gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Trainingslager Südbaden
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
31. Juli bis 8. August 2021
EUR 390,-
triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Donald Trump
Thema: Donald Trump
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.01.2017, 16:12   #4
trithos
Szenekenner
 
Registriert seit: 13.07.2014
Ort: neue Kloster- und Burgstadt bei Wien
Beiträge: 1.138
Zitat:
Zitat von Trimichi Beitrag anzeigen
Was will das "große Kind" in Washington? Kann man den Mann ernst nehmen?
Man muss ihn wohl ernst nehmen, weil er als Boss der unglaublich mächtigen Firma USA agiert.

Als Politiker kann man ihn allerdings nicht ernst nehmen, er führt sich echt auf wie ein Halbstarker, der die Pubertät noch nicht hinter sich gelassen hat. Aktuelles Beispiel: der geradezu lächerliche Versuch Trumps, die vergleichsweise wenigen Zuschauer bei seiner Amtseinführung, wegzutwittern.

In dieser Geschichte findet man den Fotobeweis: http://orf.at/stories/2376187/2376188/

Aber sicher findet Trump einige Bewunderer, die das wie er selbst als reine Bösartigkeit und Fälschung sehen. Dass Trump das überhaupt zum Thema macht, zeigt doch, dass ihm jede Souveränität als Mensch und Politiker fehlt.

Trotzdem werden wir Trump wohl ernst nehmen müssen.
trithos ist offline   Mit Zitat antworten