gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
Start 2023!
Individueller Trainingsplan vom persönlichen Coach
Wissenschaftliches Training
Doppeltes Radtraining: Straße und Rolle mit separaten Programmen
Persönlich: Regelmäßige Skype-Termine
Mehr erfahren: Jetzt unverbindlichen Skype-Talk buchen!
triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Normandicat 2022 - 900km Bikepacking Challenge durch Frankfreichs Norden
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.05.2022, 16:53   #46
hanse987
Szenekenner
 
Benutzerbild von hanse987
 
Registriert seit: 25.01.2010
Beiträge: 2.320
Glückwunsch! Für mich unvorstellbar 900km zu fahren.

Kälte kann schon ekelhaft sein, aber dies ist bei jedem anders. Ich bin an Freitag Abend in ein 400km Brevet gestartet. Gegen 0:00 Uhr hat zu regnen begonnen für etwa 1 h. Von da an fiel die Temperatur von 10 Grad auf etwa 5 Grad am Morgen. Ich bin normal eine Frostbeule, aber bis auf Zeheneisklumpen war es ganz OK für mich. Dafür hatten andere mehr Probleme. Nach der Erfahrung reichen mir 400km.
hanse987 ist offline   Mit Zitat antworten