gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Europas großes Triathlonmagazin
Die neue Ausgabe 04/2021
Jetzt online und am Kiosk
Anzeigen
Aktuelle Ausgabe
Tokyo 2021: Laura Lindemann am Limit
Nieschlag und Schomburg: "Es fehlt die Konstanz"
Training: Rest Smart von Arne Dyck
Travel: Trainingsdestinationen
tritime women: Meine erste Langdistanz
Jetzt online und am Kiosk
Donald Trump - Seite 565 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Politik, Religion & Gesellschaft
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.03.2021, 16:07   #4513
Trimichi
Szenekenner
 
Benutzerbild von Trimichi
 
Registriert seit: 10.06.2009
Beiträge: 5.795
Ernsthaft, ich glaube, dass beide Wahlen mit rechten Dingen zu gingen.

Dass "Propaganda" oder der Einfluss aus Russland zum Beispiel Wählerstimmen für DT oder JB bedingt hat, mag ich nicht bestreiten. An den Auszählungen selbst btw. der Richtigkeit der Auszählungen zweifle ich nicht wirklich, zumindest bei der Wahl im letzten November (2020). Vielmehr war ja bei der Wahl von DT als Us-Präsidenten der Staat Florida das Zünglein an der Waage? Wie man hier im Faden oder im Forum nachlesen kann, da ja schon damals zahlreich und nahe des Geschehens kommentiert wurde.

Ich kann mir vorstellen, dass in FL was "gedeichselt" wurde, dass mag schon sein und deswegen, ja, mag ich mich LidlRacers Vermutung bedingt anschließen. Weil sie eben bestenfalls wahrscheinlich ist, und die Beweise fehlen. Ich selbst gebe zu befangen gewesen zu sein, was die Wahlvorgänge bei der ersten Wahl anbelangt, insbesondere das "Mitfiebern" bei den Auszählungen einst in Florida. Daher mag mein Gefühl, dass in FL einst "was schief gelaufen" ist, falsch sein.

Wahrscheinlich ist doch, dass beide Wahlen, wenn man die Einflussnahme Dritter unter "Propaganda" oder PR usw. subsumiert, und mit dem Wahlvorgang selbst keine Schnittmenge konstruiert, richtig durchgeführt wurden und damit rechtens sind.

Damit wäre allerdings dann auch DT entlastet, insofern, als dass DT selbst, über den Umweg Russland, keinen Einfluss auf die Wahl selbst (hier die Auszählung) ausgeübt hat.
Trimichi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2021, 22:03   #4514
LidlRacer
Szenekenner
 
Benutzerbild von LidlRacer
 
Registriert seit: 01.02.2008
Beiträge: 16.371
Weiß nicht, ob diese Doku viel Neues enthüllt, aber zumindest ist das ne gute Zusammenfassung vieler Ungeheuerlichkeiten:
Donald first - Trumps Angriff auf Amerika
Film von Johannes Hano

"Der scheidende US-Präsident Donald Trump stand von Anfang an in Verdacht, nicht die Interessen der USA zu verfolgen, sondern seine eigenen und die fremder Mächte."
__________________
Unite behind the science!
Fahrrad for future!
LidlRacer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2021, 17:48   #4515
NBer
Szenekenner
 
Benutzerbild von NBer
 
Registriert seit: 21.11.2008
Ort: Neubrandenburg
Beiträge: 6.400
America First - Bilanz einer Amtszeit

Interessante dreiteilige ARTE Doku mit vielen Insiderinterviews......
NBer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2021, 21:54   #4516
merz
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.11.2006
Beiträge: 5.320
auch eine Bilanz dieser Amtszeit: der clusterfuck der jetzt in Kabul ist, wurde meilensteinmaessig vorbereitet, und ich denke, dass ist fair das zu sagen, vom grössten Dealmaker der bekannten Universums:

Der Doha-deal mit den Taliban, Februar 2020

https://www.state.gov/wp-content/upl...n-02.29.20.pdf


Abzugstermin: Mai 2021, keine Gegenleistung, kein Schutz, kein garnichts, es hat seine Wirkung nicht verfehlt

m.
merz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2021, 21:40   #4517
Trimichi
Szenekenner
 
Benutzerbild von Trimichi
 
Registriert seit: 10.06.2009
Beiträge: 5.795
Donald Trump gründet eigenes soziales Netzwerk „Truth Social“

Im November soll das Netzwerk zunächst für geladene Gäste starten, Anfang 2022 dann landesweit. Ziel sei es, der „Tyrannei“ der großen Tech-Unternehmen die Stirn zu bieten. Trump: „Wir leben in einer Welt, in der die Taliban eine riesige Präsenz auf Twitter haben, aber euer liebster amerikanischer Präsident zum Schweigen gebracht wurde.“


aus

https://www.bz-berlin.de/welt/donald...k-truth-social

88 Millionen follower und dann sagt twitter servus? Einfach so. Aber die Taliban haben einen sicheren Hafen?

Wie dem auch sei, ich hoffe DT rüstet richtig fett auf und tritt diesen smarten Arschgeigen ("Businesskasper" ist der in diesem Forum adäuqate Begriff?) richtig massiv in die Eier!

Geändert von Trimichi (21.10.2021 um 21:50 Uhr).
Trimichi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2021, 07:58   #4518
Trimichi
Szenekenner
 
Benutzerbild von Trimichi
 
Registriert seit: 10.06.2009
Beiträge: 5.795
Zitat:
Zitat von Trimichi Beitrag anzeigen
Donald Trump gründet eigenes soziales Netzwerk „Truth Social“

Im November soll das Netzwerk zunächst für geladene Gäste starten, Anfang 2022 dann landesweit. Ziel sei es, der „Tyrannei“ der großen Tech-Unternehmen die Stirn zu bieten. Trump: „Wir leben in einer Welt, in der die Taliban eine riesige Präsenz auf Twitter haben, aber euer liebster amerikanischer Präsident zum Schweigen gebracht wurde.“

Die Wahrheit ist doch, dass man sich fragen muss, was die in Silicon Valley den ganzen Tag über machen.

Zur Veranschaulichung / 1
Ein Misthaufen ist ein Misthaufen ist ein Misthaufen. Wenn ich also einen Misthaufen vor mir haben, dann bringen mir big data keine neuen Erkenntnisse. Weil der Misthaufen ein Misthaufen bleibt. Ein Misthaufen ist komplex, kann nicht analysiert werden, und so haben wir es damit zu tun, dass dort nichts anderes als Ergotherapie stattfindet. Damit dies nicht auffällt - die können ja nichts, außer herausfinden, dass ein Misthaufen schlussendlich ein Misthaufen ist, da haben sich diese Nerds Begriffe wie Algorithmus, Digitalisierung oder auch Gendermainstream auf die Fahnen geschrieben.

Zur Veranschaulichung / 2
Frage an die Matrix: was ist ein Nerd?
Morpheus antwortet: das sind solche, die in der Pause beim Fangen spielen nicht mitmachen durften und gehänselt wurden.
Neo ergänzt, nachdem er ja bekanntlich selbst beim Psychiater war: Nerds, das sind Einzelgänger, sozial Verkrüppelte.

Also nochmal von vorne: was hat uns diese soziale Verkrüppelung, ähm, diese Digitalisierung gebracht?

Nichts Neues an Erkenntnissen. Aber Dehumanisierung? So verstehe ich TS, hier nicht triathlon-szene.de, sondern "Truth Social".

Man darf gespannt sein.
Trimichi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2021, 13:10   #4519
NBer
Szenekenner
 
Benutzerbild von NBer
 
Registriert seit: 21.11.2008
Ort: Neubrandenburg
Beiträge: 6.400
herrlich:
".....Zusätzlich zum Nachrichtenaustausch wird das Trump-Netzwerk die Partnerbörse »Truth Lover« für Gleichgesinnte anbieten, diese allerdings mit begrenzter Auswahl: Frauen können sich zwar in beliebiger Anzahl anmelden, der einzige Mann im Angebot ist jedoch Donald Trump selbst. Und während bei Tinder das Wischen des Fotos eines potenziellen Partners nach links oder rechts Ablehnung oder Interesse bedeutet, wird den Nutzerinnen von »Truth Lover« nur eine einzige Geste zur Verfügung stehen: Trump lässt sich ausschließlich nach rechts wischen." SPON 22.10.21
NBer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2021, 14:02   #4520
keko#
Szenekenner
 
Registriert seit: 06.11.2015
Beiträge: 14.106
Zitat:
Zitat von Trimichi Beitrag anzeigen
Donald Trump gründet eigenes soziales Netzwerk „Truth Social“

Im November soll das Netzwerk zunächst für geladene Gäste starten, Anfang 2022 dann landesweit. Ziel sei es, der „Tyrannei“ der großen Tech-Unternehmen die Stirn zu bieten. Trump: „Wir leben in einer Welt, in der die Taliban eine riesige Präsenz auf Twitter haben, aber euer liebster amerikanischer Präsident zum Schweigen gebracht wurde.“


....
Auch andere Personen streben auf neue Plattformen, habe ich am Rande mitbekommen.

Möglicherweise kommt man irgendwann wieder auf die guten alten Methoden der Anti-Pershing Demos zurück: Flugzettel
keko# ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:21 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Filmtipp aktuell
Umrüsten auf tubeless
Soll ich oder soll ich nicht?
Anzeige:
Playlists
Filmtipp aktuell
Schwimmen im Freiwasser
Tipps von Weltrekordler Christof Wandratsch
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.