gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Europas großes Triathlonmagazin
Die neue Ausgabe 04/2021
Jetzt online und am Kiosk
Anzeigen
Aktuelle Ausgabe
Tokyo 2021: Laura Lindemann am Limit
Nieschlag und Schomburg: "Es fehlt die Konstanz"
Training: Rest Smart von Arne Dyck
Travel: Trainingsdestinationen
tritime women: Meine erste Langdistanz
Jetzt online und am Kiosk
triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Die triathlon-szene Räder-Galerie
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.06.2021, 09:52   #14922
cfexistenz
Szenekenner
 
Registriert seit: 17.01.2012
Ort: Oberfranken
Beiträge: 414
Zitat:
Zitat von Nole#01 Beitrag anzeigen
Du schreibst, zwei Flaschen hinter dem Sattel -8 Watt. Bei gleicher Stellung des Halters und gleicher Falsche - nur zwei anstatt einer?
Wenn das wirklich 8 Watt bringt, muss ich wohl auf eine Flasche verzichten.
Und die 4 Watt beziehen sich auf den Vergleich zu keiner Flasche?
Die Messwerte sind Mittelwerte aus zwei Messungen, eben ABCABC Test. 2 km hin und zurück, gemessen mit dem Notio, Speedsensor von Garmin und Favero Assioma Powermeter, Auswertung des cw-Werts über Golden Cheetah, Rundenleistung 200 Watt. Um den Notio richtig einzusetzen braucht mehrere Tests und immer wieder den Vergleich mit einer "Baseline", um einen Messwerte-Drift während des Tests korrigieren zu können.

A war ohne Flasche, B war mit 750 ml Flasche und C war mit zwei 750 ml Flaschen.

Ich war von Anfang an ziemlich überzeugt, dass das Rad ohne Flaschen wohl am schnellsten sein wird, aber ich wurde echt überrascht.

Klar kann es beim nächsten Test so sein, dass B (eine Flasche) nur 2 oder 3 Watt bringt oder auch mal 5, so genau geht das Messen dann doch nicht. Oder dass die zwei Flaschen hinterm Sattel (C) weniger schlecht performen als -8 Watt, aber die Tendenz ist definitiv da. Ich erstelle demnächst mal einen eigenen Thread mit meinen Messwerten.
Die Sache mit der(n) Flasche(n) hinterm Sattel hat mich jedenfalls wirklich überrascht.

Ich hab noch das ziemlich lächerlich aussehende Trinksystem "Neverreach Pro". Bei meinem alten P3 war das mit 6-8 Watt echt der Knaller, mit dem neuen noch nicht gemessen. Die Style-Polizei würde es aber definitiv ablehnen .
cfexistenz ist offline   Mit Zitat antworten