gemeinsam zwiften | youtube | forum heute
Start 2024!
Triathlon Coaching
Individueller Trainingsplan vom persönlichen Coach
Wissenschaftliches Training
Doppeltes Radtraining: Straße und Rolle mit separaten Programmen
Persönlich: Regelmäßige Skype-Termine
Mehr erfahren: Jetzt unverbindlichen Skype-Talk buchen!
2 neue Ironman-Rennen in Europa 2019- Irland & Spanien - Seite 3 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Wettkämpfe > Langdistanz und Mitteldistanz
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.11.2018, 11:09   #17
carolinchen
Szenekenner
 
Benutzerbild von carolinchen
 
Registriert seit: 11.08.2008
Ort: eppele
Beiträge: 4.841
OT: Triathlon mit solchen Startgebühren ist doch nur noch ein Sport für besser verdienende. Wenn ich sehe dass immer mehr Veranstaltungen aufgekauft werden und die Startgebühren so angehoben werden könnte ich ko*****en!
Entsprechend ist das Klientel auf den IM!
Allein schon die Preise für die smarten Rollen und wie da ohne mit der Wimper zu zucken viel Geld bezahlt wird !
carolinchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2018, 11:18   #18
Körbel
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Helmut S Beitrag anzeigen
Alles über 22 Grad ist ein Hitzerennen - vor allem wenn der Himmel dann nicht mal bedeckt ist.

Hitzerennen fangen bei mir bei 35º an.

Ich hasse Kälte!!!
  Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2018, 11:34   #19
Marsupilami
Szenekenner
 
Benutzerbild von Marsupilami
 
Registriert seit: 10.09.2009
Ort: Vorarlberg
Beiträge: 1.098
Zitat:
Zitat von carolinchen Beitrag anzeigen
OT: Triathlon mit solchen Startgebühren ist doch nur noch ein Sport für besser verdienende. Wenn ich sehe dass immer mehr Veranstaltungen aufgekauft werden und die Startgebühren so angehoben werden könnte ich ko*****en!
Entsprechend ist das Klientel auf den IM!
Allein schon die Preise für die smarten Rollen und wie da ohne mit der Wimper zu zucken viel Geld bezahlt wird !
Ja, das finde ich auch krass. Zumal wahrscheinlich der Großteil derer, die sich jetzt mal eben kurz ne 1000-Euro-Rolle kaufen, bereits ne andere zu Hause haben.
Genauso dieser ganze Recovery-Quatsch.

Aber es ist eben wie überall. Die Nachfrage bestimmt das Angebot. Und es gibt ja wie man sieht genug Abnehmer...


Offtopic: ich bin hier schon einige Jahre angemeldet und lese mal mehr, mal weniger intensiv mit, aber was durchweg unverändert scheint ist die Tatsache, dass es fast immer nur um Material geht und erstaunlich wenig um Training. Dabei ist das für mich der Kern des Sports. Material ist nur das Werkzeug dazu... aber jedem das Seine....
__________________
Strava
Instagram
Marsupilami ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2018, 11:43   #20
Mauna Kea
Szenekenner
 
Benutzerbild von Mauna Kea
 
Registriert seit: 11.11.2015
Beiträge: 823
Zitat:
Zitat von Marsupilami Beitrag anzeigen
Offtopic: ich bin hier schon einige Jahre angemeldet und lese mal mehr, mal weniger intensiv mit, aber was durchweg unverändert scheint ist die Tatsache, dass es fast immer nur um Material geht und erstaunlich wenig um Training. Dabei ist das für mich der Kern des Sports. Material ist nur das Werkzeug dazu... aber jedem das Seine....
Naja, was willst du da auch groß schreiben. Hier herrscht doch die Meinung "Viel hilft viel, noch mehr hilft noch besser" vor.
Ausserdem "hatten wir doch schon alles"

Alles andere wird direkt niedergemacht.
Mauna Kea ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2018, 13:50   #21
sabine-g
Szenekenner
 
Benutzerbild von sabine-g
 
Registriert seit: 05.01.2015
Beiträge: 10.981
Zitat:
Zitat von carolinchen Beitrag anzeigen
Allein schon die Preise für die smarten Rollen und wie da ohne mit der Wimper zu zucken viel Geld bezahlt wird !
Zitat:
Zitat von Marsupilami Beitrag anzeigen
Ja, das finde ich auch krass. Zumal wahrscheinlich der Großteil derer, die sich jetzt mal eben kurz ne 1000-Euro-Rolle kaufen, bereits ne andere zu Hause haben.
Ich hab mir am 29.11.2017 10:38Uhr eine Tacx Neo Smart Rolle bestellt, die dann am 02.12.2017 gegen 14Uhr geliefert wurde.....
Eine der besten und sinnvollsten Sportgerät Anschaffungen ever.
Ich bereue keinen Cent.
sabine-g ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2018, 14:05   #22
limaged
Szenekenner
 
Registriert seit: 16.10.2008
Beiträge: 323
leute .. ich war heuer zum glück noch ohne IRONMAN label in Vitoria-Gasteiz.
ein sensationell leiwander wettbewerb. der see is schön .. die radstrecke ist sehr einfach aber nicht langweilig und die laufstecke unterhaltsam aber nicht schnell .. geht ständig verwinkelt durch die stadt ..

die orga ist perfekt und die stadt ist auch eine reise wert ...

WETTER .. es ist im norden und daher ist das klima mild .. es war warm aber nicht heiß.

das coolste war Eneko Llanos war ständig an der Strecke und hat angefeuert .. das hat mir extra gefallen.

könnte aber sein das das event jetzt wo es ein ironman wird ziemlich überlaufen ist und natürlich an dem geilen flair verliert ..
limaged ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2018, 14:16   #23
iChris
Szenekenner
 
Benutzerbild von iChris
 
Registriert seit: 29.08.2013
Beiträge: 3.184
Zitat:
Zitat von Körbel Beitrag anzeigen
Wo denn als Beispiel?

Hamburg ist lediglich 10 Euro günstiger. Aktuelle Rennen die noch Plätze anbieten und teurer sind, sind z.B. Zürich, Lanzarote,...
iChris ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2018, 17:38   #24
Ausdauerjunkie
Szenekenner
 
Benutzerbild von Ausdauerjunkie
 
Registriert seit: 07.02.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 8.722
Zitat:
Zitat von carolinchen Beitrag anzeigen
OT: Triathlon mit solchen Startgebühren ist doch nur noch ein Sport für besser verdienende. Wenn ich sehe dass immer mehr Veranstaltungen aufgekauft werden und die Startgebühren so angehoben werden könnte ich ko*****en!
Entsprechend ist das Klientel auf den IM!
Allein schon die Preise für die smarten Rollen und wie da ohne mit der Wimper zu zucken viel Geld bezahlt wird !
...und dann noch in die zwiftigen Abos
Ausdauerjunkie ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:27 Uhr.

Triathlon-Talk: Erfolgreiches Grundlagentraining
Das Frühjahr ist die Zeit des Grundlagentrainings. Wer nicht bereits im Winter mit dem Kilometersammeln begonnen hat, muss jetzt richtig ran. Der vierfache Hawaii-Finisher Peter Weiss und Triathloncoach Arne Dyck diskutieren, worauf es im Grundlagentraining ankommt.
Altersrechner
Nächste Termine
Anzeige:

triathlon-szene.de

Home | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Forum

Social

Forum
Forum heute
Youtube
facebook
Instagram

Coaching

Individuelles Coaching
Trainingspläne
Gemeinsam zwiften

Trainingslager

Trainingslager Mallorca
Trainingslager Deutschland
Radtage Südbaden
Alle Camps

Events

Gemeinsamer Trainingstag
Gemeinsames Zeitfahrtraining
Trainingswochenende Freiburg
Trainingswochenende München
Zeitfahren Freiburg
Zwei-Seen-Tour München

TV-Sendung

Mediathek
Infos zur Sendung

Racewear

Trikot und Hose

Rechner

Trainingsbereiche und Wettkampftempo Rad
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Laufen
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Schwimmen
Profi-Pacing Langdistanz
Vorhersage erste Langdistanz
Altersrechner
Wettkampfpacing 100 km Lauf
Wettkampfgetränk selbst mischen
Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.