gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Trainingslager
Südbaden
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
03.-11. Juli 2021
31. Juli bis 8. August 2021
EUR 340,-
Welchen Aerosuit trägt man 2020? - Seite 26 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Ausrüstung, Material, Bücher > Material: Bike
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.03.2021, 21:12   #201
thunderlips
Szenekenner
 
Registriert seit: 23.02.2012
Beiträge: 1.378
Zitat:
Zitat von Microsash Beitrag anzeigen
Ich bin sehr zufrieden. Ist recht stretchy und dadurch sehr bequem. ( size L /187cm)

https://www.triathlon-szene.de/forum...d=16171348 80
Super, danke für deine Info. Wie würdest du den Schnitt einschätzen?
Bei deiner Größe würde ich auf ein "echtes L" vermuten...
thunderlips ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2021, 06:00   #202
eik van dijk
Szenekenner
 
Registriert seit: 09.12.2010
Ort: Vienna
Beiträge: 581
Zitat:
Zitat von thunderlips Beitrag anzeigen
Super, danke für deine Info. Wie würdest du den Schnitt einschätzen?
Bei deiner Größe würde ich auf ein "echtes L" vermuten...
Den hatte ich auch einmal in der näheren Auswahl. Hab ihn dann aber nicht genommen da er keine Tasche hat. Stört euch das nicht?
LG
eik van dijk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2021, 06:39   #203
tridinski
Szenekenner
 
Benutzerbild von tridinski
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: Vulkaneifel2Wetterau
Beiträge: 2.106
ich finde Taschen stören nur und schneide die von meinem Anzügen immer ab
allein der Gedanke dass eine Tasche am Oberkörper (Rücken oder seitlich) sich im Wasser als Ballon mit Wasser füllen könnte macht mich ganz kirre

Selbige Tasche bzw. deren verdickter Rand/Nähte könnten aufm Rad den Luftstrom am Rücken stören und 1,387 Watt kosten - unverzeilicher Anfängerfehler

Dann beim Laufen ... wirklich gut dran komme ich da hinten eh nicht ... ein Gel, wenn ich's nicht direkt an der Station konsumiere, stopfe ich mir unter das Beinabschlussbündchen am Oberschenkel oder in den Anzug oben auf die Schulter. Falls es dort kratzt: als Erinnerung verstehen genug zu essen und das Ding gleich aufessen.

Taschen am Bein: mag ich auch nicht, Gründe ähnlich wie oben.

ich finde perfekt ist es erst wenn man nichts mehr weglassen kann. Also lieber keine Taschen. Was sollte ich auch groß mitnehmen, gibt ja alles unterwegs.
__________________
Grüße

Tri-K
__________________

slow is smooth and smooth is fast
swim by feel, bike for show, run to win
tridinski ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2021, 18:50   #204
Microsash
Szenekenner
 
Benutzerbild von Microsash
 
Registriert seit: 10.09.2013
Ort: Ortenau
Beiträge: 2.072
Ja, müsste in dem Fall echtes L sein. Habe 2 andere Anzüge, die ich nicht beim schwimmen tragen kann ohne Swimskin, da die Taschen aufblähen. Auf dem Rad brauch ich die auch nicht und beim Laufen nimm ich eh nur das an den Ständen und falls doch mal n Gel mit muss beim Laufen , halt ich das in der Hand....also eh nur LD relevant.
__________________
**** Das Schlafende muss Erwachen !!! ****
Microsash ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2021, 06:52   #205
eik van dijk
Szenekenner
 
Registriert seit: 09.12.2010
Ort: Vienna
Beiträge: 581
Zitat:
Zitat von Microsash Beitrag anzeigen
Ja, müsste in dem Fall echtes L sein. Habe 2 andere Anzüge, die ich nicht beim schwimmen tragen kann ohne Swimskin, da die Taschen aufblähen. Auf dem Rad brauch ich die auch nicht und beim Laufen nimm ich eh nur das an den Ständen und falls doch mal n Gel mit muss beim Laufen , halt ich das in der Hand....also eh nur LD relevant.
Dass ich mir den Swim Skin spare ist in der Tat fasst der Grund gewesen dass ich mir den Orca bestelle.
eik van dijk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2021, 19:35   #206
zahnkranz
Szenekenner
 
Benutzerbild von zahnkranz
 
Registriert seit: 17.09.2008
Beiträge: 472
Beim Velotec Tri-Einteiler, würde S passen? Bin 180cm gross, Wettkampfgewicht 66 bis 68kg (derzeit 72kg). Habe vergleichsweise lange Beine, Schrittlänge 89cm. Ich denke von der Breite her, also bspw. am Bauch, sollte S passen. Frage mich aber, ob der Einteiler mich nicht zu sehr staucht, denn das fühlt sich für mich gar nicht toll an, schon gar nicht beim Laufen.

Hintergrund ist, dass ich nun auch mit Aerotests anfangen möchte. Eigentlich schon letztes Jahr, aber da kam die gebrochene Schulter dazwischen. Habe im Laufe des letzten Jahres einiges an Material angeschafft, was man gegeneinander vergleichen könnte, nur vernünftige Einteiler fehlen noch. Für den Anfnag wollte ich den Velotec nehmen. In M ist der nicht mehr verfügbar, daher die Frage ob S passen könnte.
zahnkranz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2021, 19:52   #207
Nole#01
Szenekenner
 
Benutzerbild von Nole#01
 
Registriert seit: 17.02.2016
Ort: Steiermark
Beiträge: 1.355
Zitat:
Zitat von zahnkranz Beitrag anzeigen
Beim Velotec Tri-Einteiler, würde S passen? Bin 180cm gross, Wettkampfgewicht 66 bis 68kg (derzeit 72kg). Habe vergleichsweise lange Beine, Schrittlänge 89cm. Ich denke von der Breite her, also bspw. am Bauch, sollte S passen. Frage mich aber, ob der Einteiler mich nicht zu sehr staucht, denn das fühlt sich für mich gar nicht toll an, schon gar nicht beim Laufen.

Hintergrund ist, dass ich nun auch mit Aerotests anfangen möchte. Eigentlich schon letztes Jahr, aber da kam die gebrochene Schulter dazwischen. Habe im Laufe des letzten Jahres einiges an Material angeschafft, was man gegeneinander vergleichen könnte, nur vernünftige Einteiler fehlen noch. Für den Anfnag wollte ich den Velotec nehmen. In M ist der nicht mehr verfügbar, daher die Frage ob S passen könnte.
Ich hatte den Tri Suit in Größe S bei 179cm und 68kg. Hat gepasst. Am Oberkörper etc. war er gut eng. Am Bauch eher locker. Liegt aber auch an meinem Körperbau. Sehr schmal um die Hüften etc.

Für heuer hab ich mir dann den Zeitfahranzug geholt. Laut Tabelle ist der enger geschnitten und da ich Angst hatte mir wäre er zu eng bzw zu kurz habe ich M genommen. Vermutlich hätte S auch gepasst. Hab den mit den langen Armen und ich bin zufrieden mit dem M. Einzig verwundert war ich, dass die Beine recht locker sitzen.

Gerne nähere Infos bei Interesse. Ansonsten hab ich vor ein par Tagen im meinem Blog ein Fotos mit dem Zeitfahranzug gepostet. Vom Tri Suit hätte ich bestimmt auch was wenn du möchtest?

Edit: Um auf deine Ausgangsfrage zu beantworten: Bei deinen Maßen würde ich auf jeden Fall S nehmen.
__________________
Auf zur ersten Langdistanz

Strava
Nole#01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2021, 22:37   #208
zahnkranz
Szenekenner
 
Benutzerbild von zahnkranz
 
Registriert seit: 17.09.2008
Beiträge: 472
Vielen Dank, S ist bestellt.
Das Problem an den Beinen kenne ich. Habe schon so manchen Einteiler anprobiert, der obenrum super passte, aber bei den Beinen eher luftig war. Wir brauchen mehr Muskeln
zahnkranz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:00 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Zwift Meetup Di, 11. 05.
Filmtipp aktuell
Rollentraining
Erfolgreiche Konzepte für Langstreckler
Playlists
Filmtipp aktuell
Sweet Spot Training
Irrweg oder Wundermittel?
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.