gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Europas großes Triathlonmagazin
Die neue Ausgabe 02/2021
Schon jetzt online und am Kiosk
Anzeigen
Aktuelle Ausgabe
Lucy Charles: Part Time Mermaid
Navigation: Rechts, Links, Geradeaus?
Nahrungsmittelintoleranzen: Hilfe, was darf ich noch essen?
Zeig her Deine Füße: Der etwas andere Laufschuhtest
Wie geht es weiter: Wann ist mal wieder richtig Wettkampf
Jetzt online und am Kiosk
Ironman 70.3 St. George - Seite 20 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Wettkämpfe > Langdistanz und Mitteldistanz
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 04.05.2021, 13:32   #153
Harm
Szenekenner
 
Benutzerbild von Harm
 
Registriert seit: 27.03.2012
Beiträge: 1.881
Zitat:
Zitat von schnodo Beitrag anzeigen
Einspruch! Ich gönne es beiden, aber etwas langweilig ist es trotzdem.
Langweilig finde ich es mit Lionel eigentlich nie.
Bin echt gespannt auf einen Wettkampf der Zwei über die volle Distanz. Da muss Frodo auf dem Rad ganz schön auf die Tube drücken. Wenn Lionel Frodo auf der Laufstrecke sehen kann, dann glaube ich der holt den auch ein! Und zwar nicht weil er der bessere Läufer ist, sondern weil er es einfach am meisten will!
Harm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2021, 13:53   #154
Matthias75
Szenekenner
 
Benutzerbild von Matthias75
 
Registriert seit: 12.12.2010
Ort: Hofheim a.T.
Beiträge: 4.320
Zitat:
Zitat von Harm Beitrag anzeigen
Langweilig finde ich es mit Lionel eigentlich nie.
Bin echt gespannt auf einen Wettkampf der Zwei über die volle Distanz. Da muss Frodo auf dem Rad ganz schön auf die Tube drücken. Wenn Lionel Frodo auf der Laufstrecke sehen kann, dann glaube ich der holt den auch ein! Und zwar nicht weil er der bessere Läufer ist, sondern weil er es einfach am meisten will!
Frodeno hat ja schon mehrfach gezeigt, dass er auf dem Rad auch richtig schnell ist. Unabhängig davon, ob Sanders nach dem Radfahren 3, 4 oder 5-10 min Rückstand aufholen muss, wird er sich beim Radfahren ganz schön strecken muss, um Frodeno beim Radfahren sehen zu können. Ob er dann noch richtig schnell laufen kann?

M.
Matthias75 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2021, 14:23   #155
repoman
Szenekenner
 
Registriert seit: 08.02.2009
Beiträge: 606
Zitat:
Zitat von Harm Beitrag anzeigen
Langweilig finde ich es mit Lionel eigentlich nie.
Bin echt gespannt auf einen Wettkampf der Zwei über die volle Distanz. Da muss Frodo auf dem Rad ganz schön auf die Tube drücken. Wenn Lionel Frodo auf der Laufstrecke sehen kann, dann glaube ich der holt den auch ein! Und zwar nicht weil er der bessere Läufer ist, sondern weil er es einfach am meisten will!
So wie beim Laufduell mit Lange in 2017 ?
repoman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2021, 14:27   #156
ricofino
Szenekenner
 
Benutzerbild von ricofino
 
Registriert seit: 10.02.2012
Ort: Heilbronn
Beiträge: 867
Die Zeit spricht immer mehr gegen Frodeno, er ist ja jetzt schon meistens der älteste und er wird sich immer mehr quälen müssen. Bisher konnte er beim Lauf immer noch mal anziehen wenn der Abstand nach hinten geringer wurde. das wird bald vorbei sein.
ricofino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2021, 14:42   #157
Helmut S
Szenekenner
 
Registriert seit: 30.10.2006
Beiträge: 7.193
Ich finde Sanders nicht (mehr) so gut. Anfangs dachte ich: Was für ne coole Socke. Ich finde ihn mittlerweile allerdings irgendwie naja ... der hat einfach nix Elegantes an sich.

Mir ist klar, dass es keine B-Note gibt im Triathlon und schnell ist er, damit sorgt er auch für Spannung. Gar keine Frage. Mir ist das Florett halt einfach lieber als das Zweihandschwert Geschmackssache halt ...
Helmut S ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2021, 14:54   #158
quick-nick
Szenekenner
 
Registriert seit: 30.04.2018
Ort: Zürich
Beiträge: 139
Bin auch "Lionel" Fan aber ich denke Frodo hätte im Laufduell immer noch die Nase vorne (auch wenn Lionel nun viel smarter Rad fährt, besser schwimmt und beim Laufen wohl auch nochmal zugelegt hat). Ist ja auch schon länger her, dass Frodo ichtig gefordert wurde - das letzte Mal wohl von Alistair in Südafrika 2018 - das allerdings auch auf der MD.
Das Alter von Frodo mag ein Punkt sein, aber dann wohl eher in 2-3 Jahren. Und Lionel ist ja auch nicht mehr soo jung. Gustav Iden, Kristian Blummenfelt, Daniel Baekkegard und Sam Long stehen ja auch schon in den Startlöchern.

Dennoch wäre ein Laufduell Lionel vs Frodo ganz oben auf meiner Triathlon Wunschliste

Geändert von quick-nick (04.05.2021 um 15:39 Uhr).
quick-nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2021, 15:03   #159
NiklasD
Szenekenner
 
Registriert seit: 13.12.2018
Beiträge: 75
Zitat:
Zitat von quick-nick Beitrag anzeigen
Dennoch wäre ein Laufduell Lionel vs Frodo ganz oben auf meiner Triathlon Wunschliste
Ein direktes Laufduell Frodo gegen "Egal wer, Hauptsache irgendwer" ist bei mir auch ganz oben. Bei den letzten Rennen mit Frodo war der Kampf um die Podiumsplätze immer interessanter als der Kampf um den Sieg. Würde mir für die nächsten Rennen erhoffen, dass mal jemand Frodo richtig unter Druck setzen kann, um mal zu 100% zu sehen zu was er noch im Stande ist zu leisten. Zuletzt konnte er die Rennen ja immer sehr kontrolliert zu Ende laufen.
NiklasD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2021, 15:05   #160
tridinski
Szenekenner
 
Benutzerbild von tridinski
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: Vulkaneifel2Wetterau
Beiträge: 2.167
Zitat:
Zitat von quick-nick Beitrag anzeigen
Dennoch wäre ein Laufduell Lionel vs Frodo ganz oben auf meiner Triathlon Wunschliste
Wenn beide ihre Leistung bringen wirds dazu wohl nicht so bald kommen, die 2-5mins die nach dem Schwimmen dazwischen liegen (MD bzw. LD) bleiben da auch bis zum Ende, weil Jan ja nicht schlechter radelt und läuft als Lio. Frodo ist halt top in allen 3 Disziplinen, Lio nicht. Einziger "Schwachpunkt" bei Frodeno ggf. vermeintlich das Radfahren ggü. den "Radmonstern" die in der zweiten Disziplin voll draufdrücken weil sie wissen dass sie wenn überhaupt dort einen Vorteil für sich rausholen können aber nicht mehr beim Laufen (Wurf, Starky, derÖsi dessen Namen man nicht nennen darf, ...)

Lio hat das ja jetzt kapiert dass er das bessere Endergebnis erzielt wenn er auf dem Rad nicht all-out geht.
__________________
Grüße

Tri-K
__________________

slow is smooth and smooth is fast
swim by feel, bike for show, run to win
tridinski ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:58 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Filmtipp aktuell
Umrüsten auf tubeless
Soll ich oder soll ich nicht?
Playlists
Filmtipp aktuell
180 km Zeitfahren:
Fakten, Fazit, Sitzposition
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.