wetterau
Beiträge: 15.675
Zitat:
Zitat von Trimichi Beitrag anzeigen
Und was bitteschön sollen die UMTS oder so Lizenzen für 5g damit zu tun haben? Lenke jetzt nicht mit irgendwelchen Akronymen ab.
Du liest so sorgfältig, wie du schreibst, oder?

USPS = United States Postal Service
__________________
Die meisten Radwegbeschilderungen wurden von Aliens erschaffen.
Sie wollen erforschen, wie Menschen in absurden Situationen reagieren.
Thorsten ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:12 Uhr.

XXX
Filmtipp aktuell
180 km Zeitfahren:
Fakten, Fazit, Sitzposition
Playlists
Filmtipp aktuell
Rennabsagen:
Alle Fakten über die Gutschein-Lösung in einer Minute
Nächste Termine
Dienstag Zwift Meetup
fast 18:05 Uhr | easy 19:35 Uhr
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.