gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Live-Sendung!
Ironman Kalifornien 24.10.2021
Jan Frodeno, Gustav Iden, Lionel Sanders
Gemeinsam mitfiebern: Letzte Rad- und Laufstunde
Das wird geboten: Rennanalysen, Race-Talk
Einschalten: 19:45 und 22:45 Uhr
Corona Virus - Seite 3214 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Politik, Religion & Gesellschaft
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.09.2021, 11:37   #25705
Mitsuha
Szenekenner
 
Registriert seit: 22.06.2021
Beiträge: 119
Seit vier Tagen hier nix los?

Große Verschwörung inc:
schaut euch mal die Inzidenzen in Japan an. Seltsam, dass der Peak etwa 2-3 Wochen nach Olympia zustande kam und es jetzt wieder abwärts geht. Böse Ausländer

Ne ernsthaft, ich frag mich, wie die Zahlen zustande kommen. Einen krassen Lockdown wie bei uns gabs bei den Japanern nicht. Und die Impfkampagne ist noch nicht soweit. Woher kommts also, während wir Richtung 100 schielen?
Mitsuha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2021, 14:24   #25706
Schwarzfahrer
Szenekenner
 
Benutzerbild von Schwarzfahrer
 
Registriert seit: 15.01.2009
Ort: Rhein-Neckar-Dreieck
Beiträge: 3.875
Zitat:
Zitat von Mitsuha Beitrag anzeigen
Seit vier Tagen hier nix los?

Große Verschwörung inc:
schaut euch mal die Inzidenzen in Japan an. Seltsam, dass der Peak etwa 2-3 Wochen nach Olympia zustande kam und es jetzt wieder abwärts geht. Böse Ausländer

Ne ernsthaft, ich frag mich, wie die Zahlen zustande kommen. Einen krassen Lockdown wie bei uns gabs bei den Japanern nicht. Und die Impfkampagne ist noch nicht soweit. Woher kommts also, während wir Richtung 100 schielen?
Richtige Frage. Meine erste Vermutung: wonach man nicht sucht, findet man nicht; und nach Olympia dürfte der Drang nach Infizierten zu suchen massiv abgenommen haben. Müsste man aber anhand einer Änderung der Testzahlen sehen - oder widerlegen können.

Beispiel Afghanistan: seit ca. 20. August gibt es (laut Statistik) praktisch kein Corona mehr im Land. Haben die US-Truppen auch alle Viren vor den Taliban gerettet ?
__________________
“If everything's under control, you're going too slow.” (Mario Andretti)
Schwarzfahrer ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2021, 14:42   #25707
Mitsuha
Szenekenner
 
Registriert seit: 22.06.2021
Beiträge: 119
Achtung, keine Garantie für irgendwelchen Wahrheitsgehalt, da die Tokyo Keizai aber eine private Universität, halte ich Werte nicht für völlig abwegig oder geschönt...

https://toyokeizai.net/sp/visual/tko/covid19/en.html

Etwa 700.000 Tests pro Woche sind jetzt nicht wirklich viel (Deutschland hat nur ca. 60% der Bevölkerung, die Anzahl wöchentlicher Testungs liegt aber deutlich höher), waren es aber auch vorher nicht.
Allerdings ist halt die Frage, wieviele der dt. Tests halt reine Luxus-Tests sind (d.h. Tests, die Leute gemacht haben, weil sie an Veranstaltung X teilnehmen wollten oder eine Reise unternommen haben). Bzgl. Japan kann ich da leider keine Aussage treffen.
Mitsuha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2021, 14:56   #25708
captain hook
Szenekenner
 
Registriert seit: 15.11.2011
Beiträge: 20.867
Zitat:
Zitat von Schwarzfahrer Beitrag anzeigen
Richtige Frage. Meine erste Vermutung: wonach man nicht sucht, findet man nicht; und nach Olympia dürfte der Drang nach Infizierten zu suchen massiv abgenommen haben. Müsste man aber anhand einer Änderung der Testzahlen sehen - oder widerlegen können.

Beispiel Afghanistan: seit ca. 20. August gibt es (laut Statistik) praktisch kein Corona mehr im Land. Haben die US-Truppen auch alle Viren vor den Taliban gerettet ?
Japan testet derzeit soviel wie nie zuvor. Und jetzt Du.

https://ourworldindata.org/explorers... =BRA~DEU~JPN
captain hook ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2021, 18:14   #25709
Schwarzfahrer
Szenekenner
 
Benutzerbild von Schwarzfahrer
 
Registriert seit: 15.01.2009
Ort: Rhein-Neckar-Dreieck
Beiträge: 3.875
Zitat:
Zitat von captain hook Beitrag anzeigen
Japan testet derzeit soviel wie nie zuvor.
O.k., wie ich geschrieben habe: -oder widerlegen.Danke fürs Nachschlagen.
Zitat:
Zitat von captain hook Beitrag anzeigen
Und jetzt Du.
Ich teste weiterhin so wenig wie zuvor. (war bisher immer erwartungsgemäß negativ). Du meinst aber vermutlich, jetzt soll ich eine weitere Erklärung suchen. Nächste Gedanken (ohne Anspruch auf Wahrheit oder Ausschließlichkeit): Z.B. Nach Olympia nimmt die überdurchschnittliche Mobilität etwas ab; Infektionswellen klingen früher oder später eh immer ab, ohne daß wir immer genaue Einflußfaktoren kennen. Hast Du weitere?
__________________
“If everything's under control, you're going too slow.” (Mario Andretti)
Schwarzfahrer ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2021, 18:28   #25710
captain hook
Szenekenner
 
Registriert seit: 15.11.2011
Beiträge: 20.867
Zitat:
Zitat von Schwarzfahrer Beitrag anzeigen
O.k., wie ich geschrieben habe: -oder widerlegen.Danke fürs Nachschlagen.
Ich teste weiterhin so wenig wie zuvor. (war bisher immer erwartungsgemäß negativ). Du meinst aber vermutlich, jetzt soll ich eine weitere Erklärung suchen. Nächste Gedanken (ohne Anspruch auf Wahrheit oder Ausschließlichkeit): Z.B. Nach Olympia nimmt die überdurchschnittliche Mobilität etwas ab; Infektionswellen klingen früher oder später eh immer ab, ohne daß wir immer genaue Einflußfaktoren kennen. Hast Du weitere?
Das ein Wissenschaftler wie du so eine einfache und prägnante Quelle nicht sichtest vor einer Spekulation wunderte mich übrigens.

Da ich keinen missionarischen Eifer verfolge, muss ich mir keine Spekulationen ans Bein binden.
captain hook ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2021, 19:41   #25711
merz
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.11.2006
Beiträge: 5.207
Zitat:
Zitat von merz Beitrag anzeigen
Jetzt wird es echt kompliziert: 2G Clubbing Experiment in Münster führt zu min. 26 Infektionen, wenn sich dass substantiiert, wird die Lage unübersichtlich:

https://www1.wdr.de/nachrichten/west...nster-100.html

m.
Die Infiziertenzahl ist jetzt über 60 von diesem Event. Ich hoffe, man sieht sich das sehr genau an - einfach mal so genommen, bedeutet es nichts gutes für den Winter.

m., weil es so schön bunt ist, verlinke ich mal die BZ

https://www.bz-berlin.de/deutschland...2g-bedingungen
merz ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2021, 20:43   #25712
merz
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.11.2006
Beiträge: 5.207
Joe Miller mit Uğur Şahin und Özlem Türeci:
"Projekt Lightspeed", Rowohlt

https://www.rowohlt.de/buch/joe-mill...-9783498002770

Miller von der FT hat BioNTech schon vor der Pandemie gecovert, daraus kommt jetzt dieses Buch. Ich hab jetzt das erste Drittel durch: Miller ist nicht Michael Lewis, aber das Thema und seine engen Verbindungen machen es wieder mehr als weg -

Wenn man schon viel und mehr zur Pandemie gelesen hat, ist einem einiges bekannt, aber hier ist alles zusammengefasst.
Die ersten Kapitel sind trocken erzählt, aber dramatisch: Ende Januar 2020 haben Şahin und Türeci einfach beschlossen und durchgesetzt, die ganze Firma praktisch in das Thema Impfstoff zu werfen. BioNtech war da kein kleines Start Up mehr: 1.200 Mitarbeiter und NASDAQ notiert und kein Impfstoffspezialist ..... es ist ziemlich WOW!

m.
merz ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:25 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Filmtipp aktuell
180 km Zeitfahren:
Fakten, Fazit, Sitzposition
Anzeige:
Playlists
Filmtipp aktuell
Ironman-Rennen
verschoben

So solltest Du jetzt trainieren
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.