Zwei-Seen-Tour München | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
185 Kilometer im Süden von München
Neuer Termin!
2 Seen Tour
Anzeigen
300er - Seite 11 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Radfahren
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.06.2020, 17:16   #81
Duafüxin
Szenekenner
 
Registriert seit: 01.06.2007
Beiträge: 6.979
Ich hab für August meinen 300er geplant. Niederrhein - Hannover. Davor drei Tage wandern mit 30 - 40 km/Tag. Die Anfahrt zum Niederrhein hab ich mal auf 180 km verkürzt. Bin gespannt, ob ich das durchhalte
__________________
Spar am Trainingslager und kauf dir ne Regenjacke (Bechtel)
Duafüxin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2020, 09:05   #82
tridinski
Szenekenner
 
Benutzerbild von tridinski
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: WildWildWetterau
Beiträge: 1.813
Zitat:
Zitat von Duafüxin Beitrag anzeigen
Ich hab für August meinen 300er geplant. Niederrhein - Hannover. Davor drei Tage wandern mit 30 - 40 km/Tag. Die Anfahrt zum Niederrhein hab ich mal auf 180 km verkürzt. Bin gespannt, ob ich das durchhalte
wie du die Belastung nach den drei Wandertagen wegsteckst weiß ich natürlich nicht, aber für die 300km-Tour würde ich sagen - einfach machen. Rechtzeitige Pausen, gute Verpflegung, dann haut das schon hin.

Wir planen hier derweil auch unsere nächste Runde, von knapp nördlich von Frankfurt soll es auf den Feldberg gehen. Da wir auf dem im Taunus schon unzählige Male waren ist diesmal der im Schwarzwald das Ziel, ca 320km.

Frage in die Runde: Von Freiburg aus, welche Auffahrt nimmt man am besten: die B31 wohl eher nicht, ansonsten sehe ich auf der Karte L124 Günterstal-Todtnau oder L126 Kirchzarten-Winterhalterhof-Todtnau. Oder noch ganz anders?
__________________
Grüße

Tri-K
__________________

slow is smooth and smooth is fast
swim by feel, bike for show, run to win
tridinski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2020, 20:12   #83
Mr. Brot
Szenekenner
 
Benutzerbild von Mr. Brot
 
Registriert seit: 21.07.2017
Beiträge: 202
Zitat:
Zitat von Duafüxin Beitrag anzeigen
Neulich auf ner 150er Runde ist mir nach 60 km das Schaltwerk abgerissen. Passiert selten, aber passiert. Hätte ich nen Nieter dabei gehabt, hätte ich mit nem Singlespeed wieder nachhause rollen können. So hatte ich Glück, dass mein Mann seine Radrunde noch nicht angefangen hatte und mich aus der Pampa retten konnte. Der Fußweg zum nächsten Bhf hätte über 2 Std gedauert.
Hab ich auch mal erlebt auf meiner Fahrt zum Urlaubsort in Holland (über Belgien). Werkzeug dabei gehabt und zum Singlespeeder umgebaut für die letzten 80 km. Leider hat die Schaltungskette die blöde Angewohnheit gehabt, ein Ritzel höher zu steigen und dann zu Blockieren. HR raus Kette neu auflegen und weiter ging es. Am Anfang alle 5km, dann wurden die Abstände kleiner. Als es dann alle 500m passierte habe ich auch meine Frau angerufen, die schon am Zielort mit dem Abendessen gewartet hat zum Abholen für die letzten 20km . Sind dann nur 380km geworden und nicht wie geplant 400

In 2 Wochen gehts dann mal wieder los, Start um 0:00Uhr...Verpflegung auch wieder Minimalistisch. Datteln, Käse-Salami Brötchen, gesalzene Cashewkerne, ein paar Notgels, hoffentlich hat um 6:00Uhr eine Tanke für Wasser in Holland auf.
Mr. Brot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2020, 20:17   #84
sabine-g
Szenekenner
 
Benutzerbild von sabine-g
 
Registriert seit: 05.01.2015
Beiträge: 5.575
Du bist verrückt. 👍
__________________
Und manchmal denk ich mir so: Das ist aber ganz schön viel Meinung für so wenig Ahnung.
sabine-g ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2020, 20:24   #85
ironmansub10h
Szenekenner
 
Benutzerbild von ironmansub10h
 
Registriert seit: 10.07.2009
Ort: CW
Beiträge: 1.577
Zitat:
Zitat von tridinski Beitrag anzeigen
wie du die Belastung nach den drei Wandertagen wegsteckst weiß ich natürlich nicht, aber für die 300km-Tour würde ich sagen - einfach machen. Rechtzeitige Pausen, gute Verpflegung, dann haut das schon hin.

Wir planen hier derweil auch unsere nächste Runde, von knapp nördlich von Frankfurt soll es auf den Feldberg gehen. Da wir auf dem im Taunus schon unzählige Male waren ist diesmal der im Schwarzwald das Ziel, ca 320km.

Frage in die Runde: Von Freiburg aus, welche Auffahrt nimmt man am besten: die B31 wohl eher nicht, ansonsten sehe ich auf der Karte L124 Günterstal-Todtnau oder L126 Kirchzarten-Winterhalterhof-Todtnau. Oder noch ganz anders?
Über Kirchzarten- Schluchsee ist verkehrsarmer und schöner. Ich wollte im August auch von mir hier - 150km vom Feldberg- hin und retour . Ihr hättet ja einfach 320km. Wenn Termin passt, schließe ich mich an.
__________________
Comeback2045
ironmansub10h ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2020, 22:28   #86
tridinski
Szenekenner
 
Benutzerbild von tridinski
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: WildWildWetterau
Beiträge: 1.813
Zitat:
Zitat von ironmansub10h Beitrag anzeigen
Über Kirchzarten- Schluchsee ist verkehrsarmer und schöner. Ich wollte im August auch von mir hier - 150km vom Feldberg- hin und retour . Ihr hättet ja einfach 320km. Wenn Termin passt, schließe ich mich an.
Von Freiburg nach kirchzarten ist klar, aber von dort bin ich doch über winterhalterhof zuerst auf dem Feldberg und würde dann "hinten runter" an den schluchsee kommen? Oder meinst du Kirchzarten-Titisee-Feldberg, das sieht ohne Ortskenntnisse für mich nach 4spuriger Bundesstrasse aus?

Als Termin haben wir den 2.8. Im Blick, bei Abfahrt morgens um 5 in Frankfurt sind wir gegen 3oder 4 Uhr in Freiburg, vermutlich zu spät für deine Hin-und Rücktour ...?
__________________
Grüße

Tri-K
__________________

slow is smooth and smooth is fast
swim by feel, bike for show, run to win
tridinski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2020, 22:49   #87
Siebenschwein
Szenekenner
 
Registriert seit: 24.06.2019
Ort: Zürič
Beiträge: 243
Zitat:
Zitat von tridinski Beitrag anzeigen
Von Freiburg nach kirchzarten ist klar, aber von dort bin ich doch über winterhalterhof zuerst auf dem Feldberg und würde dann "hinten runter" an den schluchsee kommen? Oder meinst du Kirchzarten-Titisee-Feldberg, das sieht ohne Ortskenntnisse für mich nach 4spuriger Bundesstrasse aus?

Als Termin haben wir den 2.8. Im Blick, bei Abfahrt morgens um 5 in Frankfurt sind wir gegen 3oder 4 Uhr in Freiburg, vermutlich zu spät für deine Hin-und Rücktour ...?
Ich würde mir Freiburg sparen. Immer an der wilden Gutach lang, dann in Jostal, Titisee, Bärental, Feldberg.
Sollte landschaftlich auch erste Sahne sein.
__________________
Wenn Ihr alle die Zeit, die Ihr hier im Forum vertüdelt, fürs Training nutzen würdet...
Siebenschwein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2020, 23:07   #88
tridinski
Szenekenner
 
Benutzerbild von tridinski
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: WildWildWetterau
Beiträge: 1.813
Zitat:
Zitat von Siebenschwein Beitrag anzeigen
Ich würde mir Freiburg sparen. Immer an der wilden Gutach lang, dann in Jostal, Titisee, Bärental, Feldberg.
Sollte landschaftlich auch erste Sahne sein.
Du meinst von Denzlingen Unterglottertal St Peter StMärgen Titisee Bärental Feldberg?
__________________
Grüße

Tri-K
__________________

slow is smooth and smooth is fast
swim by feel, bike for show, run to win
tridinski ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:41 Uhr.

XXX
Filmtipp aktuell
Airhub Pro:
Die Nabe mit steuerbarem Widerstand
Neu: facebook Gruppe
Triathlon-Szene Deutschland Österreich Schweiz
Öffentliche Gruppe
Gruppe für Triathletinnen und Triathleten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz von triathlon-szene.de. Über Triathlon-Training, Material, Wettk...
Playlists
Anzeige:
Anzeige:
Filmtipp aktuell
So wirst Du stark am Berg

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.