gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
27. 05.-04.06.2023
EUR 390,-
Running - every Second counts//Superschuh 2021 - Seite 156 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Ausrüstung, Material, Bücher > Material: Laufen
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt Gestern, 10:07   #1241
ElWise
Szenekenner
 
Registriert seit: 15.08.2008
Beiträge: 203
Zitat:
Zitat von flachy Beitrag anzeigen
Moini Running Crew,

falls jemand einen ersten Blick auf den kommenden Hoka RocketX2 werfen möchte, kann nan sich hier die ersten 155 Sekunden anschauen.
Der Schuh selber wird in den USA ab März für 250 USD erhältlich sein.
ElWise kann hier bei Gelegenheit gern paar Insights zum geplanten Verkaufsstart und dem UVP in Deutschland reinschreiben.
Aber gerne doch mein lieber Flachy ;-) Ich wildere ab kommenden Jahr auch wieder nen bissl mehr in deiner Region rum :-*

Also Schuh wird wohl im März kommen und aus dem $ könnt ihr nen € machen ;-)
2mal Peba schaum + einer gebogenen Carbon Sohle.
Hatte gestern nen Gespräch mit Marcus Herbst der den Schuh vor 1 Woche bekommen hat und der feiert das ding.
Vorteil wird werden das er im vergleich zu den Mitbewerber Modellen in der Region nochmal etwas stabiler steht durch den Schalensitz auch wenn er nicht so leicht wird wie der Vaporfly als Beispiel.
ElWise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Heute, 10:38   #1242
flachy
Szenekenner
 
Benutzerbild von flachy
 
Registriert seit: 02.08.2007
Ort: Lausitz
Beiträge: 2.505
Zitat:
Zitat von ElWise Beitrag anzeigen
...
Also Schuh wird wohl im März kommen und aus dem $ könnt ihr nen € machen ;-)
2mal Peba schaum + einer gebogenen Carbon Sohle.
...
Aloha Rocket-Men und Dankeschön für das Update.
Selber hatte ich den "Prototypen" letzte Woche für ein kleines Bier lang auch am Fuß.
Dann wollte ihn der Triathlon-Jungrentner leider doch zurück.
Komisch, seine seltsamen Prototypen-Reifen eines deutschen Herstellers vom Raceday zuvor hätte er widerum sofort weiter gegeben...

Und seit 1.12. ist der neue, carbonfreie Trainingssuperschuh von Asics mit deren aktuellsten Schäumen unterm Fuß im Handel.
Beim Betrachten der Optik dachte ich erst, es sei ein umgelabelter Schuh der Pioniere der Superdämpfung - aber vielleicht geht es nur mir so

Der Superblast, Nachfolger des Novablast3
Superblast.jpg

Ein bereits seit längerem verfügbarer, optisch sehr ähnlicher Schuh ohne Karbon
Option1.jpg

Ein bereits ewig verfügbarer, optisch sehr ähnlicher Schuh mit Karbon
Option2.jpg

@ElWise - etwas in eigener Sache:
Nach meiner sehr langen Saison bis letzten Freitag habe ich Mittwoch meine Offseason beendet und möchte es beim Laufen die kommenden 3 Monate easy angehen lassen.
Lange DL's im Wohlfühltempo, also definitiv nicht unter 4:40 min/km, eher um die 5 min/km.
Das bedeutet, dass ich alle meine schnellen Schuhe mit Karbon erst einmal gesäubert und mit Hygienespray desinfiziert, weggeräumt habe.
Stattdessen stehen jetz der Nike Invincible2 und der Hoka Bondi7 vorne am Regal.
Gern möchte ich noch etwas nachlegen, dachte an den Skechers Maxroad5.
Und optisch gefallen mir die grell-orangen Versionen des Hoka Rincon3, Bondi8 und Bondi X. Die Optik motiviert und knallt in der dunklen Jahreszeit super rein, da möchte ich mal angreifen.
Mittlerweile bietet ihr die Rincon und Bondi auch in verschiedenen Weiten an.
Den Rincon2 in Standardweite hatte ich und rieb mir permanent die große Zehe&den Ballen auf, mein Sohn dito.
Vielleicht war der Vorfußbereich im Schuh zu schmal für normale und leicht breitere Füße?
Ist der Rincon3 in "Wide" eine Option, wie sind dazu die Rückmeldungen bei Dir?
Dito Bondi8 - der ist im Vorfuß schmaler geschnitten als der Bondi 7, welcher mir superbequem passt.
Ist hier vielleicht die Version "Wide" oder sogar "Extra Wide" die bessere Option?
Und wie würde das beim Bondi X aussehen, diesen gibt es meines Wissens nur in einer Standardweite.
Da er kurz nach dem Bondi 7 kam, ist die Passform des X vielleicht vergleichbar mit dem Bondi 7?
Eine baldige Info wäre super, da mein Buddy wieder den Weihnachtskalender rennt und ich ihn an den Wochenenden und vor allem Richtung Jahresende über die Feiertage begleiten will.

Und keine Panik, das ich schlapp mache und 2023 in die Senioren Nordic Walking Herzsportgruppe abdriften werde.
Den Doppelwumms für die nächste Saison hole ich mir in den kommenden Wochen bei den kurzen Vollgas-Krachern in Watopia und beim Hantelwuchten an den Geräten im Gym.

Sport Frei aus dem verschneiten Osten!
flachy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Heute, 10:49   #1243
rookie2003
Szenekenner
 
Registriert seit: 11.10.2006
Ort: Salisburgo
Beiträge: 1.310
Schön zusehen, dass Hoka offenbar erkannt hat, was in den letzten 2 Jahren schiefgelaufen ist bzw. es eben Stillstand gab (im Vgl. zu 2-3 anderen Mitbewerbern, wo es genau andersrum war).

Wünsche allen Athleten (insbesondere den Pros), dass sie dann wieder konkurrenzfähiger werden.

Eines ist fix: Es war noch nie so viel Dynamik und Spannung in den Entwicklungen (quer durch fast alle Brands) als im letzten Jahr und vieles was 2023 kommen wird (was bisher schon bekannt ist).
__________________
IMPOSSIBLE IS NOTHING.
rookie2003 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:29 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Anzeige:
Anzeige:
Rechner

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.