gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Trainingslager
Südbaden
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
22.-30. Mai 2021
07.-15. August 2021
EUR 340,-
Umfrage: Blutspenden, Organspenden, DKMS - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Allgemein > Ernährung und Gesundheit
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Umfrageergebnis anzeigen: Was tut ihr, um zu helfen wo es geht?
Blutspender*in: ja / DKMS & Organspende: nein 2 3,17%
DKMS: ja / Blutspende & Organspende: nein 14 22,22%
Organspendeausweis: ja / Blutspende & DKMS: nein 2 3,17%
Blutspender*in & Organspende: ja / DKMS: nein 8 12,70%
Blutspender*in & DKMS: ja / Organspendeausweis: nein 7 11,11%
Organspenderausweis: ja / DKMS & Blutspende: nein 1 1,59%
weder Blutspende noch DKMS oder Organspende 9 14,29%
alles (Blutspende + DKMS + Organspendepass) vorhanden 20 31,75%
Teilnehmer: 63. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.11.2020, 10:40   #1
El Stupido
Szenekenner
 
Benutzerbild von El Stupido
 
Registriert seit: 12.07.2019
Beiträge: 450
Umfrage: Blutspenden, Organspenden, DKMS

Über die Suchfunktion konnte ich verschiedene, alte, in der Versenkung verschwundene Threads zum Thema DKMS, Blutspende etc. finden.
Gerne würde ich per Umfrage mal schauen, wie es hier im Forum um Hilfsbereitschaft steht.
Und wenn der Thread den / die eine*n oder andere*n erst dazu animiert, was zu tun umso besser.

Links:

https://www.dkms.de/de/spender-werden

https://www.organspende-info.de/orga...bestellen.html

https://www.drk-blutspende.de/blutspendetermine/
El Stupido ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2020, 10:53   #2
Estebban
Szenekenner
 
Registriert seit: 17.01.2019
Beiträge: 2.169
Ich fühle mich unterrepräsentiert

Bin bei DKMS registriert, habe einen Organspendeausweis. Blutspende scheint mir offen gesagt nicht so wichtig zu sein, solange Teile unserer Gesellschaft mit fadenscheinigen Gründen hiervon ausgeschlossen werden.
Estebban ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2020, 10:55   #3
fras13
Szenekenner
 
Benutzerbild von fras13
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 2.676
DKMS und Organspendeausweis JA,
aber die Gesellschaft verzichtet nach meiner Vorerkrankung auf weitere Blutspenden … so der Kommentar der DRK-Ärztin
__________________
Viele Grüße, Frank
_____________________________
nach dem Winterpokal ist vor dem Winterpokal

_____________________________
fras13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2020, 11:14   #4
Jan-Z
Szenekenner
 
Benutzerbild von Jan-Z
 
Registriert seit: 03.04.2015
Beiträge: 676
Moin!
DKMS: ja, sonst Nein, aber das mit dem Orgnaspende-Ausweis müsste ich mal angehen …

Gruß Jan
Jan-Z ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2020, 11:19   #5
iChris
Szenekenner
 
Benutzerbild von iChris
 
Registriert seit: 29.08.2013
Beiträge: 1.381
Leider heißt ja nicht bei DKMS registriert zu sein, dass man selbst wenn man geeignet ist schlussendlich auch spendet. Von daher ist der DKMS nur halbwegs Aussagekräftig.

Ich selbst hab den ganzen Prozess schon durchlaufen und durfte erfolgreich spenden.
iChris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2020, 11:30   #6
El Stupido
Szenekenner
 
Benutzerbild von El Stupido
 
Registriert seit: 12.07.2019
Beiträge: 450
Zitat:
Zitat von Estebban Beitrag anzeigen
Ich fühle mich unterrepräsentiert

(...)
Uups, sorry
El Stupido halt....

Kann ich das nachträglich ändern oder müsste Arne das machen (die Antwortmöglichkeiten editieren)?
El Stupido ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2020, 12:23   #7
VolkerR
Szenekenner
 
Benutzerbild von VolkerR
 
Registriert seit: 07.08.2013
Beiträge: 315
Blutspende und DKMS ja.
Unterstütze auch seit mehreren Jahren die DKMS finanziell über einen Spendentriathlon bzw Marathon.
__________________
Wenn man ganz leicht sein Ohr auf die heiße Herdplatte legt, kann man riechen, wie doof man ist.
Quelle: facebook
VolkerR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2020, 12:24   #8
kullerich
Szenekenner
 
Registriert seit: 25.10.2006
Beiträge: 2.866
Bin Blut- und Organspender.... (eine Antwortoption "ich gebe alles" gibt es gar nicht, oder).
Beim Blutspenden trifft das allerdings nicht auf Gegenliebe, da ich der Risikogruppe angehöre "war vor 1996 für mehr als 6 Monate im United Kingdom und ist deshalb ganz vielleicht Prionenträger für Mad Cow Disease".... Finde ich schade, und kein DRK-Arzt konnte mir sagen, wie das UK mit dem Problem umgeht
__________________
Ex-Weiser, Mitglied in Axels 100-Tri-Plus-Club
Owner of Post 10,000 im "Leben der Anderen"
kullerich ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:17 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Zwift Meetup
 Sonntag 24.01
Filmtipp aktuell
Das war 2020
Der Jahresrückblick mit Klaus Arendt
Playlists
Filmtipp aktuell
180 km Zeitfahren:
Fakten, Fazit, Sitzposition
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.