gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
Start 2023!
Individueller Trainingsplan vom persönlichen Coach
Wissenschaftliches Training
Doppeltes Radtraining: Straße und Rolle mit separaten Programmen
Persönlich: Regelmäßige Skype-Termine
Mehr erfahren: Jetzt unverbindlichen Skype-Talk buchen!
Anna ist Olympiasiegerin! - Seite 128 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Radfahren
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.06.2022, 09:29   #1017
HerrMan
Szenekenner
 
Registriert seit: 01.01.2021
Ort: Friedenau
Beiträge: 675
Zitat:
Zitat von Hafu Beitrag anzeigen
ich kapier das Argument "Olympiasiegerin" nicht.
.
Huch, da haben wir uns wirklich missverstanden. Ich meinte damit lediglich: hat man ersteinmal den Olymp bestiegen, ist der Umgang mit der Person ein anderer.

Vieles, was normale Spitzensportler in der öffentlichen Diskussion einfordern dürfen, gilt dann nicht mehr.
HerrMan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2022, 09:29   #1018
Spargel
Szenekenner
 
Registriert seit: 27.04.2016
Beiträge: 170
Ich will den ausgewiesenen Experten hier im Forum nicht zu nahe treten, aber einen Rennen mit 00:00:00,23 zu gewinnen hat in meinen Augen nichts mit einem Leistungsunterschied zu tun.

Solche Zeitdifferenzen mögen beim Schwimmen noch gelten, wo die Gesamtzeit relativ kurz ist. Bei der hier betreffenden Gesamtzeit war die Konkurrentin jedoch nur 0,066% schneller. Es wäre passender 2x Erster und einmal Dritter zu vergeben.

In meinen Augen ist es hier jedoch relativ sinnfrei so genau messen zu wollen. Eine interessante Frage wäre, ob das verwendete Equipment überhaupt zuverlässig in diesem Bereich misst.
Spargel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2022, 09:31   #1019
TriVet
Szenekenner
 
Benutzerbild von TriVet
 
Registriert seit: 25.05.2008
Ort: Kraichgau
Beiträge: 3.381
@thanus, ich persönlich fände es schön, wenn du dich dem deutlich freundlicheren "Anna" anschließen könntest, sie ist vielen hier bekannt und das "Kiesenhofer" bewegt sich in meiner Wahrnehmung irgendwo zwischen Kasernenhof und Bildzeitung (no offense intended).
TriVet ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2022, 10:02   #1020
dr_big
Szenekenner
 
Registriert seit: 17.03.2011
Beiträge: 2.442
Zitat:
Zitat von TriVet Beitrag anzeigen
@thanus, ich persönlich fände es schön, wenn du dich dem deutlich freundlicheren "Anna" anschließen könntest, sie ist vielen hier bekannt und das "Kiesenhofer" bewegt sich in meiner Wahrnehmung irgendwo zwischen Kasernenhof und Bildzeitung (no offense intended).
Etwas mehr kulturelle Offenheit bitte, in manchen Gegenden ist es nicht unüblich auch nähere Bekannte mit Nachnahmen zu titulieren
dr_big ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2022, 10:19   #1021
LidlRacer
Szenekenner
 
Benutzerbild von LidlRacer
 
Registriert seit: 01.02.2008
Beiträge: 17.534
Zitat:
Zitat von LidlRacer Beitrag anzeigen
War das die lang erwartete neue Zeitfahrmaschine?
Die Frage hat sich geklärt:

https://www.radsportverband.at/index...eisterschaften
Die "alte Gurke" war's!

Ihr zukünftiges Rad hat's bei den Männern allerdings nur auf Platz 3 gebracht:
__________________
Russland ist ein Terrorstaat.
Unite behind the science!
Fahrrad for future!
LidlRacer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2022, 11:13   #1022
Thanus
Szenekenner
 
Registriert seit: 09.07.2013
Beiträge: 174
Zitat:
Zitat von Hafu Beitrag anzeigen
ich kapier das Argument "Olympiasiegerin" nicht.
Anna ist Olympiasiegerin im Straßenrennen, einem 137km langen Rennen mit 2700 Höhenmetern.

Warum genau soll das ein Argument sein, dass sie deshalb ab sofort jede Zeitfahrmeisterschaft auf einem Zehntel der Distanz gewinnen soll?

Der Oympiasieger im Straßenrennen der Männer ist Richard Carapaz. Der ist bei seinem letzten Zeitfahren im Rahmen des Giro nur 10. geworden. Ist Carapaz jetzt deswegen eine Wurst? Hat sein Olympiasieg nach dem kurzen Giro-Zeitfahren an Wert verloren?
Im Gegensatz zu Kiesenhofer ist Carapaz kein Zeitfahrspezialist, aber natürlich würde man sich bei ihm als Rundfahrtsspezialisten dennoch wundern, wenn er nicht nationaler Zeitfahrmeister in einem Radsportentwicklunsgland werden würde. Und er hat sich den Titel geholt.
Thanus ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2022, 11:16   #1023
Thanus
Szenekenner
 
Registriert seit: 09.07.2013
Beiträge: 174
Zitat:
Zitat von TriVet Beitrag anzeigen
@thanus, ich persönlich fände es schön, wenn du dich dem deutlich freundlicheren "Anna" anschließen könntest, sie ist vielen hier bekannt und das "Kiesenhofer" bewegt sich in meiner Wahrnehmung irgendwo zwischen Kasernenhof und Bildzeitung (no offense intended).
Wie soll der unbedarfte Leser dann wissen, um wen es sich hier überhaupt dreht, wenn schon im Threadtitel nur "Anna" steht?

Ich finde das reichlich kindisch.
Thanus ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2022, 11:18   #1024
Hafu
Szenekenner
 
Benutzerbild von Hafu
 
Registriert seit: 23.10.2006
Beiträge: 18.025
Zitat:
Zitat von LidlRacer Beitrag anzeigen
Die Frage hat sich geklärt:

https://www.radsportverband.at/index...eisterschaften
Die "alte Gurke" war's!
...
Und um die Diskussion aus einem Nachbarthread auf zu greifen hier das Rad der Siegerin:



Die Zukunft kann bei Zeitfahrrädern möglicherweise Discbrake-Versionen gehören. Die Gegenwart gehört aber, da wo die Athleten (und nicht die Teamchefs bzw. Ausrüster) noch frei selbst entscheiden können, was sie im Zeitfahren bewegen, noch den felgengebremsten Versionen.
__________________
balancing triathlon with life

www.funkfamily.de
Hafu ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:46 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Anzeige:
Anzeige:
Rechner

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.