Trainingswochenende München | facebook-Gruppe | youtube | forum heute
GET YOUR RACEWEAR
Aero-Trikot und Hose
EUR 179,- pro Set
Nur solange Vorrat
Anzeigen
Ironman Hamburg 2020 - Seite 32 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Wettkämpfe > Langdistanz und Mitteldistanz > Ironman Hamburg
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.06.2020, 17:53   #249
LisaH
sagt "Hallo allerseits!"
 
Registriert seit: 11.06.2020
Beiträge: 5
Zitat:
Zitat von Tilly Beitrag anzeigen
Ok, kein Geld zurück, stimmt.
Aber Du konntest zwischen diesem Jahr, nächstes Jahr oder einem anderen Rennen wählen.
Hättest Du den Rother Weg besser gefunden, wo sich die Teilnehmer für lockere 90Schleifen abmelden konnten?
War die nachfolgende Mail von Herrn Schiek nicht die neueste Mail von Ironman?
Laut Mail konnte man zwischen Ironman Hamburg 2020 und Ironman Hamburg 2021 wählen. Wer weiss schon, was im Juni 2021 ist. Bis dahin kann sich im Job, Familie..... viel ändern. Auch könnte der Ironman Hamburg 2021 platzen.
Der neue Termin 2020 könnte vielen Startern auch nicht passen,weil da vielleicht die Oma 100 wird, die Tochter ein Kind bekommen soll oder man im Juli einen Job beginnt, der das Training für einen Ironman Hamburg 2020 und 2021 verunmöglicht.
Der Verlust von 90 Euro ist dagegen verschmerzbar.
Zu welchem "anderen Rennen" kann man denn wechseln?

"Liebe Athletin,

lieber Athlet,

Wir bedanken uns für deine anhaltende Geduld und dein Verständnis, während wir unser Bestes gegeben haben, um während dieser äußert herausfordernden Zeit Lösungen zur erarbeiten. Anhand der Bewertung aller möglichen Szenarien, und um den Ansprüchen unserer AthletInnen und der Stadt Hamburg gerecht zu werden, haben wir entschieden, den IRONMAN Hamburg, ursprünglich geplant für den 21. Juni, auf den 6. September 2020 zu verschieben. Er wird damit auf den WTS Hamburg folgen, der am 5. September 2020 stattfinden wird.

Für alle registrierten AthletInnen des IRONMAN Hamburg wird die Anmeldung automatisch auf den neuen Renntermin verschoben. Wir haben jedoch eine zusätzliche Option für dich bereitgestellt, falls du am 6. September 2020 nicht am Rennen teilnehmen kannst. Die Optionen sind unten gelistet.
1. Anmeldung beibehalten für den IRONMAN Hamburg,

6. September 2020

2. Kostenfreie Übertragung der Anmeldung auf den IRONMAN Hamburg 2021: 6. Juni 2021

Wie du deine Option auswählst:


• Ich möchte meine Anmeldung für den IRONMAN Hamburg 2020 am

6. September beibehalten - In diesem Fall ist keine weitere Handlung nötig.

• Ich möchte meine Anmeldung auf den IRONMAN Hamburg 2021 am
6. Juni 2021 verschieben - Bitte folge diesem Link

Solltest du deine Anmeldung verschieben wollen, bitten wir dich, die oben genannten Anweisungen bis spätestens zum 26. Mai 2020, 23:59 UHR CEST zu befolgen. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Wir danken dir nochmals für deine Geduld und Unterstützung in dieser schwierigen Zeit und freuen uns darauf, dir in naher Zukunft ein außergewöhnliches Rennerlebnis beim IRONMAN Hamburg zu bieten.
Solltest du weitere Fragen haben, kontaktiere bitte hamburg@ironman.com.
Mit freundlichen Grüßen,

Oliver Schiek"
LisaH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2020, 00:03   #250
Steff1702
Szenekenner
 
Registriert seit: 14.03.2019
Beiträge: 274
Stralsunder Triathlon am 30.8. wurde abgesagt:

Allein mit den Teilnehmern und Helfern wären es am 30. August schon weit mehr als 1000 Menschen gewesen – und damit zu viele für die derzeitigen Bestimmungen. Dazu kommt: Es wären keine Zuschauer erlaubt gewesen. Und wir denken, dass kaum jemand von Euch Spaß gehabt hätte, wenn die mitfiebernden Angehörigen und Freunde nicht dabei sein dürfen. Und letztlich: Trotz der wirklich positiven Grundstimmung von Seiten der Ämter – man uns unglaublich toll unterstützt – kann uns zum derzeitigen Zeitpunkt verständlicherweise niemand eine hundertprozentige Genehmigung erteilen.
Steff1702 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2020, 18:33   #251
flachy
Szenekenner
 
Benutzerbild von flachy
 
Registriert seit: 02.08.2007
Ort: Lausitz
Beiträge: 1.731
Moin Moin Team Hamburg,

alles in Butter auf'm Kutter?
Ich hoffe, Eure sommerliche Athleten-Action läuft wie gewünscht und die Formkurve geht steil nach oben?!
Bei uns im Osten flutscht alles.
Gestern Abend - nach einem kurzen, heftigen Tempodauerlauf - habe ich schonmal wegen eines möglichen Alster-Neoverbots geübt und bin fasst "nacksch" im 20° frischen Teufelsbruch gekrault (vielleicht hatte ich aber auch einfach meinen Neo vom Vortag auf der Leine vergessen).
Um dann halbwegs das Abendbrot zitterfrei in den Mund hoch zu bekommen, mußten wir da echt erst noch 2 Kilometer den Schüttelfrost aus den Knochen rennen.
Heute stand wieder die wöchentliche Mittwoch-Battle gegen meinen Junior an - 45 Minuten Lernhelfer-Unterricht VS. 11 Kilometer Tempodauerlauf. Jetzt steht es 3:2 für mich (daran erkennt der IM-Hamburg-Insider, wann meine finale Road2Hamburg in die heiße Phase gestartet ist).
Morgen geht's früh zum Sonnenaufgang mit dem Tribike gen Osten, um meinem Buddy 10 GU-Gels rüberzubringen.
Der Verrückte wird am Freitag seinen 24 Stunden-Ritt rund um den Bärwalder See starten.
Und da ich an dem Tag beruflich noch gebunden bin, kann ich ihn erst am Samstag mit dem Sonnenaufgang die finalen Stunden vor Ort auf unseren Triathlonbikes unterstützen.
Tags drauf dann wieder der "Klassiker" mit nüchterner Dreistunden-Radrunde ab 4:30 Uhr, dann ein Gel parallel beim Anlaufen auf den feinen Zweistundendauerlauf.
Dieses Mal in den Zoot Ultra TT, dann habe ich alle Kandidaten - Hoka Clifton, Cavu, Carbon X und eben Zoot - für Hamburg eigentlich durch probiert und fange den Zyklus wieder von vorne an...
Dann "nur" noch zweimal durchwechseln und schon ist "Raceday"!!!

Auch freue ich mich dolle auf die "neuen" Athleten, die vom verschobenen Rennen in Frankfurt zu uns nach Hamburg wechseln!
Welcome Dudes, wir leben nur einmal und werden ein faires&geiles Rennen nach den Hygienevorschriften zelebrieren.

Haut rein, F**ck the Virus und bis zum nächsten "Zwischenstand" auf der Road2Hamburg auf diesem Kanal - SPORT FREI!

Lausitz1.jpg
Bikeride into the sunrise inda Lausitz

Lausitz2.jpg
Welcome2the Jungle Teufelsbruch - unser Pool für diese besondere Saison

https://www.ardmediathek.de/ard/vide...ndTime=1836.00
Und hier ab Minute 5 seht Ihr unseren zweiten Pool, in dem wir uns fit für Hamburg machen. Wer braucht diese Saison schon 25 Meterbecken, wenn er täglich wie Rambo mit den Kampfkarpfen gemeinsam durchs Schilf ballern kann!!!
__________________
Road2Hamburg- Athletenlifestyle rockt!

Geändert von flachy (24.06.2020 um 18:40 Uhr).
flachy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2020, 06:34   #252
Moe
Szenekenner
 
Benutzerbild von Moe
 
Registriert seit: 03.11.2007
Ort: Moe's Taverne/ Springfield + Betty Ford Klinik
Beiträge: 482
Moe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2020, 07:17   #253
jannjazz
Szenekenner
 
Benutzerbild von jannjazz
 
Registriert seit: 10.08.2011
Ort: Metropolregion Hamburg, auf dem Dorf
Beiträge: 5.116
Wenn‘s Dir hilft beim Blick nach Hamburg City: die Laufstrecke enthält enorm viele Belagwechsel: Aspalt, diverse verschiedene Pflastersteine und immer wieder hart gewalzter Sand.
__________________
jannjazz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2020, 07:20   #254
Klugschnacker
Arne Dyck
Triathlon TV-Sendung
Redaktion
 
Benutzerbild von Klugschnacker
 
Registriert seit: 16.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 18.011
Hamburg will Marathon am 13. September möglich machen
Klugschnacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2020, 11:52   #255
Harm
Szenekenner
 
Benutzerbild von Harm
 
Registriert seit: 27.03.2012
Beiträge: 1.826
Dies ist der einzige Passus, den ich im gesamten Hygienekonzept finde, der sich mit den Zuschauern beschäftigt:

"Vom Veranstalter oder dessen Partner verantwortete
Aktivitäten – Moderationspunkte, Motivationszonen,
Bands o.ä. – entfallen komplett
(„neutralisiertes Streckenprogramm“)."

Ich glaube der Veranstalter geht davon aus, daß die Gefährdung der Zuschauer nicht in seinen Verantwortungsbereich fällt.
Um ehrlich zu sein, ich hoffe, die Genehmigungsbehörden der Stadt sehen das anders.
Harm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2020, 11:55   #256
Steff1702
Szenekenner
 
Registriert seit: 14.03.2019
Beiträge: 274
Zitat:
Zitat von Harm Beitrag anzeigen
Dies ist der einzige Passus, den ich im gesamten Hygienekonzept finde, der sich mit den Zuschauern beschäftigt:

"Vom Veranstalter oder dessen Partner verantwortete
Aktivitäten – Moderationspunkte, Motivationszonen,
Bands o.ä. – entfallen komplett
(„neutralisiertes Streckenprogramm“)."

Ich glaube der Veranstalter geht davon aus, daß die Gefährdung der Zuschauer nicht in seinen Verantwortungsbereich fällt.
Um ehrlich zu sein, ich hoffe, die Genehmigungsbehörden der Stadt sehen das anders.
Mit ner vollen Fußgängerzone hast du demnach auch ein Problem?
Steff1702 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:43 Uhr.

XXX
Filmtipp aktuell
So wirst Du stark am Berg
Neu: facebook Gruppe
Triathlon-Szene Deutschland Österreich Schweiz
Öffentliche Gruppe
Gruppe für Triathletinnen und Triathleten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz von triathlon-szene.de. Über Triathlon-Training, Material, Wettk...
Playlists
Anzeige:
Anzeige:
Filmtipp aktuell
Lauftraining:
im Sommer und Herbst ohne Wettkämpfe
Trainingscamps
Save the date!
Neue Termine im Herbst
Herbst Mallorca
Triathlon Trainingscamps Mallorca. Sportlich spanische Herbstsonne genießen.

Wir supporten das Event Mallorca312
26.09. - 11.10.2020
17.10. - 01.11.2020
Preise und Buchung demnächst

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.