gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Europas großes Triathlonmagazin
Die neue Ausgabe 03/2021
Jetzt online und am Kiosk
Anzeigen
Aktuelle Ausgabe
Tokyo 2021: Die etwas anderen Sommerspiele
Motivation: Die Macht des Unterbewusstseins
Training: Race Smart von Arne Dyck
Ernährung: Starke Ernährung - stabile Knochen
tritime women: Akupunktur als Verletzungsprophylaxe
Jetzt online und am Kiosk
Nahrungsergänzungsmittel - Seite 4 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Allgemein > Ernährung und Gesundheit
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.10.2020, 12:55   #25
Tina
Szenekenner
 
Benutzerbild von Tina
 
Registriert seit: 22.06.2020
Beiträge: 228
Zitat:
Zitat von Necon Beitrag anzeigen
Viele Punkte will ich hierbei gar nicht kommentieren oder darüber diskutieren.

Aber nebenbei solltest du das nicht machen. Aufnahme von Lebensmittel sollte schon BEWUSST geschehen und nicht eine Nebenbeitätigkeit sein.
Ist eben aus arbeitstechnischen Gründen nahezu unmöglich, weil ich meine Kunden nicht warten lassen kann, weil ich gerade mein Schnitzel genießen möchte.
Tina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2020, 12:57   #26
Estebban
Szenekenner
 
Registriert seit: 17.01.2019
Beiträge: 2.726
Zitat:
Zitat von Necon Beitrag anzeigen
Viele Punkte will ich hierbei gar nicht kommentieren oder darüber diskutieren.

Aber nebenbei solltest du das nicht machen. Aufnahme von Lebensmittel sollte schon BEWUSST geschehen und nicht eine Nebenbeitätigkeit sein.
Joa, man kann es natürlich auch komplizierter machen als es ist. Tina spricht ja nicht davon, jede ihrer Mahlzeiten nur noch mittels Shake aufzunehmen. Es geht um eine Mahlzeit am Tag, wo sie ganz offensichtlich schon verschiedenste Ansätze probiert hat und entsprechend jetzt das gefunden hat, was ihr am besten passt.

Das Leben ist eben kein Lehrbuch. Wenn sie über irgendwelche Probleme rund um Ernährung klagen würde ist das sicher der erste Punkt, wo man ansetzen sollte, aber für jeden passen andere Dinge..
Estebban ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2020, 13:00   #27
Necon
Szenekenner
 
Registriert seit: 26.06.2012
Beiträge: 7.082
Zitat:
Zitat von Tina Beitrag anzeigen
Ist eben aus arbeitstechnischen Gründen nahezu unmöglich, weil ich meine Kunden nicht warten lassen kann, weil ich gerade mein Schnitzel genießen möchte.
Ich habe auch nicht vom Schnitzel gesprochen, aber man kann sich auch für den Shake etwas Zeit nehmen und den bewusst zu sich nehmen.
Ich habe auch keine Ahnung was du beruflich machst, aber ob man sich fürs Essen Zeit nimmt oder nicht, ist in den meisten Fällen eher eine Einstellungssache als tatsächlich der Arbeit geschuldet.
Man sollte halt nie vergessen wie wichtig Lebensmittel und eine ausgewogene Ernährung für uns ist.
Necon ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2020, 13:02   #28
Necon
Szenekenner
 
Registriert seit: 26.06.2012
Beiträge: 7.082
Zitat:
Zitat von Estebban Beitrag anzeigen
Joa, man kann es natürlich auch komplizierter machen als es ist. Tina spricht ja nicht davon, jede ihrer Mahlzeiten nur noch mittels Shake aufzunehmen. Es geht um eine Mahlzeit am Tag, wo sie ganz offensichtlich schon verschiedenste Ansätze probiert hat und entsprechend jetzt das gefunden hat, was ihr am besten passt.

Das Leben ist eben kein Lehrbuch. Wenn sie über irgendwelche Probleme rund um Ernährung klagen würde ist das sicher der erste Punkt, wo man ansetzen sollte, aber für jeden passen andere Dinge..
Du liest schon wieder was du lesen willst, ich habe gesagt ich möchte ihren Aussagen diskutieren sondern nur eine. Und zwar das man Essen bewusst zu sich nehmen sollte und nicht nur nebenbei, egal ob Schnitzel, Shake oder eine richtige Mahlzeit.
Necon ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2020, 13:08   #29
Estebban
Szenekenner
 
Registriert seit: 17.01.2019
Beiträge: 2.726
Zitat:
Zitat von Necon Beitrag anzeigen
Du liest schon wieder was du lesen willst, ich habe gesagt ich möchte ihren Aussagen diskutieren sondern nur eine. Und zwar das man Essen bewusst zu sich nehmen sollte und nicht nur nebenbei, egal ob Schnitzel, Shake oder eine richtige Mahlzeit.
Ich versteh schon was du sagst - und du hast damit ja prinzipiell auch recht. Ich persönlich finde essen ist auch immer mit Genuss verbunden.

Aber wenn es doch keinerlei Probleme gibt und sich jemand damit wohlfühlt - warum zwingend was ändern? Oder nur anmerken „das was du da machst ist falsch“? Was ist die Idee dahinter?
Estebban ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2020, 13:11   #30
Necon
Szenekenner
 
Registriert seit: 26.06.2012
Beiträge: 7.082
Zitat:
Zitat von Estebban Beitrag anzeigen
Ich versteh schon was du sagst - und du hast damit ja prinzipiell auch recht. Ich persönlich finde essen ist auch immer mit Genuss verbunden.

Aber wenn es doch keinerlei Probleme gibt und sich jemand damit wohlfühlt - warum zwingend was ändern? Oder nur anmerken „das was du da machst ist falsch“? Was ist die Idee dahinter?
Nennt sich Denkanstoß. Ich habe nicht gesagt böse Tina mach das anders, sondern vielleicht denkst du mal darüber nach ob es etwas besseres geben würde.
Necon ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2020, 13:28   #31
Estebban
Szenekenner
 
Registriert seit: 17.01.2019
Beiträge: 2.726
Alles gut - ich wollte dir auch persönlich nichts böses (falls das so rüberkam).
Wie gesagt, ich bin ja sowieso eigentlich deiner Meinung - aber mein Denkanstoß war halt „Never change a Running System“
Estebban ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2020, 13:38   #32
Tina
Szenekenner
 
Benutzerbild von Tina
 
Registriert seit: 22.06.2020
Beiträge: 228
Ich muss nebenbei essen oder ich esse von 9 bis 16 Uhr einfach gar nichts. Da hängt mir dann aber mein Magen in den Kniekehlen. So geht es super und ich habe keine Probleme mehr. Deswegen sind für mich Shakes als Ersatz fürs Mittagessen perfekt.

Was ich damit eigentlich auch nur sagen will, dass man Shakes nicht verteufeln muss, denn sie stellen durchaus eine gute Alternative dar, sofern es für den Einzelnen individuell passt.

Geändert von Tina (15.10.2020 um 13:57 Uhr).
Tina ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:42 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Filmtipp aktuell
Ironman-Rennen
verschoben

So solltest Du jetzt trainieren
Playlists
Filmtipp aktuell
Trainingseinstieg im See
Schwimm- und Trainingstipps mit Plan
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.