gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Bundestagswahl 2021
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.06.2021, 16:00   #732
Hafu
Szenekenner
 
Benutzerbild von Hafu
 
Registriert seit: 23.10.2006
Beiträge: 16.397
Zitat:
Zitat von Thomas1987 Beitrag anzeigen
.

Eine Lüge wird nicht wahr, nur weil man sie unendlich wiederholt. Es gibt hunderte und aber hunderte Studien und Wissenschaftler, welche den menschlichen CO2 Ausstoß und seine Auswirkungen auf das Klima DEUTLICh weniger dramatisch sehen, bzw. Keine Belege dafür sehen, dass der CO2 Anstieg zu einer bedrohlichen Erwärmung führen könnte.
...
Du scheinst sehr tief in einer Desinformationsblase zu stecken. Eine Argumentation mit der bloßen Anzahl an Studien ist nicht stichhaltig. Es kommt auf die Qualität der Studien an.
An den zahlreichen Weltklimakonferenzen der vergangenen Jahre nahmen teilweise bis zu 30 000 Wissenschaftler aller Fachrichtungen teil (und da waren durchaus auch erklärte Klimawandelleugner dabei). Der wissenschaftliche Konsens hat sich dabei in den letzten Jahrzehnten nicht verändert. Nur das Zeitfenster, in dem man möglicherweise das Ruder noch herumreißen kann wurde von Jahrzehnt zu Jahrzehnt kleiner.


Dass die Erhöhung des Co2-Wertes in den Vergangenen hundert Jahren v.a. durch den Beitrag des Menschen zustande gekommen ist, ist unter 99% der Wissenschaftler unbestritten und lässt sich durch die Menge an fossilen Brennstoffen, die zuvor über Millionen von Jahren entstanden sind, ziemlich leicht nachvollziehen
__________________
balancing triathlon with life

www.funkfamily.de
Hafu ist offline   Mit Zitat antworten