facebook-Gruppe | youtube | forum heute
GET YOUR RACEWEAR
Aero-Trikot und Hose
EUR 179,- pro Set
Nur solange Vorrat
Anzeigen
triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Projekt Powermeter
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.05.2020, 09:04   #14
longtrousers
Szenekenner
 
Benutzerbild von longtrousers
 
Registriert seit: 03.07.2011
Beiträge: 2.871
Der neue Kurbelsatz ist 95g schwere als der Alte:
15BBFF78-BD22-449B-BD34-6690AE4227AF.jpeg
0407379D-4649-42EA-A554-9DE3706BB666.jpeg
und das liegt nicht (nur) am PM-Spider: die linke Kurbel zusammen mit der Achse ist in der neuen Aldhu-Version auch schwerer als in der alten 3D+ Version.
Rotor jubelt zwar auf seiner Seite, dass der Aldhu-Kurbelsatz der Leichteste von denen ever ist, aber das gilt jedenfalls nicht für die Kurbel+Achse alleine.
Ich schrieb schon, dass ich mal Fotos von gebrochenen Rotorkurbeln gesehen habe: ich nehme an dass sie deshalb jetzt weniger Material aus der Kurbel gefräst haben, aber das ist Spekulation meinerseits.

Jedenfalls habe ich vorgestern noch mal den alten Kurbelsatz in das neue Lager montiert und bin meine Strecke mit 5*5 Intervallen gefahren: subjektiv und von der Geschwindigkeit her habe ich keinen Unterschied mit dem alten Lager festgestellt. Wenn das wirklich so ist, gibt es kaum Watt- Unterschiede zwischen einem grauslichen Lager und einem perfekten Lager.
Objektiv kann ich das aber nicht feststellen, weil ich keine Wattwerte mit dem alten Lager habe.

Gestern abend habe ich den PM fertig eingebaut. Heute regnet es, aber ich werde den PM mal testen auf meiner 15 Jahre alten Tacx Flow, obwohl man die wahrsch. nicht als Referenz betrachten darf.
__________________
Teil einer seriösen Vorbereitung ist immer, sich Ausreden zurechtzulegen.

Geändert von longtrousers (23.05.2020 um 10:47 Uhr).
longtrousers ist offline   Mit Zitat antworten