gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Europas großes Triathlonmagazin
Die neue Ausgabe 01/2021
Schon jetzt online und am Kiosk
Anzeigen
Aktuelle Ausgabe
Getestet: Orbea Ordu
Meditation: Fokus auf das Hier und Jetzt
Bewegungsanalytik: Beobachten, beurteilen, optimieren
Train smart: Individuelle Trainingsplanung
Sport und Politik: COVID-19, Doping, Umwelt
Veranstaltungskalender 2021
Jetzt online und am Kiosk
Lässt Du Dich gegen Corona impfen? - Seite 11 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Politik, Religion & Gesellschaft
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Umfrageergebnis anzeigen: Lässt Du Dich gegen Corona impfen?
Ich lasse mich impfen, sobald der Impfstoff da ist 100 46,08%
Ich lasse mich impfen, aber erst später 58 26,73%
Ich habe mir noch keine Meinung gebildet 20 9,22%
Ich lasse mich nicht gegen Corona impfen, bin aber ansonsten nach Stiko Empfehlung geimpft 13 5,99%
Ich lasse mich nicht impfen 26 11,98%
Teilnehmer: 217. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.11.2020, 14:35   #81
Superpimpf
Szenekenner
 
Benutzerbild von Superpimpf
 
Registriert seit: 26.03.2007
Ort: Dresden
Beiträge: 5.158
Zitat:
Zitat von Körbel Beitrag anzeigen
Seit 9 Monaten warnen sie, vor dem was viele einfach nicht wahr haben wollen!
bla
blub
...
Zu viel mit TriMichi unterhalten?

Super--pimpf
__________________
#kona23
Superpimpf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2020, 14:48   #82
Hafu
Szenekenner
 
Benutzerbild von Hafu
 
Registriert seit: 24.10.2006
Beiträge: 14.967
Zitat:
Zitat von Körbel Beitrag anzeigen
...l???
Hey Körbel, ist dein THC alle?

In Spanien gilt doch das Grundgesetz gar nicht, also wieso bist du dann so betroffen wegen politischer Entscheidungen in Deutschland?

Das mit dem angeblichen Impfschaden deiner Bekannten hatten wir doch vor Monaten schonmal thematisiert. Wenn es kein staatlich anerkannter Impfschaden war, die es durchaus gibt, aber die sich bei den empfohlenen Impfungen im 1 zu 1 Mio-Bereich bewegen (die also ganz extrem selten sind), dann solltest du evt. auch in Erwägung ziehen, dass zwischen Impfung und Erkrankung des Sohnes deiner Bekannten kein ursächlicher Zusammenhang besteht.

Manche frühkindliche Erkrankungen von Kindern manifestieren sich erst im Laufe des Wachstums, gerade wenn es kognitive oder motorische Beeinträchtigungen sind.
Da aber nahezu alle Kinder Säuglingsimpfungen erhalten, ist es für (manche) Eltern nur allzu naheliegend, dass ein sich irgendwann manifestierendes Entwicklungsdefizit auf eine der vielen im Säuglings- und Kleinkindalter empfohlene Impfungen in angenommender Kausalität zurückgeführt wird.

Es ist menschlich, dass man für jede Krankheit eine klar definierte Ursache benennen will.
__________________
balancing triathlon with life

www.funkfamily.de
Hafu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2020, 15:03   #83
Limette
Szenekenner
 
Benutzerbild von Limette
 
Registriert seit: 29.11.2014
Beiträge: 412
Zitat:
Zitat von Hafu Beitrag anzeigen
Hey Körbel, ist dein THC alle?
.
Limette ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2020, 16:17   #84
Le Strue
Szenekenner
 
Benutzerbild von Le Strue
 
Registriert seit: 03.02.2016
Ort: Schwelm
Beiträge: 219
Zitat:
Zitat von Körbel Beitrag anzeigen
Das erkläre bitte meiner besten Schulfreundin, die durch eine Impfung seitdem einen behinderten Sohn hat.

Oder einem Bekannten, der durch eine Impfung seitdem MS mit sich herumtragen muss.

Oder den vielen US-Soldaten aus dem 1. Irakkrieg, die seitdem teilweise ständig auf fremde Hilfe angewiesen sind.

Lass dich ruhig impfen.
Erkläre das bitte allen Toten der spanischen Grippe.

Ich kenne auf jeden Fall jetzt schon mehr Covid-Tote und geschädigte als Impfgeschädigte.
__________________
I'm not smart, but I can lift heavy things!
------------------------------------------------------------
https://www.strava.com/athletes/9638316
Le Strue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2020, 16:22   #85
Stefan
Szenekenner
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Spiez
Beiträge: 6.139
Zitat:
Zitat von Körbel Beitrag anzeigen
Unsere Grundrechte sind nahezu außer Kraft gesetzt
Meine nicht, aber ich lebe auch in der Schweiz und manchmal in Deutschland und nicht in Spanien.
Stefan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2020, 18:11   #86
Trimichi
Gesperrt
 
Registriert seit: 10.06.2009
Beiträge: 5.146
Natürlich sind die Grundrechte außer Kraft gesetzt. Dieses ist ja der Sinn des Notstands. Das Grundgesetz gilt nicht mehr. Der Notstand gilt. Beispiele: sonst könnte man Menschen ja gar nicht dazu zwingen Abstand zu halten oder eine Maske zu tragen???

In diesem Sinne: lieber ein Bier trinken als regelmäßig zu viele Nachrichten konsumieren.

Geändert von Trimichi (26.11.2020 um 18:16 Uhr).
Trimichi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2020, 18:25   #87
Trimichi
Gesperrt
 
Registriert seit: 10.06.2009
Beiträge: 5.146
Zitat:
Zitat von Le Strue Beitrag anzeigen

Ich kenne auf jeden Fall jetzt schon mehr Covid-Tote und geschädigte als Impfgeschädigte.
Wie denn auch? Wenn der Impfstoff keine Zulassung hat? Oder soll das jetzt die Begründung sein, dass man den Impfstoff auf Millionen oder Milliarden von Menschen loslassen muss?
Trimichi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2020, 18:58   #88
Trimichi
Gesperrt
 
Registriert seit: 10.06.2009
Beiträge: 5.146
Zitat:
Zitat von Le Strue Beitrag anzeigen
Erkläre das bitte allen Toten der spanischen Grippe.
Wenn schon dann richtig. Völllig korrekt. Und in diesem Falle auch gründlich. Richtig desinfizieren. Hier also auch noch. Wohl an!

Die spanische Grippe hauste 1918 bis 1920? [1] Mal abgesehen davon sind Tote tot? Wie sollte irgendwer Toten irgendwas erklären können?

Ach so , höre Kopfzeichen, ah, verstehe: Ghost - Nachricht von SAM. Breche ab. Nachricht entschlüsselt. Over and out. Roger.

P.S.: Toll für Schottland, dass es seit heute Hygieneartikel für Frauen, und zwar solche nur für Frauen geeignet umsonst gibt für alle Frauen. Allerdings nur in Schottland. Glückwunsch an die Schottinnen. Ein großer Tag für die alle Schottinnen.

P.P.S.: unter uns, Schottinnen sind ein bisschen verrückt, nicht überbewerten.



[1] link: https://de.wikipedia.org/wiki/Spanische_Grippe
Trimichi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:53 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Zwift Meetup Di, 02. 03.
Filmtipp aktuell
Rollentraining
Erfolgreiche Konzepte für Langstreckler
Playlists
Filmtipp aktuell
Rollentraining
Erfolgreiche Konzepte für Langstreckler
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.