facebook-Gruppe | youtube | forum heute
GET YOUR RACEWEAR
Aero-Trikot und Hose
EUR 179,- pro Set
Nur solange Vorrat
Anzeigen
triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - The revenge of the IRONMOM
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.08.2018, 20:22   #22
BunteSocke
Szenekenner
 
Benutzerbild von BunteSocke
 
Registriert seit: 07.06.2012
Beiträge: 2.815
GRANDIOOOOS!!!
21 Posts, 855 Hits in gut 24 Stunden und ich habe noch überhaupt nichts gemacht ... Ihr seid schon jetzt meine unangefochtenen Helden!!!

In diesem Sinne: Toll, dass Ihr alle dabei seid und insbesondere ein dickes, fettes
HERZLICH WILLKOMMEN!!!!!!!!!!!!
an alle "Neuen" hier

Ja ... ich fange gerade mal mit meinem derzeitigen körperlichen Zustand an ... grottig wäre wohl noch geprahlt

Fand ich doch gestern erstmals wieder, dass ich entspannt etwas für die Strandfigur tun und gleichzeitig einen kleinen Test absolvieren könnte, wo für HYROX noch das größte Potential ist. Fein, kleines Warmup. Okay, bei locker über 30°C im Schatten ist Warmup wohl eher überbewertet, aber ich hüpfte brav ein paar Runden mit meinem Springseil.
Bisschen Seilklettern!? Kein Problem. Nur festgestellt, dass der Baum des Nachbarn mittlerweile gnadenlos in mein Kletterseil wächst, da muss ich wohl mal nacharbeiten.
Bisschen Reifenkegeln!? Okay. Ging schon mal leichter, aber machbar. Habe ich ja in letzter Zeit auch nicht viel geübt.
Dann das große Finale (der ersten Runde...)... die WallBalls. Bei HYROX gilt es 100 x einen 6 kg Medizinball auf knapp 3m zu werfen (die genaue Höhe konnte ich tatsächlich nirgends nachlesen (!?)) die Übung, die mich bei HYROX im letzten Jahr hat erbärmlichst aussehen lassen. Bis dahin war alles fein ...
Okay, für`s Gefühl erstmal mit dem 3kg-Ball probiert - locker!!! Ordentlich hoch werfen, immer schön brav in die Kniebeuge, die Knie mindestens im 90° Winkel gebeugt, da es die Regeln so vorschreiben. 20x - kein Problem.
Also höchsteuphorisch die neu errungene 6-kg-Variante ausprobiert ... WOAAAAAAAAAAAAAAAAHHHHHHHHHHHHHHHHHHH!!!!!!!!!!!!!! 10 x habe ich geschafft, fragt nicht, wie lange es gedauert hat und wieviele Pausen ich zwischendurch machen musste... Ja, da geht noch was. Knapp 3 Monate habe ich noch Zeit.
Ich absolvierte zunächst 3 Runden dieser Spielchen, entschied dann, dass "3" ja irgendwie eine doofe Zahl ist und "4" viel schöner ... aber vermutlich kam es auf die letzte Runde auch nicht mehr an: Aus dem Bett klettern heute - nahezu unmöglich. Treppen steigen!? Hoch geht gerade so, wenn ich mich ordentlich am Geländer hochziehe, runter ... nur gaaaaaaaaaaaaaanz langsam und am besten rückwärts.
Der Muskelkater von HH war ein Fliegenschiss dagegen

In diesem Sinne - das Training der nächsten Tage ist einmal mehr erfolgreich ruiniert, meinen kläglichen Laufversuch heute früh hat hoffentlich keiner gesehen...

LÄUFT
__________________
How you see things is how they appear. THINK DIFFERENT and you`ll see them differently
The revenge of the IRONMOM
BunteSocke ist offline   Mit Zitat antworten