gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
Anzeigen
schnodo dreht (durch) - Seite 2 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Schwimmen
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.04.2020, 10:56   #9
poldi
Szenekenner
 
Benutzerbild von poldi
 
Registriert seit: 16.05.2013
Ort: Gratia Styriae
Beiträge: 1.271
Yippie yay water-based (schweinebacke) my google is not finding the right words so i can say it is a wonderful project

go for it
poldi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2020, 13:16   #10
schnodo
Szenekenner
 
Benutzerbild von schnodo
 
Registriert seit: 28.10.2011
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 7.567
Danke für Eure Rückmeldung und schöne Osterfeiertage!

Zitat:
Zitat von Schlumpf2017 Beitrag anzeigen
INCOMPLETE...
ich glaube, Dein wissenschaftliches Gewissen lässt das nicht zu.
Wenn es nur so wäre! Du machst Dir keine Vorstellung, wie viele phänomenale Ideen bei mir nach einiger Zeit versanden.

Zitat:
Zitat von Schlumpf2017 Beitrag anzeigen
Ich drehe langsam auf dem Trockenen auch durch.
Ich will nicht sagen, dass ich durchdrehe, aber das Schwimmen fehlt mir schon sehr. Allerdings bin ich gerade durch andere Zwischenfälle ziemlich abgelenkt, so dass mir unter Umständen fürs Schwimmen sowieso nicht viel Zeit bliebe. Ich hoffe aber darauf, dass ich vielleicht diese Woche irgendwann zumindest mal kurz in einen See hüpfen kann, falls es noch einen gibt, der nicht gesperrt ist.

Zitat:
Zitat von speedskater Beitrag anzeigen
Dein Schwimmbücherstapel ist sehr beeindruckend
und sicherlich zumindest in D einmalig.
Vermutlich gibt es etliche, die im Geheimen der gleichen Leidenschaft frönen. Und man könnte auf die Idee kommen, dass es tatsächlich einmalig ist, nämlich einmalig dämlich, sich so massiv mit teilweise fragwürdigem Material zu einem Thema einzudecken.

Die meisten Anschaffungen habe ich aber nicht bereut. Obwohl die Marschrichtung ähnlich ist, hat doch jeder seine eigene Sichtweise und findet andere Worte, die helfen, das Bild abzurunden. Und es ist auch interessant, zu erkennen, dass es keine vollständige Einigkeit in teilweise gewichtigen Teilaspekten gibt.

Zitat:
Zitat von poldi Beitrag anzeigen
Yippie yay water-based (schweinebacke)...
Wie lustig, gerade vor ein paar Tagen habe ich in Understanding Movies u.a. über Die Hard gelesen. Ich glaube, im betreffenden Kapitel ging es darum, wie manche Filme den allgemeinen Sprachgebrauch prägen. Deshalb habe ich dann dieses zentrale Zitat auf YouTube herausgesucht.
__________________
Mein Video zum kompletten Kraul-Armzug ist fertig: EnglischDeutsch
__________________
Nächster Termin, ausnahmsweise im Fächerbad in Karlsruhe: Samstag, 31. Oktober, 10:00 Uhr 🐠🐟
__________________
You're only one swim away from a good mood.
schnodo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2020, 14:11   #11
hero
Szenekenner
 
Registriert seit: 18.09.2018
Ort: Assamstadt
Beiträge: 87
Als bekennender Fan deiner Beiträge, ich selbst habe erst vor 3 Jahren mit dem Kraulen begonnen, würde mir auch eine deutsch Version wünschen.
Ich schwimme grob 2,3 mal die Woche und strebe nach Verbesserung.
Leider ist mein Englisch viel zu schlecht un das zu verstehen, auch die Links die du immer wieder in deinen Block teilst schaue ich mir immer an mit dem gleichen Sprach Problem.

Daher hoffe ich auf eine Deutsche Version wo viele Erklärungen für mich verständlich wären.

Was ich bisher sah war wunderbar, weiter so, ich freu mich schon

Gruss Matthias
hero ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2020, 14:30   #12
schnodo
Szenekenner
 
Benutzerbild von schnodo
 
Registriert seit: 28.10.2011
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 7.567
Zitat:
Zitat von hero Beitrag anzeigen
Als bekennender Fan deiner Beiträge, ich selbst habe erst vor 3 Jahren mit dem Kraulen begonnen, würde mir auch eine deutsch Version wünschen.
Ich schwimme grob 2,3 mal die Woche und strebe nach Verbesserung.
Leider ist mein Englisch viel zu schlecht un das zu verstehen, auch die Links die du immer wieder in deinen Block teilst schaue ich mir immer an mit dem gleichen Sprach Problem.

Daher hoffe ich auf eine Deutsche Version wo viele Erklärungen für mich verständlich wären.

Was ich bisher sah war wunderbar, weiter so, ich freu mich schon

Gruss Matthias
Danke, Matthias!

Der Wunsch nach einer deutschen Fassung scheint bei einigen vorhanden zu sein. Allerdings ist das natürlich ein ziemlicher Aufwand und jetzt noch zwei Sprachfassungen gleichzeitig voranzutreiben würde das Gelingen des Projekts noch unwahrscheinlicher machen. Was ich aber relativ einfach machen kann, ist das Gesprochene zu übersetzen und deutsche Untertitel bereitzustellen.

Was Du fast immer bei englischen Videos auf YouTube machen kannst, ist, die automatisch generierten Untertitel einzuschalten und diese dann automatisch ins Deutsche übersetzen zu lassen. Das ist zwar nicht optimal, aber der Sinn lässt sich oft erfassen. Das mache ich schon mal gerne, wenn ich ein Video aus Russland oder China vor der Nase habe.

Ich sehe gerade, dass bei meinem Video die automatische Übersetzung nicht funktioniert, weil ich nicht aufgepasst habe und YouTube die Sprache als Deutsch identifiziert hat, vermutlich wegen der IP. Ich habe das mal geändert...
__________________
Mein Video zum kompletten Kraul-Armzug ist fertig: EnglischDeutsch
__________________
Nächster Termin, ausnahmsweise im Fächerbad in Karlsruhe: Samstag, 31. Oktober, 10:00 Uhr 🐠🐟
__________________
You're only one swim away from a good mood.
schnodo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2020, 17:49   #13
JeLü
Szenekenner
 
Registriert seit: 11.08.2015
Beiträge: 88
Sieht bis hierhin auf jeden Fall schon einmal sehr gut aus.
Ich bin mir aber nicht sicher, ob ich beim Sehen des Videos nicht denken würde, na gut,
dass habe ich so ähnlich schon von mindestens fünf verschiedenen Schwimmtrainern gesehen. Aber das kann man wahrscheinlich abschließend erst am Ende sehen, ob durch Zusammentragen verschiedener Ansätze insgesamt sich ein Bild ergibt, das von den anderen prominenten Videos genügend abweicht.
Ein Problem bei der Ankündigung einer erschöpfenden Abhandlung ist, dass man sich wahrscheinlich mehrfach fragen wird, ob man das an anderer Stelle nicht anders gehört hat. Wie du ja weißt, sieht z.B. Holger Lüning die Extension Phase anders. Da würde ich dann schon jeweils kurz hören, warum du dich für eine Variante und nicht für die andere entschieden hast. Damit meine ich nicht, dass du jetzt auf jeden verrückten Freund des Gleitens eingehen solltest, aber die plausiblen Kandidaten sollten schon behandelt werden. Ist natürlich eine Frage, wie harmonisch das dann noch ist. Notfalls müsstest du halt Begleitvideos oder einen Begleittext anbieten. Jedenfalls finde ich es gerade für fortgeschrittene Schwimmer wesentlich interessanter, wenn auch die verschiedenen Philosophien vorgestellt werden. Und das ist ja gerade deine Stärke, das du dich bei verschiedenen Systemen auskennst.
JeLü ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2020, 21:07   #14
Helios
Szenekenner
 
Registriert seit: 16.09.2015
Beiträge: 1.636
Zitat:
Zitat von JeLü Beitrag anzeigen
..........
dass du jetzt auf jeden verrückten Freund des Gleitens eingehen solltest, aber die
..........
a gehhh - er widda

Der Schnodo fängt etz des Bscheissn an - das erkennt man an seiner perspektivischen Darstellung - ein jeder mag schwimmen wie er es halt selber sieht - dann passt's scho.

Aus videoanalytischer Sicht würd ich aber die 3-Seitendarstellung bevorzugen (für die, die nicht im technischen Zweig an der Realschule waren: das ist was aus dem Technischen Zeichnen und hat zum Ziel auf einer Ebene, aber aus 3 Blickwinkeln das Corpus Delikti, mit einem Glotzer, zu betrachten - zum Beispiel, weil man die "Wahre Länge" ermitteln möchte).

Was erreicht man mit der 3-Seitenansicht beim Schwimmen und was kann rauskommen, wenn's blöd läuft:

-von der Seite: wie der Hintern hängt, weil die Hüfte z.B. abknickt (oder weil die nicht vorhandene Rumpfmuskulatur vom Hüftgold nach unten gezogen wird)

- von vorne: wie man so umeinander-eiert und asymetrisch ums Überleben kämpft

- von oben: schlängeln und abbiegen (mehr sog i ned)

und wehe es fragt einer nach Zeiten - dann rauchts aber - mein lieber Scholli.
Helios ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2020, 21:29   #15
JeLü
Szenekenner
 
Registriert seit: 11.08.2015
Beiträge: 88
Zitat:
Zitat von Helios Beitrag anzeigen
a gehhh - er widda

Der Schnodo fängt etz des Bscheissn an - das erkennt man an seiner perspektivischen Darstellung - ein jeder mag schwimmen wie er es halt selber sieht - dann passt's scho.

Aus videoanalytischer Sicht würd ich aber die 3-Seitendarstellung bevorzugen (für die, die nicht im technischen Zweig an der Realschule waren: das ist was aus dem Technischen Zeichnen und hat zum Ziel auf einer Ebene, aber aus 3 Blickwinkeln das Corpus Delikti, mit einem Glotzer, zu betrachten - zum Beispiel, weil man die "Wahre Länge" ermitteln möchte).

Was erreicht man mit der 3-Seitenansicht beim Schwimmen und was kann rauskommen, wenn's blöd läuft:

-von der Seite: wie der Hintern hängt, weil die Hüfte z.B. abknickt (oder weil die nicht vorhandene Rumpfmuskulatur vom Hüftgold nach unten gezogen wird)

- von vorne: wie man so umeinander-eiert und asymetrisch ums Überleben kämpft

- von oben: schlängeln und abbiegen (mehr sog i ned)

und wehe es fragt einer nach Zeiten - dann rauchts aber - mein lieber Scholli.
Auf dich kann er natürlich gerne eingehen, Helios.
War als illustrierendes Prinzip gedacht. Du wirst schon zugeben, dass Schnodo nicht auf jede absurde Theorie eingehen sollte, oder? Musst dir halt ein anderes Beispiel denken als TI.
JeLü ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2020, 00:37   #16
schnodo
Szenekenner
 
Benutzerbild von schnodo
 
Registriert seit: 28.10.2011
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 7.567
Danke fürs Feedback!

Zitat:
Zitat von JeLü Beitrag anzeigen
Ich bin mir aber nicht sicher, ob ich beim Sehen des Videos nicht denken würde, na gut,
dass habe ich so ähnlich schon von mindestens fünf verschiedenen Schwimmtrainern gesehen...
Wenn der Eindruck aufkommt, dann bin ich gescheitert.

Meine Idee ist, das zu präsentieren, was eben nicht überall zu sehen ist, was ich aber selbst gern gesehen hätte. Die Sache mit dem Baumstamm beispielsweise. Aus meiner Erfahrung weiß ich, dass die Beschreibung für viele einen erhellenden Moment darstellt.
Und ich meine, dass das Zeigen am real existierende Baumstamm das verstärken kann.

Ich möchte in dem Video ein Verständnis und ein gedankliches Bild der – aus meiner Sicht – korrekten Ausführung im Kopf des Betrachters entstehen lassen. Das Ganze garniert mit starken visuellen Analogien wie dem Ballon, der in der Power Phase in der Armbeuge zum Platzen gebracht werden soll.



Ich, als jemand, der Schwimmen mit sehr mäßigem Erfolg als liebstes Hobby betreibt und in dem Bereich null Kompetenz vorweisen kann, wäre nicht auf die Idee gekommen, das selbst in die Hand zu nehmen, wenn die Profis das bereits an jeder Straßenecke feil hielten.

Zitat:
Zitat von JeLü Beitrag anzeigen
Da würde ich dann schon jeweils kurz hören, warum du dich für eine Variante und nicht für die andere entschieden hast.
Das würde das Video komplett zerklüften. Im Wesentlichen meine ich, dass das Resultat in der Lage sein muss, für sich alleine zu stehen.

Mein roter Faden ist, das zu zeigen, was unerlässlich ist, um mein Verständnis des Kraularmzugs wiederzugeben. Das kurzweilig zu gestalten ist bereits Herausforderung genug. Deswegen möchte ich, abgesehen vom Inspirationsschwerpunkt Sheila Taormina, nicht darauf eingehen, wie ich zu meiner Einschätzung komme. Falls Bedarf besteht, kann ich im Nachgang immer noch darüber nachdenken. Eventuell reichen auch Verweise im begleitenden Text.

Zitat:
Zitat von Helios Beitrag anzeigen
Der Schnodo fängt etz des Bscheissn an - das erkennt man an seiner perspektivischen Darstellung - ein jeder mag schwimmen wie er es halt selber sieht - dann passt's scho.
Werter Helios, das kränkt mich aber. Never ascribe to malice that which can be explained by incompetence.

Wenn ich es besser könnte, hätte ich es besser gemacht. Ich habe die Perspektive im vorhandenen Material so gewählt, dass meine Defekte möglichst wenig ins Auge stechen, während ich versuche zu erzählen, wie es denn gehen soll. Mir ist bewusst, dass ich die Positivbeispiele vermutlich alle nochmal drehen muss. Ich muss es schaffen, fürs Video einen oder zwei perfekte Züge zu schwimmen, und das aus verschiedenen Perspektiven. Oder ich schnappe mir jemanden, der es sehr gut kann und für mich tut. Dafür brauche ich aber ein Schwimmbad und Zeit und die Erlaubnis dort zu filmen. Bis dahin muss ich nehmen, was ich habe.

Ein Sandsturm und Corona haben mir etliche Aufnahmetage in phantastischer Umgebung komplett verhagelt.

Zitat:
Zitat von Helios Beitrag anzeigen
Was erreicht man mit der 3-Seitenansicht beim Schwimmen und was kann rauskommen, wenn's blöd läuft
Wie viele Perspektiven es werden, interessiert mich nicht sonderlich. Ich brauche so viele, wie ich für nötig halte, um meinen Punkt zu machen. Wenn das mit einer Einstellung möglich ist, dann – in der Kürze liegt die Würze – nehme ich genau eine. Ich will auch nicht das Kraulen als Gesamtkunstwerk betrachten, sondern genau einen Aspekt daraus: Den Armzug.

Zitat:
Zitat von JeLü Beitrag anzeigen
Du wirst schon zugeben, dass Schnodo nicht auf jede absurde Theorie eingehen sollte, oder?
Momentan habe ich vor, den theoretischen Unterbau möglichst unter den Tisch fallen zu lassen und dem Interessierten nur einen Satz von Instruktionen an die Hand zu geben.
__________________
Mein Video zum kompletten Kraul-Armzug ist fertig: EnglischDeutsch
__________________
Nächster Termin, ausnahmsweise im Fächerbad in Karlsruhe: Samstag, 31. Oktober, 10:00 Uhr 🐠🐟
__________________
You're only one swim away from a good mood.
schnodo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:48 Uhr.

XXX
Filmtipp aktuell
Veranstaltungen 2021:
Was, wenn Corona bleibt?
Playlists
Filmtipp aktuell
Front Quadrant Swimming:
sinnvoll oder Irrweg?
Nächste Termine
Dienstag Zwift Meetup
fast 18:05 Uhr | easy 19:35 Uhr
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.