gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Europas großes Triathlonmagazin
Die neue Ausgabe 02/2021
Schon jetzt online und am Kiosk
Anzeigen
Aktuelle Ausgabe
Lucy Charles: Part Time Mermaid
Navigation: Rechts, Links, Geradeaus?
Nahrungsmittelintoleranzen: Hilfe, was darf ich noch essen?
Zeig her Deine Füße: Der etwas andere Laufschuhtest
Wie geht es weiter: Wann ist mal wieder richtig Wettkampf
Jetzt online und am Kiosk
triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Murph 2020
Thema: Murph 2020
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.08.2020, 16:07   #5
ironmansub10h
 
Beiträge: n/a
Die 160km laufen stellen (also für mich) das kleinste Übel dar. Mein Limiter sind die Pullups, da muss ich jeden Tag dran bleiben um die 32 (Schnitt) zu machen.
Die Squats lege ich wenn es sein muss dazwischen bzw. mache da extra Tage. Bei den Pushups ebenso. Ich muss bis 120.08. mit den Klimmzügen durch sein, da ich dann im Urlaub bin und keine Stange am Wohnwagen habe : )
  Mit Zitat antworten