gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Hallo Zusammen!
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.04.2021, 14:32   #8
PatickAlb
Szenekenner
 
Registriert seit: 21.10.2020
Beiträge: 74
Zitat:
Zitat von sportfanatiker Beitrag anzeigen
@PatrickAlb Ich trainiere auf jedem Fall im "Hobby-Niveau". Im letzten halben Jahr habe ich begonnen mit Pulsuhr zu trainieren und passe meine Intensität an meine Herzfrequenz an (Grundlagenausdauertraining zwischen 60% und 70%, alles Intensivere über 80%). Leider passiert es öfter als mir recht ist, dass ich meine eigenen Vorgaben ignoriere und mache, was ich will...

Naja öfters machen was Du willst wird ja nicht bedeuten, daß Du viel zu wenig / keine Geleundlage trainierst, oder?
Mein Sportmedi (übrigens eine SpordmedizineIN) meinte ich soll 80% im GA1 und niedrigem GA2 trainieren. Verdammt viel für meinen Geschmack aber bislang funktionierts überraschend gut.
Dann ist meine Theorie aber bei Dir wohl nicht zutreffend. Wäre wohl auch zu schön gewesen direkt auf dem richtigen Pfad zu sein.
Dann drück ich die Daumen, daß hier der eine oder andere Pro noch die zündende Idee hat.
__________________
Bin auf dem Weg von 167kg zur olypischen Distanz! Wen‘s interessiert - laktatmonster.de
PatickAlb ist offline   Mit Zitat antworten