gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Europas großes Triathlonmagazin
Die neue Ausgabe 03/2021
Jetzt online und am Kiosk
Anzeigen
Aktuelle Ausgabe
Tokyo 2021: Die etwas anderen Sommerspiele
Motivation: Die Macht des Unterbewusstseins
Training: Race Smart von Arne Dyck
Ernährung: Starke Ernährung - stabile Knochen
tritime women: Akupunktur als Verletzungsprophylaxe
Jetzt online und am Kiosk
triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Flaschenhalter hinter dem Sattel
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.01.2020, 10:24   #13
ritzelfitzel
Szenekenner
 
Benutzerbild von ritzelfitzel
 
Registriert seit: 08.11.2014
Beiträge: 2.269
An meinem P2 (2013) habe ich von XLAB den Sonic Wing, da die P2-Sattelstütze dort passende Bohrungen hat. An den Sattelstreben kann ich nichts befestigen, da hier die Stütze im Weg ist.

Vorteil von dem Sonic Wing ist, es sitzt wirklich bombenfest. Nachteil: teuer (hatte damals noch >€100 gekostet), nicht für ein neues TT mitnehmbar und der Winkel der Flasche ist nicht stark veränderbar (Flasche sitzt also relativ aufrecht). Aber eben die einzig vernünftige Lösung bei mir...
ritzelfitzel ist offline   Mit Zitat antworten