gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Europas großes Triathlonmagazin
Die neue Ausgabe 02/2021
Schon jetzt online und am Kiosk
Anzeigen
Aktuelle Ausgabe
Lucy Charles: Part Time Mermaid
Navigation: Rechts, Links, Geradeaus?
Nahrungsmittelintoleranzen: Hilfe, was darf ich noch essen?
Zeig her Deine Füße: Der etwas andere Laufschuhtest
Wie geht es weiter: Wann ist mal wieder richtig Wettkampf
Jetzt online und am Kiosk
triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Seilzugtraining
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.01.2021, 17:06   #33
Waldoblau
Szenekenner
 
Registriert seit: 18.10.2016
Beiträge: 93
Zitat:
Zitat von schnodo Beitrag anzeigen

Was die Schultern belastet, ist, wenn der Oberarm sich hinter eine gedachte Linie zwischen den Schultergelenken bewegt (die dünne grüne Linie), (...) Das Liegen auf dem Boden erzwingt dies geradezu.


Bildinhalt: Schulterschonende vs. schulterbelastende Armposition
Kurz nachgefragt @Schnodo:

Das verstehe ich! Ist jetzt das "Auf dem Bauch liegen" per se immer schlecht? Ich liege auf der Hantelbank, der Blick ist wie beim Schwimmen nach unten, dann berühren die Finger fast den Boden, der Oberarm ist also nicht so hoch und mein Ellbogen führt auch nicht.

Ok für die Schulter oder immer noch schlecht?

Vielen Dank!
Waldoblau ist offline   Mit Zitat antworten