gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Trainingslager
Südbaden
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
27. 05.-04.06.2023
EUR 390,-
Freiburg-Marathon - Seite 2 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Wettkämpfe > Andere Distanzen > Marathon- und Volksläufe
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.04.2014, 10:19   #9
lango
Szenekenner
 
Benutzerbild von lango
 
Registriert seit: 08.01.2007
Ort: Ortenau
Beiträge: 1.891
Ich bin nun inzwischen bestimmt schon 7 Mal beim HM in Freiburg gestartet aber das war vorerst das letzte Mal. Die ersten KM bin ich nur Slalom gerannt, weil sich Leute in den ersten Startblock einreihen die eine Zielzeit über 2h haben. Was mir auch aufgefallen ist, dass die Zeil der Kopfhörer Läufer immer mehr zunimmt - das nervt! Stimmung und Wetter waren super aber für einen HM gibt es im Frühjahr ja noch Alternativen. Für einen Mara kann ich auch Karlsruhe empfehlen - super Veranstaltung vor allem bei dem Startgeld
lango ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2014, 11:03   #10
achnee
Szenekenner
 
Benutzerbild von achnee
 
Registriert seit: 15.08.2013
Beiträge: 214
Kann mich eigentlich nur anschließen. Bin fünf Mal mitgelaufen, tolle Stimmung, meist (fast schon zu) gutes Wetter, aber das PLV und zum Teil die Organisation sind nicht der bringer.
achnee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2014, 16:39   #11
the grip
Szenekenner
 
Benutzerbild von the grip
 
Registriert seit: 09.10.2006
Ort: Passivhaus
Beiträge: 3.239
Gerade die Mail bekommen, um die Veranstaltungsfotos abzurufen. 5 (4 davon im Gemenge) Fotos für zusammen "nur" 45 € ... wow.
Ich nehme an, daß der Veranstalter da auch nochmal die Hand kräftig aufhält.
Da fahr ich lieber MTB und zahle bei Sportograf weniger als die Hälfte, obwohl der Aufwand für die Fotos dort (z.B. mitten im Wald) viel höher ist.
__________________
Das Leben ist ein Zeichnen ohne die Korrekturmöglichkeiten des Radiergummis.
the grip ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2014, 20:52   #12
radnil
Szenekenner
 
Benutzerbild von radnil
 
Registriert seit: 01.04.2009
Ort: Rhein-Neckar-Delta
Beiträge: 133
Glückwunsch an die Finisher! Stimmung in FR ist super! An der Orga hatte ich 2011 nichts zu bemängeln (war wohl schnell genug)
Da hier Kommentare zu Preis/Leistung gefallen sind, kann ich mich für KA nur lobend anschließen, muss aber im gleichen Atemzug HN nennen. Da gibt es in den Startunterlagen neben dem Shirt sogar noch eine Flasche Wein inklusive.
radnil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2014, 21:43   #13
Microsash
Szenekenner
 
Benutzerbild von Microsash
 
Registriert seit: 10.09.2013
Ort: Ortenau
Beiträge: 2.329
Hallo,

Obwohl ich mit Kopfhörer laufe , ist mir auch die hohe Zahl der "Falschaufsteller" aufgefallen. Bin bis km 10 um den 1:30er Ballon rumgelaufen.....das war zeitweise wirklich Slalom.
Hintenraus wurde es zum Glück leerer und konnte die wirklich gut besuchte Strecke geniesen. War bei 1:33 im Ziel, da war noch alles gut gedeckt und recht leer, aber auch schon mir ist aufgefallen das es zu letztes Jahr weniger war.
Preis/leistung sicher nicht der Knaller....aber Stimmung überzeugt mich, auch nächstes Jahr wieder mitzulaufen

Gruß

Sash
Microsash ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2014, 14:23   #14
dude
Bunte-Tussi des Triathlon
 
Benutzerbild von dude
 
Registriert seit: 07.03.2007
Ort: NYC
Beiträge: 19.015
Zitat:
Zitat von the grip Beitrag anzeigen
Da fahr ich lieber MTB und zahle bei Sportograf weniger als die Hälfte, obwohl der Aufwand für die Fotos dort (z.B. mitten im Wald) viel höher ist.
Sportograf ist konkurrenzlos!
__________________
@ulif | GFNY
dude ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2014, 20:28   #15
Gerrnzfg
Szenekenner
 
Registriert seit: 04.04.2013
Beiträge: 98
Die Wasserversorgung war auch grenzwertig. An den ersten paar Wasserstationen musste ich anstehen, bis ich einen Becher ergattern konnte (bei den Temperaturen immer noch besser, als einfach weiterzulaufen), und beim vorletzten Stand, so bei km 17, gab es gar kein Wasser, dafür Bier...

Deshalb gab es vielleicht im Ziel kein Bier: es war auf der Strecke verteilt...
Gerrnzfg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2016, 08:04   #16
plastex7
Szenekenner
 
Registriert seit: 24.02.2016
Beiträge: 143
Ich habe an der Staffel beim Freiburg-Marathon teilgenommen (zum zweiten Mal). Meiner Meinung nach zerren die Veranstalter vor allem von der tollen Stimmung in der Innenstadt.
Organisatorisch hingegen fällt das Event gegenüber z.B. Karlsruhe deutlich ab! Vor allem bei den deftigen Startgebühren kann man meiner Meinung nach mehr erwarten (bessere Verpflegung; Finisher-Shirt; bessere Startorganisation;...).
Auch die sogenannte "Maultaschenparty" finde ich absolut schlecht organisiert (ganz abgesehen davon das man gefühlte 10€ für 2 geschmacklose Maultaschen in Maggi-Brühe zahlt und dafür 30min anstehen soll).
Werde nächstes Jahr wohl auch nicht mehr am Start stehen.
plastex7 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:56 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Anzeige:
Anzeige:
Rechner

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.