Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Ironman 70.3 Rapperswil 2019 - Seite 5 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Wettkämpfe > Langdistanz und Mitteldistanz > Ironman 70.3 sonstige

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 05.06.2019, 20:24   #33
iChris
Szenekenner
 
Benutzerbild von iChris
 
Registriert seit: 29.08.2013
Beiträge: 826
Zitat:
Zitat von JENS-KLEVE Beitrag anzeigen
Tipp: Meidet Hotels, Restaurants, Tankstellen und Kleingastronomie. Teurer als jeder Puff.
Welcome 2 Switzerland
iChris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2019, 23:09   #34
365d
Szenekenner
 
Registriert seit: 14.03.2019
Beiträge: 106
Zitat:
Zitat von JENS-KLEVE Beitrag anzeigen
Teurer als jeder Puff.
Was kostet bei dir 1h Puff?
Jetzt wo du gesehen hast wie die Lebenskosten in der Schweiz sind, verstehst du vermutlich auch, warum auch der Wettkampf selber noch teurer ist als anderswo schon.

Ich hoffe ihr habt die lange Heimfahrt gut überstanden. Machte mir schon etwas Sorgen, weil ich so lange nichts von dir gelesen habe.

War mir eine Freude, dich kennen zu lernen.
365d ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2019, 04:45   #35
TiJoe
Szenekenner
 
Benutzerbild von TiJoe
 
Registriert seit: 06.12.2011
Ort: Dribbdebach
Beiträge: 769
Zitat:
Zitat von Dembo Beitrag anzeigen
Hach, was für ein schönes Rennen. War's in Marbella eher noch Triathlon-gibt's-hier-auch, ist Rappi wohl so wie in Kraichgau der Höhepunkt des Jahres für die Region - alleine die Jungs mit den Riesenglocken an der Radstrecke, wie haben die das ausgehalten bei den Temperaturen?

Mein persönlicher Rennverlauf: Endlich mal perfekte Tage vor dem Rennen und der Rennmorgen lief so, wie man sich das vorstellt. Leider nach dem Schwimmen die Ernüchterung - keine Ahnung, wo ich die Zeit liegengelassen hab (35min waren's dann - 4-5 zu viel), vielleicht war die Strecke etwas länger oder es lag an der Neoprenkappe/-socken. Naja, die sub 5h hab ich dann gleich mal abgeschrieben.

Radfahrern lief mit etwas über 2:30 dagegen super - schöne Strecke und die Abfahrten mit Scheibe - obwohl immer meine Schwachstelle - liefen spitzen, Ernährung auch. Überraschung kam dann beim Laufen: Hat in Marbella noch alles unterhalb des Bauchnabels zugemacht, lief's jetzt für mich als Nichtläufer absolut rund. Einziges Problem war der sterbende HRM TRI - fürchte mal wieder Wassereinbruch nach dem zweiten Batteriewechsel, aber 3y aus dem Ding rausgelutscht sind auch okay. Beim ersten Mal Treppe dachte ich noch, das ging flott und danach fliegt man ja die Altstadt runter, bei, zweiten Mal hab ich kurz mit dem Gedanken gespielt, mich einfach in den Springbrunnen zu legen und ein Eis zu Essen.

Im Ziel dann die große Überraschung, dass es doch zur 4 vorne gereicht hat - vielleicht ist es ja doch ganz gut, einfach mal die Zeit auf der Uhr zu ignorieren und einfach zu machen?

Alles in allem ein wunderschönes Event, absolut empfehlenswert. Das einzig negative ist der Campingplatz, der einfach nur ein Parkplatz ist - dafür sind die Duschen und die Orga schweiztypisch top, also auch nicht wirklich schlimm.
Glückwunsch!
__________________
"It's a world between pleasure and pain!"
TiJoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2019, 22:45   #36
Dembo
Szenekenner
 
Benutzerbild von Dembo
 
Registriert seit: 15.05.2017
Ort: Frankfurt
Beiträge: 175
Zitat:
Zitat von TiJoe Beitrag anzeigen
Glückwunsch!
Dankeschön
Dembo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2019, 22:47   #37
Dembo
Szenekenner
 
Benutzerbild von Dembo
 
Registriert seit: 15.05.2017
Ort: Frankfurt
Beiträge: 175
Zitat:
Zitat von JENS-KLEVE Beitrag anzeigen
Hier mein Bericht:
Sehr schöner Bericht, vielen Dank und tapfer durchgekämpft. Beim nächsten Mal fit am Start und die Welt sieht gleich wieder anders aus.
Dembo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2019, 22:14   #38
JENS-KLEVE
Szenekenner
 
Benutzerbild von JENS-KLEVE
 
Registriert seit: 15.10.2009
Ort: KLEVE
Beiträge: 4.028
Da dürftest du wohl recht haben. Bin heute mal einen Trainings Lauf mit 21,3 km gelaufen und hatte pro km 5:11 min also 30 Sekunden schneller.
Das Selbstvertrauen kommt wieder
__________________
OUTING: Ich trage Finisher-Shirts beim Training, auf der Arbeit, in der Disco, auf Pasta-Partys, im Urlaub und beim Einkaufen
JENS-KLEVE ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2019, 06:24   #39
widi_24
Szenekenner
 
Benutzerbild von widi_24
 
Registriert seit: 04.08.2017
Ort: Zürich, Schweiz
Beiträge: 495
Irgendwo habe ich gelesen, dass am 16.07. die Anmeldung für Rapperswil 2020 aufgehen wird. Weiss nur nicht mehr, wo ich das gelesen hatte

Die Anmeldung für den Ironman Switzerland 2020 soll offenbar erst am 29.07. aufgehen. Nun möchte ich gerne das Package MD+LD buchen. Weiss jemand aus den vorherigen Jahren, ob diese schon beim Anmeldestart des 70.3 oder erst beim IM verfügbar waren?
widi_24 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2019, 06:46   #40
365d
Szenekenner
 
Registriert seit: 14.03.2019
Beiträge: 106
70.3 Anmeldedatum startet am 6.August, 16:00Uhr

Vermutlich erst im August, damit man das Bundle mit Thun buchen kann.
Thun findet ja am 12.Juli 2020 statt.
365d ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:47 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Wiggle Onlineshop
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.