gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Trainingslager Südbaden
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
21.-29. Mai 2022
04.-12. Juni 2022
EUR 390,-
Rahmengrösse Speedmax CF7 - Seite 2 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Ausrüstung, Material, Bücher > Material: Bike
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.01.2022, 19:46   #9
tandem65
Szenekenner
 
Benutzerbild von tandem65
 
Registriert seit: 21.08.2010
Ort: 69493 Hirschberg
Beiträge: 8.341
Zitat:
Zitat von Flygpost Beitrag anzeigen
Dann hoffe ich mal, dass Canyon es zurück nimmt und ich auf dem S Rahmen selbstständig eine gute Position finde.

Vielleicht gibt es ja hier noch jemanden mit meinen Proportionen, der da einen Tipp hat oder was zum Speedmax sagen kann?
Ich lehne mich mal aus dem Fenster und denke Du kannst bedenkenlos XS nehmen.
__________________
PB
07.08.2011 2:10:31 Summertime Tri Karlsdorf KD
10.06.2012 5:03:16 Challenge Kraichgau MD
08.07.2012 10:38:13 IM FfM
27.09.2015 3:18:37 Ulm M
12.03.2017 1:30:55 Bienwald HM


2017
12.03 42:40 Bienwald 10K
12.03 1:30:55 Bienwald HM
10.09 12:03:49 IM Wales!
29.10 3:15:05 M FfM
tandem65 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2022, 20:10   #10
Flygpost
Ist alles so schön bunt hier!
 
Registriert seit: 23.01.2022
Beiträge: 14
Zitat:
Zitat von tandem65 Beitrag anzeigen
Ich lehne mich mal aus dem Fenster und denke Du kannst bedenkenlos XS nehmen.
Da wäre ich unsicher - der S Rahmen geht laut Canyon bis 174cm und ich bin 176cm groß.

Ich ärgere mich total, weil ich das Thema auch mehrfach bei der Beratung angesprochen habe aber das wurde alles abgetan. Auch ein Bekannter (selbst Triathlet) sagt, ich soll das Rad zurückschicken. Das wurde dann beim Fitting als Laien-Meinung abgetan.

Und ich bin als Laie total zwischen den Fronten.
Flygpost ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2022, 20:16   #11
Antracis
Szenekenner
 
Benutzerbild von Antracis
 
Registriert seit: 12.07.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 833
Ich hab ein CF8, weiß jetzt nicht, ob die Geometrie des CF7 grundlegend anders ist, aber mit 174,5 und 81,5 sitze ich sehr gut auf S, obwohl ich da auch nicht viel Überhöhung habe. Bin halt eher Sitzriese. Bei M wäre Ja bei der Sattelstütze noch weniger Spielraum und nach vorne wären die Extensions sicher am maximal kurzen Anschlag, weil das ja doch auch für deutlich längere Oberkörper passen muss.

Canyon-Rechner hätte auch M vorgeschlagen…
Antracis ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2022, 20:17   #12
tandem65
Szenekenner
 
Benutzerbild von tandem65
 
Registriert seit: 21.08.2010
Ort: 69493 Hirschberg
Beiträge: 8.341
Zitat:
Zitat von Flygpost Beitrag anzeigen
Da wäre ich unsicher - der S Rahmen geht laut Canyon bis 174cm und ich bin 176cm groß.
Na wenn das so ist, dann geht das ja gar nicht.
Dann musst Du natürlich beim M bleiben und der Fitter hat auch recht und alles ist gut wie es ist.

Zitat:
Zitat von Flygpost Beitrag anzeigen
Ich ärgere mich total, weil ich das Thema auch mehrfach bei der Beratung angesprochen habe aber das wurde alles abgetan. Auch ein Bekannter (selbst Triathlet) sagt, ich soll das Rad zurückschicken. Das wurde dann beim Fitting als Laien-Meinung abgetan.
Peinlich.
__________________
PB
07.08.2011 2:10:31 Summertime Tri Karlsdorf KD
10.06.2012 5:03:16 Challenge Kraichgau MD
08.07.2012 10:38:13 IM FfM
27.09.2015 3:18:37 Ulm M
12.03.2017 1:30:55 Bienwald HM


2017
12.03 42:40 Bienwald 10K
12.03 1:30:55 Bienwald HM
10.09 12:03:49 IM Wales!
29.10 3:15:05 M FfM
tandem65 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2022, 20:33   #13
Flygpost
Ist alles so schön bunt hier!
 
Registriert seit: 23.01.2022
Beiträge: 14
Zitat:
Zitat von tandem65 Beitrag anzeigen
Na wenn das so ist, dann geht das ja gar nicht.
Dann musst Du natürlich beim M bleiben und der Fitter hat auch recht und alles ist gut wie es ist.



Peinlich.
Ich hoffe der erste Teil ist ironisch gemeint ^^
Flygpost ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2022, 20:42   #14
Flygpost
Ist alles so schön bunt hier!
 
Registriert seit: 23.01.2022
Beiträge: 14
Zitat:
Zitat von Antracis Beitrag anzeigen
Ich hab ein CF8, weiß jetzt nicht, ob die Geometrie des CF7 grundlegend anders ist, aber mit 174,5 und 81,5 sitze ich sehr gut auf S, obwohl ich da auch nicht viel Überhöhung habe. Bin halt eher Sitzriese. Bei M wäre Ja bei der Sattelstütze noch weniger Spielraum und nach vorne wären die Extensions sicher am maximal kurzen Anschlag, weil das ja doch auch für deutlich längere Oberkörper passen muss.

Canyon-Rechner hätte auch M vorgeschlagen…
Also wenn ich das richtig sehe, sind die Geos fast gleich - die möglichen Sitzhöhen haben beim CF 8 ne größere Range aber das sollte kein Problem sein. Musstest du viel am Vorbau machen?
Flygpost ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2022, 20:50   #15
Snip
Szenekenner
 
Registriert seit: 18.10.2012
Beiträge: 267
Hab mich bei 175 und 83 immer im Bereich von Größe S bewegt bei Canyon.
Aktuell fahr ich das SLX in S.
Ich kenne die Rückgabemöglichkeiten bei Canyon jetzt nicht auswendig, aber wahrscheinlich würde ich folgendes machen.

- neuen Fitter suchen ( mit der Position kannst du auch gleich ein RR fahren )
- das Bike in Größe S testen
- umtauschen wenn gar nichts passt und eine andere Marke wählen
Snip ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2022, 20:50   #16
Antracis
Szenekenner
 
Benutzerbild von Antracis
 
Registriert seit: 12.07.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 833
Zitat:
Zitat von Flygpost Beitrag anzeigen
Also wenn ich das richtig sehe, sind die Geos fast gleich - die möglichen Sitzhöhen haben beim CF 8 ne größere Range aber das sollte kein Problem sein. Musstest du viel am Vorbau machen?
Nein, und ich hab noch Spielraum nach vorne und vor allem nach unten. Bei M wäre ich sehr sicher sowohl mit dem Auszug der Sattelstütze als auch bei der Länge am unteren Anschlag und hätte praktisch keinen Spielraum mehr.

Eine nicht verstehbare Anekdote am Rande ist, dass die Bohrungen für den passenden Flaschenhalter hinten an der Sattelstütze bei Canyon so gesetzt sind, dass sie im untersten Anschlag nicht mehr funktionieren, weil eine Bohrung schon versenkt ist. Kann man dann natürlich basteln, ist aber auch schwach. Ich hab Glück, das es bei mir gerade so passt.
Antracis ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:42 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Anzeige:
Anzeige:
Rechner

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.