gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
21.-29. Mai 2022
04.-12. Juni 2022
EUR 390,-
triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Zeitvorteile der Superschuhe
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.05.2021, 07:36   #7
Mo77
Szenekenner
 
Registriert seit: 24.01.2012
Ort: Nordschwarzwald
Beiträge: 1.101
Zitat:
Zitat von Stefan Beitrag anzeigen
Es gibt eine Liste und es gibt ein Regelwerk:
https://www.worldathletics.org/news/...hoes-published
Achsooooo, ok.
Wenn es verboten ist und es eine Liste gibt kann man sich Kontrolle ja schenken.
Hätte man das nur mal bei Doping so geregelt.
Ne Spass beiseite. Ich sehe da ernsthaft ein Potenzial für Manipulation.

Ich hoffe auch die Verkäufer sehen das als Sportgerät für wirklich ambitionierte Athleten. Die Verletzungsgefahr steigt durch solche Schuhe nicht unerheblich. Durch den Hype und Onlinehandel werden Achillessehnen unnötig gefährdet.
Die Ersparnis sind pro Schritt um die 2 Jule bei 350 pro Schritt laut Prof. Brüggemann.
__________________
Mo77 ist gerade online   Mit Zitat antworten