gemeinsam zwiften | youtube | forum heute
Start 2024!
Triathlon Coaching
Individueller Trainingsplan vom persönlichen Coach
Wissenschaftliches Training
Doppeltes Radtraining: Straße und Rolle mit separaten Programmen
Persönlich: Regelmäßige Skype-Termine
Mehr erfahren: Jetzt unverbindlichen Skype-Talk buchen!
Klimawandel: Und alle schauen zu dabei - Seite 1270 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Politik, Religion & Gesellschaft
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.04.2023, 20:18   #10153
Genussläufer
Szenekenner
 
Registriert seit: 01.03.2010
Ort: Frankfurt und Erfurt
Beiträge: 1.602
Zitat:
Zitat von Klugschnacker Beitrag anzeigen
Dann werden wir wohl sparsamer werden müssen.
Das ist definitiv der Fall. Jede nicht verbrauchte KWh muss auch nicht "produziert" werden. Volle Zustimmung

Zitat:
Jedenfalls wird klimaneutraler Strom auf absehbare Zeit nicht aus Afrika kommen, während dort mit Holzfeuern gekocht und Kohle verstromt wird.
Wir holen aus Westafrika auch massenweise Öl. Leider partizipiert die Bevölkerung davon kaum. Wenn wir es etwas intelligenter anstellen würden, die Chinesen machen es in Teilen vor, hinterlassen wir mehr als Müll. Infrastruktur, Technologie und Projektmanagement müssen wir mitbringen. Von einem know-how Transfer würden alle profitieren.

Zitat:
Ich kann mir das nicht vorstellen.
Von heute auf morgen nicht. Das wird nicht funktionieren. Wir können und dürfen auch nicht nur darauf setzen. Natürlich müssen wir parallel auch bei uns die Erneuerbaren aufbauen. Das wird aber Grenzen haben. Also brauchen wir den Mix:

- im ersten Schritt Umstellung auf emissionsärmere fossile
- paralle Ausbau der Erneuerbaren bei uns
- parallel Suche nach Speichermöglicheiten
- parallel Projekte wie gerade diskutiert

Am Ende ist es die Summe. Und immer dran denken... Netto Null bedeutet eine weltweite Halbierung von CO2. Ok etwas mehr, da die anderen THG keine Senken aufweisen.

Ich bin optimistisch. Was bleibt mir übrig
Genussläufer ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2023, 20:55   #10154
deralexxx
Szenekenner
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 1.866
Zitat:
Zitat von sabine-g Beitrag anzeigen
Angst um Arbeitsplätze wegen einer Raffinerie, usw.
Es bleibt ein Staunen zurück.
Menschen haben auch mal in der Telefonvermittlung gearbeitet, haben Lochkarten gestanzt und Pferdekutschen als Transportmittel gebaut.

Es gibt einen Technologieumschwung, der ist erstmal schmerzhaft, die Gesellschaft muss es für die Betroffenen abfedern, dann bin ich guter Dinge das wir das gut schaffen.

deralexxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2023, 20:58   #10155
twsued
Szenekenner
 
Registriert seit: 09.02.2022
Beiträge: 252
Zitat:
Zitat von deralexxx Beitrag anzeigen
Menschen haben auch mal in der Telefonvermittlung gearbeitet, haben Lochkarten gestanzt und Pferdekutschen als Transportmittel gebaut.

Es gibt einen Technologieumschwung, der ist erstmal schmerzhaft, die Gesellschaft muss es für die Betroffenen abfedern, dann bin ich guter Dinge das wir das gut schaffen.

Tausendfacher Applaus auf allen Rängen

Wer in naher Zukunft seinen Job nicht verlieren wird, kann so einen Scheiss schreiben
twsued ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2023, 21:09   #10156
deralexxx
Szenekenner
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 1.866
Zitat:
Zitat von twsued Beitrag anzeigen
Tausendfacher Applaus auf allen Rängen

Wer in naher Zukunft seinen Job nicht verlieren wird, kann so einen Scheiss schreiben
Vllt willst du ja ausführen, was an dem Beitrag "Scheiss" ist?
Würdest du diese Leute lieber in dem Job lassen, obwohl es absehbar ist, das es keine Zukunft hat? Soll der Steuerzahler diese Jobs bis in alle Ewigkeit subventionieren?

Erklär mir deine Ansicht.
deralexxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2023, 21:10   #10157
sabine-g
Szenekenner
 
Benutzerbild von sabine-g
 
Registriert seit: 05.01.2015
Beiträge: 10.974
Zitat:
Zitat von twsued Beitrag anzeigen
Tausendfacher Applaus auf allen Rängen

Wer in naher Zukunft seinen Job nicht verlieren wird, kann so einen Scheiss schreiben::
Wenn wir den Klimawandel nicht wenigstens abfedern dann ist Arbeitslosigkeit das kleinste Problem.
Dann ist dir dein Hemd am nächsten.
Hört sich apokalyptisch an. Ist es auch.
sabine-g ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2023, 21:12   #10158
twsued
Szenekenner
 
Registriert seit: 09.02.2022
Beiträge: 252
Zitat:
Zitat von sabine-g Beitrag anzeigen
Wenn wir den Klimawandel nicht wenigstens abfedern dann ist Arbeitslosigkeit das kleinste Problem.
Dann ist dir dein Hemd am nächsten.
Hört sich apokalyptisch an. Ist es auch.
Danke, ich warte übrigends immer noch auf die Di2 Einheit
twsued ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2023, 21:26   #10159
sabine-g
Szenekenner
 
Benutzerbild von sabine-g
 
Registriert seit: 05.01.2015
Beiträge: 10.974
Zitat:
Zitat von twsued Beitrag anzeigen
Danke, ich warte übrigends immer noch auf die Di2 Einheit
Off Topic:

Ja sorry. Ich war bei der Post und dort konnten sie nichts finden.
Ich habe den Brief ordnungsgemäß frankiert mit gedruckter und damit gut lesbarer Adresse ( ebenso Absender) versehen und abgeschickt.

Was möchtest du mir ansonsten sagen?
Ich hab hier bestimmt schon 200 teile , darunter mehrt als 5 Kompletträder verkauft und noch nie ein Problem gehabt.
sabine-g ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2023, 21:47   #10160
twsued
Szenekenner
 
Registriert seit: 09.02.2022
Beiträge: 252
Zitat:
Zitat von sabine-g Beitrag anzeigen
Off Topic:

Ja sorry. Ich war bei der Post und dort konnten sie nichts finden.
Ich habe den Brief ordnungsgemäß frankiert mit gedruckter und damit gut lesbarer Adresse ( ebenso Absender) versehen und abgeschickt.

Was möchtest du mir ansonsten sagen?
Ich hab hier bestimmt schon 200 teile , darunter mehrt als 5 Kompletträder verkauft und noch nie ein Problem gehabt.
Bei mir hat es nicht funktioniert, leider sind ist es mein Geld gewesen

Zum Thema zurück

Arbeitsplatzverlust, nicht schlimm?
Erklär das den noch Mitarbeitern von BASF z.B., deren Produktionsanlagen in Deutschland still gelegt werden und in Ländern mit billiger Energieversorgung neu aufgebaut.
Es wird dreckiger produziert, fürs deutsche Klima toll, fürs Weltklima ein Knieschuss.
CO2 das grosse Schlachtwort!!!!
Es werden CO2 neutrale Kernkraftwerke abgeschaltet und CO2 Schleudern, äh Kohlekraftwerke hochgefahren.
Passt
Unsere Regierung will Gas und Ölheizungen verbieten, die EU will Wärmepumpen verbieten. Bald werden wir wieder am Lagerfeuer sitzen, nicht wegen der Romantik, sondern um uns aufzuwärmen.
Passt.
Ja, mit dem dummen Russen hat niemand gerechnet und dann sollte die Energieversorgung neu überdacht werden.
Wir haben noch nicht genug erneuerbare Energie und alles war auf Russengas ausgelegt.
Viele Windkraftanlagen brauchen Jahre für Genemigung und Bau, dann werden sie von unseren Grünen wieder blockiert, Vögel, Ameisen oder ein Borkenkäfer wohnt in unmittelbarer Umgebung.
Wer nicht unmittelbar von dieser schlechten Energiepolitik betroffen ist, kann sich so aus dem Fenster lehnen.
Gute Nacht
twsued ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:43 Uhr.

Triathlon-Talk: Erfolgreiches Grundlagentraining
Das Frühjahr ist die Zeit des Grundlagentrainings. Wer nicht bereits im Winter mit dem Kilometersammeln begonnen hat, muss jetzt richtig ran. Der vierfache Hawaii-Finisher Peter Weiss und Triathloncoach Arne Dyck diskutieren, worauf es im Grundlagentraining ankommt.
Altersrechner
Nächste Termine
Anzeige:

triathlon-szene.de

Home | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Forum

Social

Forum
Forum heute
Youtube
facebook
Instagram

Coaching

Individuelles Coaching
Trainingspläne
Gemeinsam zwiften

Trainingslager

Trainingslager Mallorca
Trainingslager Deutschland
Radtage Südbaden
Alle Camps

Events

Gemeinsamer Trainingstag
Gemeinsames Zeitfahrtraining
Trainingswochenende Freiburg
Trainingswochenende München
Zeitfahren Freiburg
Zwei-Seen-Tour München

TV-Sendung

Mediathek
Infos zur Sendung

Racewear

Trikot und Hose

Rechner

Trainingsbereiche und Wettkampftempo Rad
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Laufen
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Schwimmen
Profi-Pacing Langdistanz
Vorhersage erste Langdistanz
Altersrechner
Wettkampfpacing 100 km Lauf
Wettkampfgetränk selbst mischen
Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.