gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Europas großes Triathlonmagazin
Die neue Ausgabe 03/2021
Jetzt online und am Kiosk
Anzeigen
Aktuelle Ausgabe
Tokyo 2021: Die etwas anderen Sommerspiele
Motivation: Die Macht des Unterbewusstseins
Training: Race Smart von Arne Dyck
Ernährung: Starke Ernährung - stabile Knochen
tritime women: Akupunktur als Verletzungsprophylaxe
Jetzt online und am Kiosk
triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Pacing Einzelzeitfahren
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.07.2020, 21:07   #4
Kido
Szenekenner
 
Benutzerbild von Kido
 
Registriert seit: 10.06.2007
Ort: nähe Odenwald
Beiträge: 1.270
Zitat:
Zitat von Ruben Beitrag anzeigen
Nächsten Donnerstag ist es soweit, zwar kein Wettkampf aber eine Trainingsausfahrt von der RSG Rastatt Ried... 27km...
......

Was würdet Ihr mir raten?
Ganz Ehrlich? Bei 27km würde ich garnicht taktieren sondern vollgas geben. Am Anfang nicht ganz abschießen als würdest du HIIT machen, aber bei so einer kurzen Strecke würde ich mich eher nach der KG (Kotz Grenze) orientieren.

Du musst ja danach auch nicht mehr laufen und bist vorher auch nicht geschwommen.

Kommt aber halt auf dein Niveau an. Wenn du ganz blutiger Anfänger bist von der Leistung, kannst du halt nicht von anfang an durchballern.
Kido ist offline