gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
21.-29. Mai 2022
04.-12. Juni 2022
EUR 390,-
Corona Virus - Seite 3538 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Politik, Religion & Gesellschaft
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 04.12.2021, 11:23   #28297
Nepumuk
Szenekenner
 
Benutzerbild von Nepumuk
 
Registriert seit: 30.12.2009
Ort: 64560 Riedstadt
Beiträge: 1.486
Zitat:
Zitat von sabine-g Beitrag anzeigen
Du zweifelst also die Ergebnisse/Meinungen der Virologen und Wissenschaftler an die unisono die Impfung als das Mittel der Pandemiebekämpfung herausstellen.
Dir ist echt nicht zu helfen.
Das ist nichts Neues. Seine Wissenschaftsfeindlichkeit hat er hier ja schon mehrfach betont. Vielleicht ist es auch schon Wissenschaftsleugnung. Für jemand der angeblich Ingenieur ist, ein Unding.
Nepumuk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2021, 11:29   #28298
Hafu
Szenekenner
 
Benutzerbild von Hafu
 
Registriert seit: 24.10.2006
Beiträge: 16.946
Zitat:
Zitat von dr_big Beitrag anzeigen
...ich hatte mir extra noch eine FFP3 Maske für den Flug eingepackt ...
Die meisten FFP3-Masken haben ein Ausatemventil und schützen zwar den Träger nicht aber die Umgebung.

Ich nehme an, du hast ein (bei FFP3-Modellen eher seltenes) Modell ohne Ventil dir besorgt?
__________________
balancing triathlon with life

www.funkfamily.de
Hafu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2021, 11:37   #28299
shoki
Szenekenner
 
Benutzerbild von shoki
 
Registriert seit: 15.12.2012
Ort: Nordhausen
Beiträge: 869
Zitat:
Zitat von TRIPI Beitrag anzeigen
Jetzt hat sie das Problem, dass ihre Mutter ihr einen Termin für eine Fakeimpfung besorgt hat. Und da würde dann rauskommen dass sie bereits die Aufkleber im Impfpass hat.
Mir hing ne Weile die Kinnlade runter. War am überlegen ob ich das anonym anzeigen kann, aber was könnte ich schon liefern
Von solcher Praxis hab ich auch über mehrere Ecken aus nem anderen BL gehört.
Kann man nur kotzen, wenn se ne gefälschten pass haben ist es das eine, aber die Suppe ins Klo schütten um es „Original“ zu haben geht gar nicht.
Andere stehen stundenlang in ner Schlange.
shoki ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2021, 11:59   #28300
dr_big
Szenekenner
 
Registriert seit: 17.03.2011
Beiträge: 1.866
Zitat:
Zitat von Hafu Beitrag anzeigen
Ich nehme an, du hast ein (bei FFP3-Modellen eher seltenes) Modell ohne Ventil dir besorgt?
Ist doch logisch, dass ich Masken ohne Ventil benutze. So exotisch sind die nicht und sogar aus deutscher Produktion erhältlich.
dr_big ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2021, 13:34   #28301
keko#
Szenekenner
 
Registriert seit: 06.11.2015
Beiträge: 14.239
Zitat:
Zitat von JENS-KLEVE Beitrag anzeigen
...

Vollständiger Impfschutz für 2x geimpfte Menschen 4 Monate gültig und für 3x geimpfte Menschen unbefristet. Das wäre doch einfach für ein Update. Und bitte eine grüne Farbe und fett gedruckten Namen, damit die Kontrollen etwas einfacher sind.
"Unbefristet" erscheint mir aktuell sehr unwahrscheinlich, da wir es mit einem globalen Ereignis zu tun haben und die Schutzwirkung monatlich nachlässt. 6-9 Monate halte ich für den realistischen Zeitraum für die Gültigkeit des Impfzertifkat.
Letztendlich ist es aber auch ein logistisches Problem eine Population 2x pro Jahr und öfter durchzuimpfen. In Industrieländern wie Deutschland mag das noch gehen, aber in vielen Ländern der Erde eher nicht.

Da du "Update" verwendest: wären wir Menschen Maschinen, könnten wir quasi beliebig oft ein Impfupdate ausrollen, sobald die Bio-Ingenieure ein neues entwickelt haben. Das kennt man ja von den Apps auf dem Handy oder dem Virenscanner auf den Firmenlaptops, die ständig von den Admins aktualisiert werden. Dieses Feature besitzen wir Menschen aber nicht. Die Evolution hat es nicht hervorgebracht.


keko# ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2021, 13:50   #28302
Helmut S
Szenekenner
 
Registriert seit: 30.10.2006
Beiträge: 7.438
Zitat:
Zitat von keko# Beitrag anzeigen
. In Industrieländern wie Deutschland mag das noch gehen, aber in vielen Ländern der Erde eher nicht.
Das ist ein aktuell m.E. zu wenig diskutiertes Problem in einer globalisierten Welt. Eine allgemeine Impfpflicht in D ist das eine. Was man m.E. aufgrund der Freizügigkeit innerhalb Europas braucht, wäre eine europaweite Impfpflicht und als Einreisevoraussetzung nach Europa eine gültige Covid Impfung.
Helmut S ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2021, 15:47   #28304
lyra82
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.01.2013
Beiträge: 600
Zitat:
Zitat von sabine-g Beitrag anzeigen
Medizinische Masken wirken -
"FFP2-Masken bieten einen extrem hohen Schutz vor einer Corona-Infektion."

Wir erinnern uns, 2020:
„Persönlicher Schutz ist im Augenblick vollkommen unsinnig“, erklärte Bernd Salzberger, Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Infektiologie gegenüber dpa. Chirurgische Gesichtsmasken helfen demnach nicht gegen eine Ansteckung mit Corona. ... der Schutz vor einer Infektion von außen ist sehr, sehr schlecht damit“, ergänzt Salzberger.

https://www.op-online.de/region/coro...-13613014.html
lyra82 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:18 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.