gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Europas großes Triathlonmagazin
Die neue Ausgabe 03/2021
Jetzt online und am Kiosk
Anzeigen
Aktuelle Ausgabe
Tokyo 2021: Die etwas anderen Sommerspiele
Motivation: Die Macht des Unterbewusstseins
Training: Race Smart von Arne Dyck
Ernährung: Starke Ernährung - stabile Knochen
tritime women: Akupunktur als Verletzungsprophylaxe
Jetzt online und am Kiosk
Lässt Du Dich gegen Corona impfen? - Seite 369 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Politik, Religion & Gesellschaft
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Umfrageergebnis anzeigen: Lässt Du Dich gegen Corona impfen?
Ich lasse mich impfen, sobald der Impfstoff da ist 100 46,08%
Ich lasse mich impfen, aber erst später 58 26,73%
Ich habe mir noch keine Meinung gebildet 20 9,22%
Ich lasse mich nicht gegen Corona impfen, bin aber ansonsten nach Stiko Empfehlung geimpft 13 5,99%
Ich lasse mich nicht impfen 26 11,98%
Teilnehmer: 217. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.05.2021, 09:27   #2945
El Stupido
Szenekenner
 
Benutzerbild von El Stupido
 
Registriert seit: 12.07.2019
Beiträge: 924
Gemäß der Primärquelle BM Gesundheit steigen ab kommender Woche die wöchentlichen Liefermengen von BioNTech von 3,4 Mio. Dosen auf 5,1 Mio. Dosen wöchentlich:

klick

(ja, ich weiß, dass da auf mögliche Unsicherheiten hingewiesen wird aber BioNTech ist schon zuverlässig)

Wie die Lieferungen im 3. Quartal aussehen finde ich in detaillierter Form nicht in dieser Quelle. Man findet dort lediglich eine Prognose für den Rest des Jahres:

klick

Demnach "nur noch" 56,4 Mio. von BioNTech im gesamten 2. Halbjahr (vs. 50,2 alleine im 2. Quartal). Dafür aber deutlich mehr Moderna. Von Johnson & Johnson dürfte auch noch einiges kommen und CureVac ist in der Aufzählung - da noch nicht zugelassen - noch nicht aufgeführt.

Mit der Nachricht, dass CureVac den Zulassungsantrag bei der EMA gestellt hat warte ich unterdessen im Prinzip täglich (hieß ja Ende Mai, spätestens Anfang Juni).
El Stupido ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2021, 15:00   #2947
tomerswayler
Szenekenner
 
Registriert seit: 29.09.2007
Beiträge: 819
Der Spiegel dazu:
"Niedersachen will Jugendliche noch vor Sommerferien impfen

14.55 Uhr: Alle Jugendlichen ab 12 Jahren sollen in Niedersachsen schon bald ein Impfangebot bekommen. »Wir wollen noch vor den Ferien mit den Impfungen von Schülerinnen und Schülern anfangen«, sagte Behrens in der Landespressekonferenz. »Und zwar großflächig an allen Schulen.« Insgesamt sollen in Niedersachsen bis zu 450.000 Jugendliche zwischen 12 und 19 Jahren geimpft werden.

Die Erstimpfung ist in den beiden letzten Wochen vor den Sommerferien vom 12. bis zum 23. Juli vorgesehen, die Zweitimpfung soll zum Ende der Ferien vom 23. August bis 3. September erfolgen. Dafür werden laut Behrens 900.000 zusätzliche Impfdosen vom Bund benötigt. Außerdem müsse noch die Zulassung beziehungsweise Empfehlung der EU-Arzneimittelbehörde (EMA) und der Ständigen Impfkommission (Stiko) abgewartet werden. »Hier erhoffen wir uns Anfang Juni das Go«, so Behrens."

Ich hoffe doch, dass dafür keine Impfdosen zurückgehalten werden, die ansonsten im Juni verimpft werden könnten.
tomerswayler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2021, 15:31   #2948
trina
Szenekenner
 
Benutzerbild von trina
 
Registriert seit: 02.11.2006
Beiträge: 1.186
Interessant ist bei der Impfung von Jugendlichen für mich auch die Frage, wie groß in dieser Gruppe überhaupt die Impfbereitschaft ist.
__________________
Team PHenomenal Hope - für eine Zukunft ohne Lungenhochdruck

www.facebook.com/TeamPHenomenalHopeGermany

www.instagram.com/teamphgermany/
trina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2021, 16:39   #2949
Körbel
Szenekenner
 
Registriert seit: 19.01.2018
Beiträge: 4.237


https://www.youtube.com/watch?v=Kr6aipcmjwA
__________________
An einer Freiheit, die man sich spritzen lassen muss, habe ich kein Interesse.
Körbel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2021, 17:50   #2950
Bleierpel
Szenekenner
 
Benutzerbild von Bleierpel
 
Registriert seit: 05.07.2007
Beiträge: 2.248
Oh, Körbel is back on Track
__________________
früher: sex and drugs and rock `n roll.
heute: betablocker, insulin und kamillentee
Bleierpel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2021, 18:34   #2951
welfe
Szenekenner
 
Registriert seit: 13.09.2014
Beiträge: 469
Zitat:
Zitat von trina Beitrag anzeigen
Interessant ist bei der Impfung von Jugendlichen für mich auch die Frage, wie groß in dieser Gruppe überhaupt die Impfbereitschaft ist.
Wichtiger dürfte die Frage sein, wie groß die Bereitschaft der Eltern ist, ihren Nachwuchs impfen zu lassen, die müssen nämlich einwilligen.
welfe ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2021, 18:51   #2952
Schwarzfahrer
Szenekenner
 
Benutzerbild von Schwarzfahrer
 
Registriert seit: 15.01.2009
Ort: Rhein-Neckar-Dreieck
Beiträge: 3.448
Zitat:
Zitat von trina Beitrag anzeigen
Interessant ist bei der Impfung von Jugendlichen für mich auch die Frage, wie groß in dieser Gruppe überhaupt die Impfbereitschaft ist.
Ich bin da eher beim STIKO-Chef Mertens im Deutschlandfunk-Interview: erst mal ist es entscheidend zu klären, welchen medizinischen Nutzen und Risiken die Kinder überhaupt von der Impfung haben, alles andere sollte man erst danach diskutieren:
Zitat:
wir müssen daran denken, dass das Wichtigste ist, wenn wir jetzt eine Kinderimpfung, eine generelle Kinderimpfung starten wollen, das Wohl der Kinder ist. Daran muss erinnert werden. Das bedeutet, dass zunächst geklärt werden muss, inwieweit es eine medizinische Begründung für diese Impfung gibt.

Oder anders gesagt: Es muss zunächst genau geklärt werden, wie dringend die Kinder die Impfung tatsächlich brauchen für ihren eigenen Gesundheitsschutz. Denn unser oberstes Ziel muss ja der Schutz und das Wohlergehen der Kinder sein. Die anderen Argumente, die häufig gebracht werden, wie die Öffnung der Schule oder die Teilhabe am Leben oder auch letztendlich jetzt im Augenblick die Frage der Beteiligung am Urlaub der Eltern, das sind dann aber sekundäre Argumente, die für sich alleine genommen keine ausreichende Begründung liefern, um jetzt alle Kinder zu impfen.
__________________
“If everything's under control, you're going too slow.” (Mario Andretti)
Schwarzfahrer ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:44 Uhr.

XXX
Nächste Termine
TODAY
🚲
2.5 Std.
🏃
5 km
🍻
Biergarten
Filmtipp aktuell
Trainingseinstieg im See
Schwimm- und Trainingstipps mit Plan
Playlists
Filmtipp aktuell
Trainingseinstieg im See
Schwimm- und Trainingstipps mit Plan
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.