gemeinsam zwiften | youtube | forum heute
4 Radtage Südbaden
4 Radtage Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
09.-12.05.2024
EUR 199,-
Challenge Roth 2024 - Seite 11 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Wettkämpfe > Langdistanz und Mitteldistanz > Challenge Roth
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.11.2023, 21:59   #81
Kampfzwerg
Szenekenner
 
Benutzerbild von Kampfzwerg
 
Registriert seit: 10.12.2008
Ort: Raubling
Beiträge: 1.493
Stimmt, es ist ja ganz einfach 180 Km komplett für den Verkehr zu sperren.
Vor allem in Deutschland.

Wie Sicherheit erhöhen und die Anzahl der Motorräder verdoppeln genau funktioniert ist mir allerdings ein Rätsel.
Ein erster Schritt wäre da eher mal konsequent durchzugreifen.
Da erwischt es aber dann eh immer nur die falschen die sowieso nie was gemacht haben und zur falschen Zeit am falschen Ort waren.

So, jetzt aber ernst und zurück zum Thema. Schön, dass Challenge so transparent arbeitet.
__________________
Win and lose, fast and slow, strong and weak - those are just categories.
If you do it with passion, you will not lose.
If you do it with love, you will not lose.

https://vimeo.com/152426375

Klick mich
Kampfzwerg ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2023, 12:18   #82
Trimichi
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.06.2009
Beiträge: 7.154
Zitat:
Zitat von Kampfzwerg Beitrag anzeigen
Stimmt, es ist ja ganz einfach 180 Km komplett für den Verkehr zu sperren.
Vor allem in Deutschland.

Wie Sicherheit erhöhen und die Anzahl der Motorräder verdoppeln genau funktioniert ist mir allerdings ein Rätsel.
Ein erster Schritt wäre da eher mal konsequent durchzugreifen.
Da erwischt es aber dann eh immer nur die falschen die sowieso nie was gemacht haben und zur falschen Zeit am falschen Ort waren.

So, jetzt aber ernst und zurück zum Thema. Schön, dass Challenge so transparent arbeitet.
Hae? Bin dreimal das Challenge mitgefahren als Einzelstarter, war da steht's Vollsperrungen?

Soweit ich weiß gibt's ne Arbeit über die Verteilung der Starter:innen auf der Radstrecke. Zudem wird's nix mit der Nikolausverlosung, weil man nicht zu viele auf der Strecke haben möchte. Die Qualität des Rennens sei wichtig, so sinngemaess der Chef. Videobotschaft hab ich nicht geguckt. Vllt gibt es darin Näheres.

Dito. Finde ich auch. Kann jede:r verkraften eben nicht mitmachen zu dürfen bei der Nikolausverlosung, weil es keine gibt heuer, zumal auch Windschattenfahren ein Thema sein dürfte? Gut, in Roth wurde immer fair gefahren aus meiner Sicht (Athletenperspektive und auch nicht-teilnehmend als Zuschauer:in).

KaRis waren immer super, dezent präsent. Nicht kleinlich, immer gut auf Sicherheit aus fand ich, kann mich im Gegensatz zu Kurzdistanzrennen nicht an den geringsten Makel erinnern.

Lediglich als Normann Stadler mich mal überholt hatte, da bekam ich schon bissl nen Schreck, als er von hinten wie eine Rakete mit dem Führungsfahrzeug und der Uhr drauf (TIMEX?) durchbrezelte. War krass. Gab natürlich Vorwarnungen. Und ja, die Radstrecke ist bissl zu kurz, Faris' Tacho 178 Km kann ich so bestätigen. Dafür glaube ich ist ja jetzt die Laufstrecke länger. Tolle Herausforderung für alle den zaehnen Hügel rauf zum Feuerwehrweiher. Leider nächstes Jahr ohne mich, da ja die Nikolausverlosung nicht stattfindet. Gibt 15 Lose und ein Los kostet nicht viel. Vielleicht hat man ja Glück. Ich jedenfalls nicht, da ich an der Lotterie nicht teilnehme.

Wer gewinnt eigentlich? Aenni Haug ist wohl klar Und bei den Herren? Patrick Lange womöglich.

Geändert von Trimichi (17.11.2023 um 12:26 Uhr).
Trimichi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2023, 16:25   #83
Veloholic87
Ist alles so schön bunt hier!
 
Benutzerbild von Veloholic87
 
Registriert seit: 05.11.2022
Beiträge: 16
Was ich gut finde ist, dass nun auch die Frauen durch die angegebene Finisher Zeit eingeteilt werden. Das verhindert zumindest, dass die schnellen Herren zuerst alle langsameren Damen überholen müssen (ohne deren Leistung herabreden zu wollen).

Mehr Wettkampfrichter müsste es aus meiner Sicht nicht geben. Ich fand das Fahren eigentlich ganz fair.

Ich persönlich hätte es aber auch vorgezogen die Staffeln zu streichen und dafür die Nikolaus Aktion am Leben zu erhalten. Viele hatten diese Aktion fest geplant und wurden enttäuscht.
Veloholic87 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2023, 18:15   #84
Bunde
Szenekenner
 
Registriert seit: 23.08.2015
Beiträge: 383
Könnte mir vorstellen, dass die Nikolaus Aktion (auch) deswegen eingeführt wurde, um Startplätze, die zwischen Anmeldung und Nikolaus durch Cancellations der Teilnehmer frei geworden sind, wieder neu besetzten zu können?
Durch das Rund-Um-Sorglos Paket gibt es aber meiner Vernutung nach nicht mehr so viele frühe Cancellations?
Bunde ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2024, 18:31   #85
svmechow
Szenekenner
 
Benutzerbild von svmechow
 
Registriert seit: 01.09.2021
Ort: Berlin
Beiträge: 1.038
https://www.tagesspiegel.de/gesellsc...-11022142.html

Ich habe nachgeschlagen: der Main-Donau-Kanal fliesst von Nürnberg in Richtung Roth und Hilpoltstein. Augen auf beim Schwimmsplit.
svmechow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2024, 21:41   #86
dr_big
Szenekenner
 
Registriert seit: 17.03.2011
Beiträge: 3.394
Zitat:
Zitat von svmechow Beitrag anzeigen
https://www.tagesspiegel.de/gesellsc...-11022142.html

Ich habe nachgeschlagen: der Main-Donau-Kanal fliesst von Nürnberg in Richtung Roth und Hilpoltstein. Augen auf beim Schwimmsplit.
Das Wasser fliesst nach Norden, Richtung Nürnberg
dr_big ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2024, 21:43   #87
sabine-g
Szenekenner
 
Benutzerbild von sabine-g
 
Registriert seit: 05.01.2015
Beiträge: 10.981
Ich dachte immer Kanäle wären stehende Gewässer.
sabine-g ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2024, 21:50   #88
dr_big
Szenekenner
 
Registriert seit: 17.03.2011
Beiträge: 3.394
Eine Hauptaufgabe des Main-Donau-Kanals ist es, Wasser aus dem wasserreichen Donaugebiet in das trockene Franken zu pumpen. Ein erheblicher Teil des Wassers, das durch Nürnberg fliesst, wird über den Kanal gepumpt.
dr_big ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:21 Uhr.

Triathlon-Talk: Erfolgreiches Grundlagentraining
Das Frühjahr ist die Zeit des Grundlagentrainings. Wer nicht bereits im Winter mit dem Kilometersammeln begonnen hat, muss jetzt richtig ran. Der vierfache Hawaii-Finisher Peter Weiss und Triathloncoach Arne Dyck diskutieren, worauf es im Grundlagentraining ankommt.
Altersrechner
Nächste Termine
Anzeige:

triathlon-szene.de

Home | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Forum

Social

Forum
Forum heute
Youtube
facebook
Instagram

Coaching

Individuelles Coaching
Trainingspläne
Gemeinsam zwiften

Trainingslager

Trainingslager Mallorca
Trainingslager Deutschland
Radtage Südbaden
Alle Camps

Events

Gemeinsamer Trainingstag
Gemeinsames Zeitfahrtraining
Trainingswochenende Freiburg
Trainingswochenende München
Zeitfahren Freiburg
Zwei-Seen-Tour München

TV-Sendung

Mediathek
Infos zur Sendung

Racewear

Trikot und Hose

Rechner

Trainingsbereiche und Wettkampftempo Rad
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Laufen
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Schwimmen
Profi-Pacing Langdistanz
Vorhersage erste Langdistanz
Altersrechner
Wettkampfpacing 100 km Lauf
Wettkampfgetränk selbst mischen
Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.