gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
Start 2023!
Individueller Trainingsplan vom persönlichen Coach
Wissenschaftliches Training
Doppeltes Radtraining: Straße und Rolle mit separaten Programmen
Persönlich: Regelmäßige Skype-Termine
Mehr erfahren: Jetzt unverbindlichen Skype-Talk buchen!
Erlanger Triathlon - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Wettkämpfe > Langdistanz und Mitteldistanz
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.07.2009, 22:13   #1
McLenk
Szenekenner
 
Benutzerbild von McLenk
 
Registriert seit: 20.01.2008
Ort: Khe
Beiträge: 269
Erlanger Triathlon

Bin nächste Woche das erste mal beim Erlanger Triathlon dabei. Bisher war mein August Wettkampf immer in Malterdingen. Super Wettkampf. im Übrigen. Wollte mir dieses Jahr aber eine flachere Laufstrecke gönnen.

Wer ist denn noch dabei? Und wie ist der Wettkampf so?
McLenk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2009, 07:23   #2
cruelty
Szenekenner
 
Benutzerbild von cruelty
 
Registriert seit: 07.04.2008
Beiträge: 512
hab letztes jahr dort meine erste olympische gemacht. klasse wettkampf, klasse strecken, klasse stimmung, klasse verpflegung, klasse massage...zu motzen fällt mir gar nichts ein. ich wünsche viel spaß!
cruelty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2009, 07:41   #3
backy
triathlon-szene.de Autor
 
Benutzerbild von backy
 
Registriert seit: 04.10.2006
Beiträge: 2.065
erlangen ist super.
vom streckenverlauf her ist erlangen "klein roth"

selbstverständlich nicht was die zuschauer angeht, aber der WK ist wirklich sehr empfehlenswert.

schwimmen im kanal
die radstrecke ist schön aber nicht sehr selektiv
die laufstrecke verläuft im wald und ist abwechslungsreich

in summe: super!
__________________
..nur noch aus Spass....
backy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2009, 09:11   #4
DerElch
Szenekenner
 
Benutzerbild von DerElch
 
Registriert seit: 29.05.2009
Beiträge: 293
...und obwohl es nur eine Wechselzone gibt: Bitte zwei Beutel mitbringen
DerElch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2009, 09:23   #5
maultäschle
Szenekenner
 
Benutzerbild von maultäschle
 
Registriert seit: 05.06.2007
Ort: in der Brühe
Beiträge: 3.087
Zitat:
Zitat von DerElch Beitrag anzeigen
...und obwohl es nur eine Wechselzone gibt: Bitte zwei Beutel mitbringen

???
Erklär mal bitte!
Damit ich bei meiner ersten Erlangen-Teilnahme nicht gleich wie der ahnungslose Depp rumstehe
__________________
Energie braucht Nahrung
Training wird überbewertet
Für den Kuchen im Ziel
maultäschle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2009, 10:28   #6
DerElch
Szenekenner
 
Benutzerbild von DerElch
 
Registriert seit: 29.05.2009
Beiträge: 293
Normalerweise ist's ja wohl so, daß man seinen festen Platz in der Wechselzone hat, wo man seinen ganzen Krempel ausbreiten kann.

In Erlangen läuft's aber halt mehr so wie bei zwei getrennten Wechselzonen: Nach dem Schwimmen Radbeutel aufnehmen, in's Wechselzelt laufen, umziehen, (Beutel dort liegenlassen), zum Rad laufen und Fahrrad von dort mitnehmen, am Ende der Zone dann losfahren. Wenn du zurückkommst wird dir das Rad von einem Helfer abgenommen, du läufst weiter und schnappst dir deinen Laufbeutel, gehst weiter ins Wechselzelt, ziehst dich wieder um, (läßt auch diesen Beutel einfach liegen), und dann raus auf die Laufstrecke. Nach dem Wettkampf mußte halt dein Rad suchen, da die nicht nach Startnummern, sondern nach Wechselreihenfolge sortiert sind.

Ist aber auch alles im Internet dokumentiert.
DerElch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2009, 10:35   #7
maultäschle
Szenekenner
 
Benutzerbild von maultäschle
 
Registriert seit: 05.06.2007
Ort: in der Brühe
Beiträge: 3.087
Zitat:
Zitat von DerElch Beitrag anzeigen
Normalerweise ist's ja wohl so, daß man seinen festen Platz in der Wechselzone hat, wo man seinen ganzen Krempel ausbreiten kann.

In Erlangen läuft's aber halt mehr so wie bei zwei getrennten Wechselzonen: Nach dem Schwimmen Radbeutel aufnehmen, in's Wechselzelt laufen, umziehen, (Beutel dort liegenlassen), zum Rad laufen und Fahrrad von dort mitnehmen, am Ende der Zone dann losfahren. Wenn du zurückkommst wird dir das Rad von einem Helfer abgenommen, du läufst weiter und schnappst dir deinen Laufbeutel, gehst weiter ins Wechselzelt, ziehst dich wieder um, (läßt auch diesen Beutel einfach liegen), und dann raus auf die Laufstrecke. Nach dem Wettkampf mußte halt dein Rad suchen, da die nicht nach Startnummern, sondern nach Wechselreihenfolge sortiert sind.

Ist aber auch alles im Internet dokumentiert.
Prima!
Genau das Richtige für mich Chaos-Kind!
Danke für die Info

Edith sagt, sie mußte schon im Kraichgau scharf über ihre Wechselzeit in T2 nachdenken um ihr Rad wiederzubekommen
__________________
Energie braucht Nahrung
Training wird überbewertet
Für den Kuchen im Ziel
maultäschle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2009, 10:38   #8
Triarugger
Szenekenner
 
Benutzerbild von Triarugger
 
Registriert seit: 09.10.2006
Ort: Erlangen
Beiträge: 1.153
Ich bin dabei. Einziger Wettkampf dieses Jahr und ich bin gespannt...... (und langsam)
__________________
Race hard, race clean.
Triarugger ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:50 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Anzeige:
Anzeige:
Rechner

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.