gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Europas großes Triathlonmagazin
Die neue Ausgabe 01/2021
Schon jetzt online und am Kiosk
Anzeigen
Aktuelle Ausgabe
Getestet: Orbea Ordu
Meditation: Fokus auf das Hier und Jetzt
Bewegungsanalytik: Beobachten, beurteilen, optimieren
Train smart: Individuelle Trainingsplanung
Sport und Politik: COVID-19, Doping, Umwelt
Veranstaltungskalender 2021
Jetzt online und am Kiosk
Laufband Marke Sole von Hammer - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Ausrüstung, Material, Bücher > Material: Laufen
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.09.2020, 23:36   #1
triduma
Szenekenner
 
Benutzerbild von triduma
 
Registriert seit: 05.07.2007
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 5.061
Laufband Marke Sole von Hammer

Ich bin grad dabei mir ein Laufband zu kaufen
Hat jemand Erfahrungen mit dem Laufband F65 Sole von Hammer
Die haben auch einen Lieferservice mit Aufbau was mir sehr passen würde weil das Laufband in den zweiten Stock soll.
Gruß
triduma
triduma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2020, 12:13   #2
Dorn
Szenekenner
 
Registriert seit: 07.06.2012
Beiträge: 127
Hallo Triduma, ich habe mir das Hammer Laufband F65 letztes Jahr im November gekauft und bin bisher 850 km darauf gelaufen. Bin super zufrieden damit. Die Bluetooth Verbindung mit Zwift funktioniert einwandfrei. Das Laufband ist bei Geschwindigkeiten von 12-14 kmh so leise, dass ich in normaler Zimmerlautstärke Fernsehen kann. Der Aufbau war sehr einfach und verständlich. Würde das Laufband jederzeit wieder kaufen. War eines meiner besten Sportgeräte Investitionen.
Dorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2020, 14:04   #3
triduma
Szenekenner
 
Benutzerbild von triduma
 
Registriert seit: 05.07.2007
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 5.061
Zitat:
Zitat von Dorn Beitrag anzeigen
Hallo Triduma, ich habe mir das Hammer Laufband F65 letztes Jahr im November gekauft und bin bisher 850 km darauf gelaufen. Bin super zufrieden damit. Die Bluetooth Verbindung mit Zwift funktioniert einwandfrei. Das Laufband ist bei Geschwindigkeiten von 12-14 kmh so leise, dass ich in normaler Zimmerlautstärke Fernsehen kann. Der Aufbau war sehr einfach und verständlich. Würde das Laufband jederzeit wieder kaufen. War eines meiner besten Sportgeräte Investitionen.
Vielen Dank für deine Antwort.
Dein Beitrag hat mir die Kaufentscheidung sehr erleichtert.
Darf ich dich anschreiben sollte ich Fragen wegen Zwift oder Einstellungen habe?

Sollte noch jemand Erfahrungen mit dem F65 hat immer her damit.
triduma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2020, 12:09   #4
Genussläufer
Szenekenner
 
Registriert seit: 01.03.2010
Ort: Frankfurt und Erfurt
Beiträge: 175
Zitat:
Zitat von triduma Beitrag anzeigen
Sollte noch jemand Erfahrungen mit dem F65 hat immer her damit.
Das ist ganz lustig, weil es zwei F65 gibt. Das Hammer ist ein gutes und solides Laufband. Ich weiß nun nicht wie Dein Training genau aussieht, aber die Höchstgeschwindigkeit von 20km/h schließt den Kauf eigentlich aus. Sollte diese Pace reichen oder man steuert die Intensität über die Steigung, ist es definitiv ein tolle Gerät.

Interessanter finde ich das Sportstech F65 Profi Laufband. Damit kannst Du bis 25km/h laufen. Verarbeitung und vor allem die Motorleistung sind ebenfalls gut. Leider finde ich aktuell keine Angebote. Wie es hier mit Zwift aussieht, weiß ich leider auch nicht.

Soweit ich das richtig gelesen habe, bist Du auch ein relativ starker Läufer. Und da würde ich insbesondere in Bezug auf die Leistungsdaten nochmals überlegen.
Genussläufer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2020, 21:58   #5
triduma
Szenekenner
 
Benutzerbild von triduma
 
Registriert seit: 05.07.2007
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 5.061
Zitat:
Zitat von Genussläufer Beitrag anzeigen
Das ist ganz lustig, weil es zwei F65 gibt. Das Hammer ist ein gutes und solides Laufband. Ich weiß nun nicht wie Dein Training genau aussieht, aber die Höchstgeschwindigkeit von 20km/h schließt den Kauf eigentlich aus. Sollte diese Pace reichen oder man steuert die Intensität über die Steigung, ist es definitiv ein tolle Gerät.

Interessanter finde ich das Sportstech F65 Profi Laufband. Damit kannst Du bis 25km/h laufen. Verarbeitung und vor allem die Motorleistung sind ebenfalls gut. Leider finde ich aktuell keine Angebote. Wie es hier mit Zwift aussieht, weiß ich leider auch nicht.

Soweit ich das richtig gelesen habe, bist Du auch ein relativ starker Läufer. Und da würde ich insbesondere in Bezug auf die Leistungsdaten nochmals überlegen.
Auch für deinen Tipp ein Danke schön.
Ich denke 20 km/h reicht mir selbst für Intervall Training das ich sowieso sehr selten mache aus. Ist ja immerhin ein 3min Schnitt auf den km. So schnell bin ich leider nicht.
Ich hab mir natürlich die Laufbänder von Sportstech angesehen. Habe aber viele negative Berichte über Sportstech gesehen und dann lieber die Finger davon gelassen. Ich hab auch nichts gefunden ob die überhaupt einen Liefer und Aufbau Service anbieten.
triduma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2020, 13:35   #6
Genussläufer
Szenekenner
 
Registriert seit: 01.03.2010
Ort: Frankfurt und Erfurt
Beiträge: 175
Zitat:
Zitat von triduma Beitrag anzeigen
Ich denke 20 km/h reicht mir selbst für Intervall Training das ich sowieso sehr selten mache aus. Ist ja immerhin ein 3min Schnitt auf den km. So schnell bin ich leider nicht.
Ich habe die Erfahrung gemacht, daß mit steigendem Alter die Erhaltung der Grundgeschwindigkeit die relevante Stellschraube ist. So beinhalten insbesondere in der Grundlagenphase einige Fartleks Tempi in Richung 2:30 bis 2:45. Von Sprinttraining ganz zu schweigen. Ich hatte vermutet, daß Du auch so etwas machst, weil Du ja schon sehr lange auf hohem Niveau unterwegs bist. Für normales Laufen und längere Intervalle reicht das Hammer völlig aus.

Zitat:
Habe aber viele negative Berichte über Sportstech gesehen und dann lieber die Finger davon gelassen. Ich hab auch nichts gefunden ob die überhaupt einen Liefer und Aufbau Service anbieten.
Da wird meines Erachtens auch nichts angeboten. Die Anleitungen sollen aber wirklich ok sein. Ich bin gerade selbst auf der Suche und habe mich einfach nur bei anderen mal umgeschaut bzw. bin probegelaufen. Einen eigenen Langzeittest kann ich Dir leider auch nicht liefern.
Genussläufer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2020, 23:23   #7
triduma
Szenekenner
 
Benutzerbild von triduma
 
Registriert seit: 05.07.2007
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 5.061
Kurzes Update.
Diese Woche wurde von der Lieferfirma das Laufband angeliefert, in den zweiten Stock gebracht (was ja mein eigentliches Problem war) und aufgebaut.
Heute bin ich das erste mal 40 min auf dem Band gelaufen.
Das Band hat sich sofort über Bluetooth mit Zwift verbunden.
Die Lauffläche ist mit 156 x 56cm ausreichend groß und es ist angenehm auf dem Band zu laufen. Wie schon von @Dorn geschrieben ist das Band bis 14km/h wirklich relativ leise. Schnelleres Tempo bin ich noch nicht darauf gelaufen.
Bin schon gespannt wenn ich das erste mal Intervalle oder Tempoläufe darauf mache wie es dann ist.
Momentan trainiere ich aber erst mal weiter draußen.
triduma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2020, 23:30   #8
ironmansub10h
Szenekenner
 
Benutzerbild von ironmansub10h
 
Registriert seit: 10.07.2009
Ort: CW
Beiträge: 1.737
Zitat:
Zitat von triduma Beitrag anzeigen
Kurzes Update.
Diese Woche wurde von der Lieferfirma das Laufband angeliefert, in den zweiten Stock gebracht (was ja mein eigentliches Problem war) und aufgebaut.
Heute bin ich das erste mal 40 min auf dem Band gelaufen.
Das Band hat sich sofort über Bluetooth mit Zwift verbunden.
Die Lauffläche ist mit 156 x 56cm ausreichend groß und es ist angenehm auf dem Band zu laufen. Wie schon von @Dorn geschrieben ist das Band bis 14km/h wirklich relativ leise. Schnelleres Tempo bin ich noch nicht darauf gelaufen.
Bin schon gespannt wenn ich das erste mal Intervalle oder Tempoläufe darauf mache wie es dann ist.
Momentan trainiere ich aber erst mal weiter draußen.
wie lange war den Lieferzeit?
14km/h ist ja schon ordentlich. Bei 20km/h sind ja fast alle LB laut. Auch im Studio
__________________
Comeback2045
ironmansub10h ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:10 Uhr.

XXX
Donnerstag live 19:00 Uhr
So motivierst Du Dich!
Mit Timo Bracht und
Maximilian
Schwarzhuber
So motivierst Du Dich! Mit Timo Bracht und Maximilian Schwarzhuber Hightech im Oval: Die letzten Stundenweltrekorde Im Studio: Arne Dyck. Per Skype: Timo Bracht, Maximilian Schwarzhuber Wie funktioniert das mit der Live-Sendung?
Nächste Termine
Zwift Meetup
 Samstag 23.01
Filmtipp aktuell
180 km Zeitfahren:
Fakten, Fazit, Sitzposition
Playlists
Filmtipp aktuell
Rollentraining
Erfolgreiche Konzepte für Langstreckler
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.