gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
Entspannt sich irgendwann die Lage auf dem Radel-Markt? - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Ausrüstung, Material, Bücher > Material: Bike
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 20.08.2021, 14:03   #1
Bockwuchst
Szenekenner
 
Registriert seit: 12.02.2018
Beiträge: 1.075
Entspannt sich irgendwann die Lage auf dem Radel-Markt?

Hallo,

schaut mal in eure Glaskugeln. Entspannt sich irgendwann die Lage auf dem Rennrad-Markt?
Schaut man bei den großen Versendern Rose und Canyon oder z.B. auch bei Decathlon (ja ich weiß) dann ist da insbesondere bei den relativen Einstiegsmodellen schon seit vielen Monaten einfach überhauot nix lieferbar.
Klar, support your local Dealer und so, aber der hat halt auch nicht viel auf Lager und seine Bereitschaft vom Listenpreis was nachzulassen (sonst durchaus üblich) geht gegen Null.
Was meint ihr? Im Herbst gibt´s doch oft Neuvorstellungen. Bereiten sich die Hersteller eher darauf vor, die dann anbieten zu können? Oder ist nach wie vor das Problem mit fehlenden Teilen z.B. aus Asien so groß dass sich das vorerst nicht bessert?

Gruß,
Tobi
Bockwuchst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2021, 14:19   #2
sybenwurz
triathlon-szene.de Autor
 
Benutzerbild von sybenwurz
 
Registriert seit: 05.01.2007
Ort: Puy la Clavette
Beiträge: 35.948
Nicht erst seit gestern stehen irgendwelche Dummies auf den Messen, daher kann man vorstellen, was man will, wanns lieferbar sein wird, steht in den Sternen.
Und ob überhaupt jemals.
Der Centurionhändler hier um die Ecke rauft sich jedenfalls die Haare, weil er zig Bestellungen hat von Bikes, die entweder irgendwann kommen, vielleicht, oder bereits ne Mitteilung kam, dass sie gar nicht gebaut werden.
Die Kunden sind wohl kaum froh darüber, nu n halbes Jahr gewartet zu haben und nu nicht nur nix zu kriegen, sondern nichtmal was neues bestellen zu können in der Sicherheit, diesmal auch was zu bekommen.

Für Händler natürlich toll, denn Nachfrage ist voll da und somit keine Notwendigkeit, mit Preisnachlässen zu teasern.
Das kriegts Pokern völlig neue Regeln.


PS: für Neunfach und Felgenbremsen gibts noch viele Ersatzteile und nicht zu Schwarzmarktpreisen. Also, falls jemandem sein altes Bike grad doch wieder etwas besser gefällt und die Option, das aufzubereiten...
__________________
Wie weiß die Singerei?
sybenwurz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2021, 10:14   #3
mamoarmin
Szenekenner
 
Registriert seit: 07.07.2010
Beiträge: 1.307
Laut Shimano wird sich die Lager erst 2023 stabilisieren.
mamoarmin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2021, 14:16   #4
Körbel
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von sybenwurz Beitrag anzeigen
PS: für Neunfach und Felgenbremsen gibts noch viele Ersatzteile und nicht zu Schwarzmarktpreisen. Also, falls jemandem sein altes Bike grad doch wieder etwas besser gefällt und die Option, das aufzubereiten...
Und nachhaltiger ist es auch.
11-fach ist ja mittlerweile auch schon Steinzeitausrüstung.
  Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2021, 15:22   #5
petra_g
Szenekenner
 
Registriert seit: 25.11.2020
Beiträge: 509
Ich kaufe seit den Engpässen direkt in China. Die Qualität ist recht gut. also Ketten + Kassetten + Schaltröllchen.

Würde ich nun den Wunsch haben ein ganzes Bike kaufen zu müssen, würde ich mir dort vermutlich auch einen Rahmen bestellen und dann die Sensah Schalt- und Bremsgruppe verbauen. Die gibts inzwischen sogar schon als Komplettgruppe mit Kurbel, Bremsen, Kassette & Co. Soll so zwischen 105er und Ultegra liegen.
petra_g ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2021, 18:17   #6
Lola rennt
Szenekenner
 
Registriert seit: 21.05.2011
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 204
Ich habe heute ein Rad mit UVP von € 7499,- für 4999,-.gekauft. Ist immernoch ne Stange Geld, aber ein Rabatt ist es trotzdem.
Lola rennt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2021, 19:00   #7
petra_g
Szenekenner
 
Registriert seit: 25.11.2020
Beiträge: 509
By the way. Mein China Import "Ausweg" für die Krise hat gestern einen Dämpfer bekommen. Die 22 Euro Freigrenze, bei der ich dachte das die irgendwann mal erhöht wird, Stichwort Inflation und kalte Progression, wurde anscheinend im Juli 2021 abgeschafft. Man zahlt nun also auch für Waren bis 22 Euro die Umsatzeinfuhrsteuer.

Damit werden die China Kassetten, Ketten und Schaltröllchen natürlich direkt mal 19% teurer. Was in Anbetracht der steigenden Preise und Nichtverfügbarkeit von Shimano in Deutschland dann nicht viel ausmacht, aber ärgerlich ist.

Fand es ganz nett für 9-10 Euro 10-fach Ketten und für 15-17 Euro 10-fach Kassetten zu kaufen. Schaltröllchen mit Kugellager im Paar so 3-3,50 Euro.

Egal. Habe mir im April/Mai extrem viele Vorräte angeschafft auf dem Weg. Damit sollte ich 2021,2022 durchkommen. Wenn sich der Markt dann 2023 wieder beruhigt, kaufe ich wieder Original Shimano.
petra_g ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2021, 20:47   #8
JENS-KLEVE
Szenekenner
 
Benutzerbild von JENS-KLEVE
 
Registriert seit: 15.10.2009
Ort: KLEVE
Beiträge: 5.082
Ich hab gerade bei bike24 einiges ergattert

- dura ace Kassette/ Kette Set
- ultegra Kassette
- 105er Ketten
- dura ace Kette

Keine Schnäppchen, aber anscheinend verfügbar. Damit ist die kommende Saison gesichert. Im Notfall hab ich noch ein 10fach Rennrad mit Teilen.

Eigentlich wollte ich mir ein neues Vorzelt für den Wohnwagen kaufen, aber da die nicht verfügbar sind, habe ich mal eine Massenbestellung Verschleißteile für den Betrag gegönnt. Wenn dann demnächst kein Diesel mehr da ist, bin ich gut aufgestellt. ��
__________________
OUTING: Ich trage Finisher-Shirts beim Training, auf der Arbeit, in der Disco, auf Pasta-Partys, im Urlaub und beim Einkaufen
JENS-KLEVE ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:04 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Filmtipp aktuell
Ironman-Rennen
verschoben

So solltest Du jetzt trainieren
Anzeige:
Playlists
Filmtipp aktuell
Trainingseinstieg im See
Schwimm- und Trainingstipps mit Plan
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.