gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Europas großes Triathlonmagazin
Die neue Ausgabe 02/2021
Schon jetzt online und am Kiosk
Anzeigen
Aktuelle Ausgabe
Lucy Charles: Part Time Mermaid
Navigation: Rechts, Links, Geradeaus?
Nahrungsmittelintoleranzen: Hilfe, was darf ich noch essen?
Zeig her Deine Füße: Der etwas andere Laufschuhtest
Wie geht es weiter: Wann ist mal wieder richtig Wettkampf
Jetzt online und am Kiosk
Gewicht Giro AeroHead - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Ausrüstung, Material, Bücher > Material: Bike
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.04.2020, 07:55   #1
sabine-g
Szenekenner
 
Benutzerbild von sabine-g
 
Registriert seit: 05.01.2015
Beiträge: 6.629
Gewicht Giro AeroHead

nennt jemand einen Giro AeroHead Helm in Größe M sein eigen?
Ich hätte gerne das exakte Gewicht gewusst.
__________________
Und manchmal denk ich mir so: Das ist aber ganz schön viel Meinung für so wenig Ahnung.
sabine-g ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2020, 07:59   #2
deirflu
Szenekenner
 
Benutzerbild von deirflu
 
Registriert seit: 31.08.2011
Beiträge: 2.504
468g auf meiner ziemlich genauen Küchenwaage
deirflu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2020, 08:14   #3
sabine-g
Szenekenner
 
Benutzerbild von sabine-g
 
Registriert seit: 05.01.2015
Beiträge: 6.629
Zitat:
Zitat von deirflu Beitrag anzeigen
468g auf meiner ziemlich genauen Küchenwaage
danke schön. Das sind genau 80g mehr als mein MET Contradonca.
Scheint also ein ganz schöner Trümmer zu sein.
__________________
Und manchmal denk ich mir so: Das ist aber ganz schön viel Meinung für so wenig Ahnung.
sabine-g ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2020, 08:22   #4
longtrousers
Szenekenner
 
Benutzerbild von longtrousers
 
Registriert seit: 03.07.2011
Beiträge: 3.097
L 519g inkl. Visier
__________________
Teil einer seriösen Vorbereitung ist immer, sich Ausreden zurechtzulegen.
longtrousers ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2020, 08:26   #5
deirflu
Szenekenner
 
Benutzerbild von deirflu
 
Registriert seit: 31.08.2011
Beiträge: 2.504
Zitat:
Zitat von sabine-g Beitrag anzeigen
danke schön. Das sind genau 80g mehr als mein MET Contradonca.
Scheint also ein ganz schöner Trümmer zu sein.
Hmm ja, er ist schon deutlich kompakter/fester wie andere Zeitfahrhelme. Das Visier ist auch sehr stabil und groß.
Das MIP System wiegt natürlich auch noch was.


Der Helm an sich ist wirklich sehr schön und gut gemacht. Ein paar Kleinigkeiten stören aber.

Das Visier liegt bei mir am Ohr an und ist da recht scharfkantig, das reibt dann unter Umständen etwas.

Das Visier läuft bei Regen gerne an, hat man bei den EZF der Profis auch immer wieder mal gesehen.

Die Aerodynamik des Helms funktioniert eigentlich nur mit Visier, wer ohne Visier fahren will sollte einen anderen Helm nehmen.


Positiv ist dass er mit vielen Positionen und zu unterschiedlichsten Fahrern kompatibel ist und man nicht ganz so stark auf die Position des Kopfes achten muss.

Die Optik des Visieres ist richtig gut und man hat auch eine gute rundum Sicht.

Das Magnetsystem vom Visier ist sehr gut.

Geändert von deirflu (28.04.2020 um 08:37 Uhr).
deirflu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2020, 09:06   #6
Tobi F.
Szenekenner
 
Registriert seit: 01.11.2012
Beiträge: 792
Mir ist auch das Gewicht aufgefallen.
Die Rundumsicht mit dem Visier ist phänomenal.
Anscheinend passt er hier recht gut an meinen Schädel.
Was mich etwas stört sind Knarzgeräusche des Visiers.

Ich bin sehr zufrieden mit dem Helm.
(Wattersparnis hab ich noch nicht experimentell ermittelt)
Tobi F. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2020, 09:17   #7
sabine-g
Szenekenner
 
Benutzerbild von sabine-g
 
Registriert seit: 05.01.2015
Beiträge: 6.629
mir gehts darum: kann bzw. könnte ich mit dem Giro AeroHead den Spalt zum Rücken schließen und wenn ja, wie viel macht das aus? 2 Watt?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg helmspalt.jpg (61,7 KB, 303x aufgerufen)
__________________
Und manchmal denk ich mir so: Das ist aber ganz schön viel Meinung für so wenig Ahnung.
sabine-g ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2020, 09:38   #8
longtrousers
Szenekenner
 
Benutzerbild von longtrousers
 
Registriert seit: 03.07.2011
Beiträge: 3.097
Ich bin auch rundum zufrieden. Die Sicht ist gut, auch nach oben in der Aerohaltung. Manche finden ihn zu heiß im Sommer. Das ist aber persönlich: bin ihn 2* in Hawaii ohne Probleme gefahren.
__________________
Teil einer seriösen Vorbereitung ist immer, sich Ausreden zurechtzulegen.
longtrousers ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:05 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Filmtipp aktuell
Trainingseinstieg im See
Schwimm- und Trainingstipps mit Plan
Playlists
Filmtipp aktuell
Ironman-Rennen
verschoben

So solltest Du jetzt trainieren
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.