gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Europas großes Triathlonmagazin
Die neue Ausgabe 04/2021
Jetzt online und am Kiosk
Anzeigen
Aktuelle Ausgabe
Tokyo 2021: Laura Lindemann am Limit
Nieschlag und Schomburg: "Es fehlt die Konstanz"
Training: Rest Smart von Arne Dyck
Travel: Trainingsdestinationen
tritime women: Meine erste Langdistanz
Jetzt online und am Kiosk
triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - IRONMAN Italy Emilia-Romagna 2022
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.10.2021, 11:11   #46
Skydiver
Ist alles so schön bunt hier!
 
Registriert seit: 25.01.2020
Ort: Mitterkreith
Beiträge: 12
Wir waren dieses Jahr im Acqua & Sale Hotel
Nahe zum Start und Ziel (siehe Google Maps)
725 Euro für 5 Nächte im Doppelzimmer (Gesamt, nicht pro Person)
Kein Wellness oder sonstiges
Personal sehr freundlich und bemüht
Frühstück am Renntag um 5 Uhr
Wie vermutlich überall ist das Rad auf dem Zimmer kein Problem
Nach dem Ausladen ist der Parkplatz ca. 200m entfernt (das Auto habe ich die 6 Tage sowieso nicht mehr bewegt)
Skydiver ist offline   Mit Zitat antworten