gemeinsam zwiften | youtube | forum heute
Bestzeit!
Triathlon Coaching
Individueller Trainingsplan vom persönlichen Coach
Wissenschaftliches Training
Doppeltes Radtraining: Straße und Rolle mit separaten Programmen
Persönlich: Regelmäßige Skype-Termine
Mehr erfahren: Jetzt unverbindlichen Skype-Talk buchen!
(G)as(P)reis(P)rotest - Seite 326 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Politik, Religion & Gesellschaft
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.02.2024, 10:52   #2601
keko#
Szenekenner
 
Benutzerbild von keko#
 
Registriert seit: 06.11.2015
Beiträge: 17.510
Zitat:
Zitat von Schwarzfahrer Beitrag anzeigen
....

Aber ja, jedes Land sollte auswählen, wen es dauerhaft ins Land läßt. Auch wenn Arbeitskräfte fehlen, sollte die Zuwanderung nie beliebig sein. Und Bodenschätze "anzapfen" klingt sehr abwertend, keine Ahnung, warum. Handel ist immer sinnvoll, und jedes Land handelt mit dem, was es hat, das eine mit Bodenschätzen, das andere mit Tourismus, Dienstleistungen, Industrieprodukten, Agrarprodukten, etc. Das ist normal und nie verwerflich. Klar, wenn wir keine Bodenschätze kaufen, entsteht dort auch weniger Wohlstand, also weniger Ressourcenverbrauch - ist ja auch in Deinem Sinne?
Dieser Handel sollte halt fair sein. Letztendlich müssten dann die Menschen ihr Land auch nicht verlassen und es könnte ein fairer Austausch an Arbeitskräften und Rssourcen entstehen. Nur ist das halt nicht so.
Es ist z.T. noch viel schlimmer. Ich habe selbst schon gesehen, wie Menschen, die anfingen von Spendengeldern zu reden, die reiche Länder spendeten, um ihr Leben rannten, weil die Einheimischen genau wussten, das nicht mal das bei ihnen ankommt.
keko# ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 08:20   #2602
TriVet
Szenekenner
 
Benutzerbild von TriVet
 
Registriert seit: 25.05.2008
Ort: Kraichgau
Beiträge: 4.638
Ruhig geworden um die Gaspreise...
Laut t-online hat putin sich dabei verzockt:
Putin wollte nach der Entkoppelung vom europäischen Gasmarkt seine Rohstoffe nach Asien verkaufen. Doch der Plan geht nicht auf – und Gazprom steckt in einer schweren Krise
Daraus:
Vor zwei Jahren prognostizierte der ehemalige Präsident und Putin-Vertraute Dmitri Medwedew Europa eine Explosion der Gaspreise – etwa um das Fünfzigfache ihres Vorkriegsdurchschnitts sollten sie steigen. Kurz schnellten die Preise tatsächlich in die Höhe. Doch mittlerweile liegt etwa der Preis in Deutschland aktuell bei 7,8 Cent pro Kilowattstunde. Das ist so wenig wie im Oktober 2021, vier Monate vor dem Beginn von Putins Invasion in der Ukraine.
TriVet ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 08:29   #2603
qbz
Szenekenner
 
Benutzerbild von qbz
 
Registriert seit: 24.03.2008
Beiträge: 10.358
Also gerade gestern habe ich im Spiegel einen Preisvergleich (heute - vor der Gaskrise) gelesen, von einem Volkswirtschafter u. Journalisten. Die Schlagzeile lautet dort:

Heizkosten: Erdgas für Haushalte 84 Prozent teurer als vor der Krise. Die Energiepreise sinken wieder, trotzdem müssen Haushalte deutlich mehr Geld für Erdgas und Heizöl ausgeben als vor dem Krieg in der Ukraine. Neben dem Wegfall billiger Gaslieferungen aus Russland ist der nationale CO2-Preis ein Faktor, der die Verteuerung seit 2021 erklärt. Dazu kommen in Zukunft noch steigende Netzentgelte.

84 % Erhöhung in drei Jahren sind Steigerungsraten, welche Bürger mit niedrigen Einkommen und die meisten Rentner deutlich mehr belasten. Wann zahlt die Ampel das versprochene Klimageld 2024 aus? Ach so, ausserplanmässig werden zusätzlich weitere Milliarden für Waffen an die Ukraine bewilligt und die Regierung scheint mit dem Einwerben von Waffen auf der ganzen Welt ausgelastet. Da bleibt kein Geld für eine sozial gerecht gestaltete Energiewende. Dazu kommt Lindners Austeritätspolitik. Beides zusammen sorgt für ein Absinken des Lebenstandards. Studien belegen, dass eine Austeritätspolitik die rechtsextremen Parteien stärkt.

Geändert von qbz (Gestern um 08:49 Uhr).
qbz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 08:36   #2604
keko#
Szenekenner
 
Benutzerbild von keko#
 
Registriert seit: 06.11.2015
Beiträge: 17.510
Mal sehen, was Frau Wagenknecht heute Abend in Stuttgart auf dem Schloßplatz dazu zu sagen hat. Ich freue mich schon darauf, sie erstmals live sehen zu können.
keko# ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 09:29   #2605
sabine-g
Szenekenner
 
Benutzerbild von sabine-g
 
Registriert seit: 05.01.2015
Beiträge: 11.233
Zitat:
Zitat von keko# Beitrag anzeigen
Mal sehen, was Frau Wagenknecht heute Abend in Stuttgart auf dem Schloßplatz dazu zu sagen hat. Ich freue mich schon darauf, sie erstmals live sehen zu können.
Nimmst du Tomaten und Eier mit?
sabine-g ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 09:35   #2606
keko#
Szenekenner
 
Benutzerbild von keko#
 
Registriert seit: 06.11.2015
Beiträge: 17.510
Zitat:
Zitat von sabine-g Beitrag anzeigen
Nimmst du Tomaten und Eier mit?


Ich werde möglichst viele Bilder von ihr machen und sie alle in diesen Thread posten
keko# ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 09:40   #2607
Mo77
Szenekenner
 
Registriert seit: 24.01.2012
Ort: Nordschwarzwald
Beiträge: 2.023
Zitat:
Zitat von keko# Beitrag anzeigen


Ich werde möglichst viele Bilder von ihr machen und sie alle in diesen Thread posten
Ich wäre dir dankbar für eine inhaltliche Zusammenfassung.
__________________
Mo77 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 09:40   #2608
TriVet
Szenekenner
 
Benutzerbild von TriVet
 
Registriert seit: 25.05.2008
Ort: Kraichgau
Beiträge: 4.638
Zitat:
Zitat von qbz Beitrag anzeigen
Also gerade gestern habe ich im Spiegel einen Preisvergleich (heute - vor der Gaskrise) ....
Hm, was ist "reiner" Bezugspreis und was macht die CO2-Abgabe aus (die ja sowieso gekommen wäre)?
TriVet ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:17 Uhr.

Durchbruch: Was wirklich schneller macht
Persönliche Tipps aus dem Training der Triathlon-Langstreckler Peter Weiss und Arne Dyck
Wettkampfpacing Rad
Nächste Termine
🏊
9:30
🚲
11:30
🏃
15:30
🍝🍻
19:00
TODAY
Anzeige:

triathlon-szene.de

Home | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Forum

Social

Forum
Forum heute
Youtube
facebook
Instagram

Coaching

Individuelles Coaching
Trainingspläne
Gemeinsam zwiften

Trainingslager

Trainingslager Mallorca
Trainingslager Deutschland
Radtage Südbaden
Alle Camps

Events

Gemeinsamer Trainingstag
Gemeinsames Zeitfahrtraining
Trainingswochenende Freiburg
Trainingswochenende München
Zeitfahren Freiburg
Zwei-Seen-Tour München

TV-Sendung

Mediathek
Infos zur Sendung

Racewear

Trikot und Hose

Rechner

Trainingsbereiche und Wettkampftempo Rad
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Laufen
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Schwimmen
Profi-Pacing Langdistanz
Vorhersage erste Langdistanz
Altersrechner
Wettkampfpacing 100 km Lauf und Marathon
Wettkampfgetränk selbst mischen
Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.