gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Trainingslager
Südbaden
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
31. Juli bis 8. August 2021
EUR 390,-
4 Wochen zum Halbmarathon - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Laufen
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22.08.2010, 09:41   #1
katu88
Szenekenner
 
Registriert seit: 23.04.2010
Ort: Rheinstetten
Beiträge: 69
4 Wochen zum Halbmarathon

nachdem ich nun ca 8 wochen das Training extrem hab schleifen lassen bzw überhaupt nicht trainiert habe würde ich gerne in 4 Wochen einen Halbmarathon laufen. Zu meienm bisherigen Trainingstand in diesem Jahr bin ich im Frühjahr einen Marathon und zwei halbe gelaufen dazu im Sommer zwei mal Kurzdistanz und eine OD.
Hat wer einen Rat wie ich die nächsten 4 Wochen gestallten sollte?

Grüße

Jens
katu88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2010, 12:09   #2
strippler
Szenekenner
 
Benutzerbild von strippler
 
Registriert seit: 06.09.2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 123
Ich würde einfach GA1 Training machen und nach lust und Laune Tempo drinne steigern.
strippler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2010, 12:22   #3
Robin
Szenekenner
 
Benutzerbild von Robin
 
Registriert seit: 04.06.2009
Ort: Barcelona
Beiträge: 55
Möchtest Du bei dem Halbmarathon ein bestimmtes Ziel (Zeit) erreichen oder geht es nur darum zu finishen?

Bei letzterem würde ich mir bei Deiner diesjährigen Vorerfahrung und "nur" 8 Wochen Trainingspause nicht all zu große Sorgen machen. Fang wieder locker an und steigere Dein Training auf längere Zeitumfänge in den nächsten 3 Wochen (bis 1,5 Std). Dann denke ich wirst Du die Distanz locker schaffen.

Viel Spaß
__________________
räusper ... "life is simple...!"

schwups und wech
Robin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2010, 19:22   #4
katu88
Szenekenner
 
Registriert seit: 23.04.2010
Ort: Rheinstetten
Beiträge: 69
Ich möchte einen Freund bei seinem ersten Halbmarathon begleiten, er hat sich 2 Stunden zum Ziel gesetzt. Bei meiner Vorbereitung auf den Marathon bin ich den halben in 1:50 gelaufen, hätte da aber denke ich noch paar Minuten schneller gehen können. Ich denke auch ich werd mal locker wieder ins Training eisteigen und dann mal sehen wie es so geht.

Grüße

Jens
katu88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2010, 19:28   #5
Schwimmbrillenvergesser
Szenekenner
 
Benutzerbild von Schwimmbrillenvergesser
 
Registriert seit: 18.02.2009
Ort: Darmstadt
Beiträge: 343
Bei Natural-running.com (Dr. Marquardt, Laufbibel) gibt es Trainingspläne für den HM http://www.natural-running.com/train...ngsplaene.html . Da würd ich mir einen ausguggen, der von der Zielzeit passt, und einsteigen. Dann siehst Du schon, ob´s vielleicht zu ambitioniert ist oder so,
__________________
.... es grüßt der Alter Sack Alex

Back in 2012: Challenge Kraichgau/Heinerman / HM Darmstadt/ Mara Berlin / Buschhütten (DNS) / IM Frankfurt

_______________________________________________
Schwimmbrillenvergesser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2010, 19:37   #6
merz
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.11.2006
Beiträge: 4.886
geh es doch aggressiv statt vorsichtig an, eine Idee:
Lauf jetzt mal am Anfang des Trainings an die Distanz ran (musst ja nicht direkt bei 21 k landen) in einem Tempo annähernd Deiner Zielzeit, da hast Du ein klares Bild, wo Du stehst

m.
merz ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2010, 21:23   #7
Rassel-Lunge
Szenekenner
 
Benutzerbild von Rassel-Lunge
 
Registriert seit: 10.01.2009
Ort: Stuttgart
Beiträge: 803
Zitat:
Zitat von merz Beitrag anzeigen
... da hast Du ein klares Bild, wo Du stehst

m.
Oder du hast ein klares Bild davon wo du gestanden hättest wenn du jetzt nicht zwei Wochen Regeneration brauchen würdest...
Rassel-Lunge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2010, 13:13   #8
Chip
Szenekenner
 
Benutzerbild von Chip
 
Registriert seit: 27.04.2010
Ort: Pott
Beiträge: 267
nenn Notfall-Trainingsplan findest du hier da brauchts sogar nur 3 Wochen

Ne, der ist ganz passabel für deine Wünsche, 4 Wochen reichen für nen Quereinsteiger um nicht unter zu gehen, ne PB wirds wohl eher nicht.
__________________
Radfahren is für´n @rsch Blog

WP
Chip ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:42 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Filmtipp aktuell
Schwimmen im Freiwasser
Tipps von Weltrekordler Christof Wandratsch
Playlists
Filmtipp aktuell
Trainingseinstieg im See
Schwimm- und Trainingstipps mit Plan
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.