facebook-Gruppe | youtube | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
Anzeigen
triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Wer braucht wieviel Watt bei 36 km/h
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.06.2018, 14:00   #11
felixb
Szenekenner
 
Benutzerbild von felixb
 
Registriert seit: 26.02.2015
Ort: OWL
Beiträge: 1.066
Das Problem ist ein bisschen die ungleiche Streckenwahl. Rundkurse reichen ja noch nicht aus für eine adäquate Messung, denn je mehr Höhenmeter desto größer wird die nötige Leistung sein. Die Bergabstrecken gleichen das ja nicht aus. Ebensowenig Bremsungen usw.

Die Wasserstadt-Strecke ist ganz ok, aber beileibe nicht komplett eben, außerdem auch die ein oder andere Abbiegung mit Bremsungen. Das erhöht alles effektiv den Widerstand, der aber nicht von der Aerodynamik kommt.

@Marco: deine Werte für 36km/h könnten bei ca. 206 Watt liegen, aber das kommt natürlich auch wieder auf deinen Streckenverlauf an (Höhenmeter etc, siehe oben).

Ich bin beim EZF in Wasserstadt Limmer genau eine Runde gefahren, ich nehme mal an, die Werte stammen von einer Runde, ggf. runtergerechnet auf 36km/h.
Ohne fliegenden Start habe ich meine Werte mal heruntergerechnet, dürfte recht gut hinkommen:

Größe_kg_Watt_W/kg_Name@kmh__Temp_Outfit
1,86__77_198__2,57_sabine-g@36__28C__80mm,Bioracer Einteiler, Aero Straßenhelm
1,88__76_192__2.52_-MJ-@36,3____22C__60mm,CastelliSanremoTr, Aero Straßenhelm
1,86__85_235__2,76_MarcoZH@36,4_23C_80mm/Disc,CastelliSpeedZweiteiler,Specialized Evade
1,74__65_187__2,87_felixb@36_____20C__88mm+Scheibe , Bioracer TT, MET Drone, steh. Start


bei flacherer Strecke und dem leider gerade eingeschicktem Vorderrad dürfte die Leistung noch marginal niedriger ausfallen. Bei unserer EZF-Runde war der Wind recht seltsam, nicht unbedingt ganz gleichmäßig und hat glaube ich auch leicht gedreht. Rücktour war nicht viel oder kaum Rückenwind, daher die Zeiten etwas langsamer.

Geändert von felixb (07.06.2018 um 15:30 Uhr).
felixb ist offline   Mit Zitat antworten