gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
Corona Virus - Seite 2587 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Politik, Religion & Gesellschaft
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 20.03.2021, 20:57   #20689
merz
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.11.2006
Beiträge: 4.785
Zitat:
Zitat von LidlRacer Beitrag anzeigen
In der Tagesschau wurde kürzlich (vorgestern?) noch behauptet, eine Impfquote von 60 % sei zur Herdenimmunität nötig.
Das ist dank B117 (ich lass ab jetzt die lästigen Punkte weg) inzwischen völliger Unfug.

Realistischer erscheint mir die ebenfalls kürzlich gesehene Einschätzung (Quelle müsste ich bei Bedarf suchen), dass eine echte Herdenimmunität in dem Sinne, dass es ohne weitere Schutzmaßnahmen keine signifikanten Übertragungen mehr gibt, nun nicht mehr erreichbar ist.
Lauterbach gestern auf der PK, wäre mglw. eine sekundäre Quelle dazu: B117 et al. ändert alles - aber: Impfen ändert auch alles (und noch viel mehr)


m.
merz ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2021, 21:08   #20690
LidlRacer
Szenekenner
 
Benutzerbild von LidlRacer
 
Registriert seit: 01.02.2008
Beiträge: 15.748
Zitat:
Zitat von merz Beitrag anzeigen
Lauterbach gestern auf der PK, wäre mglw. eine sekundäre Quelle dazu: B117 et al. ändert alles - aber: Impfen ändert auch alles (und noch viel mehr)
Ja, er war's. Auch als Tweet - hab's gerade ergänzt.
__________________
Unite behind the science!
Fahrrad for future!
LidlRacer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2021, 21:25   #20691
merz
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.11.2006
Beiträge: 4.785
Mmh, okay, Ja, aber der tweet ist nochmal drastischer als ich das Statement gestern in Erinnerung hatte.


m.
merz ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2021, 21:27   #20692
merz
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.11.2006
Beiträge: 4.785
Und die Suche auf Twitter spült diesen Tweet von KL bei mir hoch, Mai 2020

Karl Lauterbach
@Karl_Lauterbach
·
4. Mai 2020
(1) Praktisch bedeuten die Kinderstudien folgendes: Regulärer Unterricht fällt für mindestens 1 Jahr aus. Das kann jetzt als epidemiologisch sicher gelten. Daran ändern weder Apps noch Masken etwas. Es ist die Übertragung durch Aerosole und Kontakte im Klassenraum


https://twitter.com/karl_lauterbach/...483264?lang=de


Kassandra .....

m.
merz ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2021, 06:36   #20693
Helios
Szenekenner
 
Registriert seit: 16.09.2015
Beiträge: 1.867
Zitat:
Zitat von Hafu Beitrag anzeigen
Wieler (ohne h ) verfolgt in diesem Bereich eine Agenda. Er interpretiert Zahlen seines eigenen Hauses in einer Art und Weise, wie ich sie nicht nachvollziehen kann. Und ich habe rund eine halbe Stunde lang die RKI-Kita-Studie quergelesen.

Grundsätzlich beschäftige ich mich immer mit Studien und Zahlen direkt und versuche mir anhand dessen ein eigenes Bild zu machen, anstatt mich auf stark verkürzte Aussagen und Interpretationen von Dritte zu verlassen.

Wenn mir einer Passagen aus der oben verlinkten und zitierten RKI-Kita-Studie vom 11.3. zeigt, die Wielers Aussagen nachvollziehbar untermauern und die mir beim Querlesen entgangen sind, bin ich auch bereit meinen diesbezüglichen Standpunkt zu überdenken.
Der Post war vom 15.3. !!! man kann es nicht glauben, nicht mal eine Woche her.

Wiehler wird bei mir im Kopf als Bild abgespeichert - welches sag ich nicht. Ich hab einen heiden Respekt vor Tierärzten, muss ich doch immer mit den Hunden zum Einschläfern gehen und auch um die 2. Spritze bitten.

Im Landkreis Traunstein sind die Inzidenzen bei 150 herum, also werden die Schulen geschlossen.

Das dem Wiehler wegen seiner Agenda zu unterstellen, ist Vor-Bundestagswahlkampf-Bullshit - mal checken, ob die Brille noch passt.
Helios ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2021, 07:01   #20694
KevJames
Szenekenner
 
Registriert seit: 12.07.2014
Beiträge: 787
Zitat:
Zitat von Trimichi Beitrag anzeigen
Vielen scheint heute in Kassel der Gaul durchgegangen zu sein? Maskenpflicht? Fehlanzeige. Kassel Marschiert, so ist das Video überschrieben.

https://www.youtube.com/watch?v=QnpwMs6sKCI

"Die Menschen [ohne Maske] tanzen vor den Wasserwerfern in Kassel"
usw.
Saubande
KevJames ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2021, 07:46   #20695
TriVet
Szenekenner
 
Benutzerbild von TriVet
 
Registriert seit: 25.05.2008
Ort: Kraichgau
Beiträge: 2.679
Zitat:
Zitat von KevJames Beitrag anzeigen
Saubande
Naja.
Habe das Video nicht angeschaut, aber viele können/wollen nicht mehr.

Interessant dazu ein Artikel in der nzz:
lammfromm und autoritätsgläubig? Das war einmal.
TriVet ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2021, 08:00   #20696
Hafu
Szenekenner
 
Benutzerbild von Hafu
 
Registriert seit: 23.10.2006
Beiträge: 15.765
Zitat:
Zitat von Helios Beitrag anzeigen
...
Wiehler ...

... Wiehler ....
Lothar Wieler wird immer noch ohne h geschrieben

Zur Rolle von Grundschulen bei der Infektausbreitung gibt es eine breit angelegte Studie des CDC aus den USA mit mehr als 10000 Schülern, die belegt, dass mit konsequent angewandten Hygieneregeln (Maskennutzung, Lüftungskonzepte, Testungen usw.) es zu keinen relevanten Übertragungen in der Schule kommt, sondern die Anzahl der dort positiv getesteten Schüle schlicht und ergreifend die inzidenz in der sonstigen Bevölkerung widerspiegelt ohne sie zu erhöhen.

Zusätzlich gab es vor wenigen Tagen eine erste Zwischenauswertung der österreichischen Erfahrungen mit einem Schulbetrieb mit flächendeckenden Schnelltests und Pooltests, die ebenfalls zeigten, dass Präsenzunterricht mit konsequenter Umsetzung dieser (und anderer Maßnahmen) möglich ist, ohne dass es zu Übertragungen von SARS-CoV2 (innerhalb der Klassen/ Schulbetrieb) in messbarem Umfang kommt.

In Deutschland stehen die Schulschnelltests ja erst ab jetzt zur Verfügung, genau zu einem Zeitpunkt, wo die Schulen fast überall bereits wieder zugemacht werden. So ist es leider unmöglich, in Deutschland eigene Erfahrungen in größerem Umfang zu sammeln, was mit flächendeckenen Schnelltests (plus Masken plus Lüftungskonzepte plus reduzierter Schülerzahel) im Schulbetrieb möglich wäre. Und filtrierende Lüftungsanlagen, die z.B. in der Studie in Salt Lake City an vielen Schulen bereits installiert waren, findet man in Deutschland leider immer noch an kaum einer Schule.
__________________
balancing triathlon with life

www.funkfamily.de
Hafu ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:22 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Filmtipp aktuell
Schwimmen im Freiwasser
Tipps von Weltrekordler Christof Wandratsch
Playlists
Filmtipp aktuell
Ironman-Rennen
verschoben

So solltest Du jetzt trainieren
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.