gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Trainingslager Südbaden
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
21.-29. Mai 2022
04.-12. Juni 2022
EUR 390,-
triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Verhalten an roter Ampel / Bahnübergang
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.10.2021, 07:25   #8
Jimmi
Szenekenner
 
Benutzerbild von Jimmi
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Eisenach
Beiträge: 1.875
Ich bleibe wo ich bin, wenn die Autos, welche ich auf dem Standstreifen überhole nach dem Grünwerden der Ampel hinter mir her kriechen müssten, weil Überholen aufgrund der Enge der Fahrbahn nicht möglich ist.
Es fällt mir kein Zacken aus der Krone, wenn ich nicht bis zur Ampel oder der Bahnschranke nach vorne rollere.

Es würde mich aber interessieren, ob jemand routinemäßig Autofahrer bittet, ihren laufenden Motor abzustellen.
__________________
Keine Panik!
Jimmi ist offline   Mit Zitat antworten