gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
Anzeigen
triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Frankfurt Marathon 2020
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.08.2020, 07:40   #5
JamesTRI
Szenekenner
 
Registriert seit: 23.06.2019
Beiträge: 495
Mir hat es nur komisch aufgestoßen, dass ein User für sich feststellt was er für angemessen hält und dann es so darstellt als wäre das exakt gültiges Recht: Ja das sehe ich auch bei deinen Beiträgen esteban.

Und zurück zum Thema: Ist schon frech 20 Euro einzubehalten. Ein Veranstalter, der seit 40 Jahren dieses Geschäft praktiziert, sollte schon Rücklagen haben. Wird zu viel Geld ausgeschüttet an die Pros, also Siegprämien. Und ganz offensichtlich wird zu viel Geld verkonsumiert.
Normal müssen sie dir alles zurückzahlen. Dürfen eine kleine Bearbeitungsgebühr verlangen. Aber sicher keine 20 Euro = 27%. Angemessen sind 5-10% also hier in dem Fall 5- 7,50 Euro...nicht mehr :-)
JamesTRI ist offline   Mit Zitat antworten