Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Motordoping - Seite 3 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Allgemein > Triathletisches > Radsport

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 05.09.2014, 08:21   #17
aussunda
Szenekenner
 
Benutzerbild von aussunda
 
Registriert seit: 14.12.2007
Ort: nähe Würzburg
Beiträge: 1.261
macht Euch doch nicht lächerlich.
__________________
Meine Signatur ist weg.
aussunda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2014, 08:27   #18
Klugschnacker
Arne Dyck
Triathlon TV-Sendung
Redaktion
 
Benutzerbild von Klugschnacker
 
Registriert seit: 16.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 15.314
Das Rad schlittert zunächst in Fahrtrichtung. Als es langsamer wird, dreht sich das gesamte Rad, weil die auf der Straße schleifenden Bremshebel von Gleit- in (annähernd) Haftreibung übergehen. Dadurch dreht sich das Rad ein, das Drehzentrum sind die Bremshebel.

Das kaum noch rotierende Hinterrad hat IMO damit gar nichts zu tun. Es wird allein der Impuls des Rades von einer Translation in eine Rotation umgesetzt.

Weil in Fahrtrichtung gefilmt wird, ist die Translation schwer zu erkennen. Deshalb sieht die anschließende Rotation so merkwürdig aus.
Klugschnacker ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2014, 08:31   #19
captain hook
Szenekenner
 
Benutzerbild von captain hook
 
Registriert seit: 15.11.2011
Beiträge: 16.268
Muss schon wieder ein alter Hut augegraben werden? Hat man Cancellara doch damals auch vorgeworfen. Seit dem werden Rennmaschinen darauf hin überprüft. Was man da damals alles ausgegraben hat... auffällige Handbwegungen und so Zeugs...
captain hook ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2014, 08:41   #20
Klugschnacker
Arne Dyck
Triathlon TV-Sendung
Redaktion
 
Benutzerbild von Klugschnacker
 
Registriert seit: 16.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 15.314
Zitat:
Zitat von captain hook Beitrag anzeigen
Muss schon wieder ein alter Hut augegraben werden? Hat man Cancellara doch damals auch vorgeworfen. Seit dem werden Rennmaschinen darauf hin überprüft. Was man da damals alles ausgegraben hat... auffällige Handbwegungen und so Zeugs...
"In einer Fernsehdokumentation der niederländischen Sendung „Bureau Sport“ unter Beteiligung von Michael Boogerd, Nico Mattan und Michael Rasmussen wurde die Existenz eines Systems bestätigt, das bis zu 150 Watt zusätzliche Leistung erzeugen könnte." Quelle: Wikipedia

Im aktuellen Fall haben wir es meiner unmaßgeblichen Meinung nach jedoch nicht mit einem Motor zu tun.
Klugschnacker ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2014, 08:45   #21
TG333
Ist alles so schön bunt hier!
 
Registriert seit: 12.08.2014
Beiträge: 15
Wideopen hat das Thema auch gerade bespielt.

http://wideopenmag.co.uk/main/23778/...-ever-response

Für die tl;dr-Fraktion: Schaut Euch mal die ganzen sauteuren E-Bike Missgeburten der Eurobike an, was da ein Aufwand getrieben wird, damit Opa Horst 20km Radfahren kann. Da ist es doch unwahrscheinlich, dass ein ultraleichtes und extrem leistungsfähiges System existiert, mit dem sich ein doping-gepeinigter Verband ohne weiteres hinters Licht führen lässt. Außerem, wie treibt wird in dem Video das Rad angetrieben ohne dass die Kurbel dreht?
TG333 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2014, 08:47   #22
captain hook
Szenekenner
 
Benutzerbild von captain hook
 
Registriert seit: 15.11.2011
Beiträge: 16.268
Zitat:
Zitat von TG333 Beitrag anzeigen
Wideopen hat das Thema auch gerade bespielt.

http://wideopenmag.co.uk/main/23778/...-ever-response

Für die tl;dr-Fraktion: Schaut Euch mal die ganzen sauteuren E-Bike Missgeburten der Eurobike an, was da ein Aufwand getrieben wird, damit Opa Horst 20km Radfahren kann. Da ist es doch unwahrscheinlich, dass ein ultraleichtes und extrem leistungsfähiges System existiert, mit dem sich ein doping-gepeinigter Verband ohne weiteres hinters Licht führen lässt. Außerem, wie treibt wird in dem Video das Rad angetrieben ohne dass die Kurbel dreht?
http://www.vivax-assist.com/de/unternehmen/index.php

Klein und leicht.
captain hook ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2014, 08:51   #23
Klugschnacker
Arne Dyck
Triathlon TV-Sendung
Redaktion
 
Benutzerbild von Klugschnacker
 
Registriert seit: 16.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 15.314
Ich habe auf der Eurobike Antriebe gesehen, da siehst Du von außen nichts mehr. Der Akku sieht aus wie eine Trinkflasche im Flaschenhalter, der Motor befindet sich unsichtbar im Sitzrohr und greift in das Tretlager.

Schau mal hier:
http://www.vivax-assist.com/de/produ...-passione.html

Edit: Captain war schneller...
Klugschnacker ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2014, 08:53   #24
captain hook
Szenekenner
 
Benutzerbild von captain hook
 
Registriert seit: 15.11.2011
Beiträge: 16.268
Zitat:
Zitat von Klugschnacker Beitrag anzeigen
Ich habe auf der Eurobike Antriebe gesehen, da siehst Du von außen nichts mehr. Der Akku sieht aus wie eine Trinkflasche im Flaschenhalter, der Motor befindet sich unsichtbar im Sitzrohr und greift in das Tretlager.

Schau mal hier:
http://www.vivax-assist.com/de/produ...-passione.html

Edit: Captain war schneller...
Gruber Assist war ja schon das, was man Fabü damals vorwarf.

Ausgestellt hab ich das Ding schon 2008 glaube ich beim MTB WC in Kirchberg gesehen.
captain hook ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:44 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Bike24 GmbH
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.